Marder vom Auto fernhalten: mit tickendem Wecker

Jetzt bewerten:
2,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Unter der Motorhaube fühlen sich Marder wohl, es ist wohl ein gemütlicher, warmer Spielplatz für sie. Männchen verteidigen ihr neues Revier gegen Rivalen. Riecht es am Auto nach fremdem Marder, weil vielleicht zufällig der ahnungslose Autoinhaber dort geparkt hat, wo eine andere Marderfamilie haust, dann ist er sauer und beißt Kabel durch. Und das Starten ist nicht mehr möglich.

Dies ist eine Version, die man liest, warum Marder sich über das Innere der Motorhaube hermachen. Hier bei FM gibt es einige Tipps, den Marder mit bestimmten Düften wie Klostein etc. zu vertreiben.

Der Marder hat aber auch ein ganz empfindliches Gehör. Wenn man einen tickenden Wecker unter die Motorhaube platziert, vertreibt das den Marder ganz sicher. Auch er möchte nachts seine Ruhe haben! Den Wecker dann nicht vergessen vor der nächsten Fahrt wieder zu entfernen.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 Mambo
28.10.11, 08:33
hallo das ist ja alles schön gut mit wecker ,wehe du denkst nicht dran den raus zuholen. ansonsten kannst du dein blaues wunder erleben.aber sonst ist der tipp ganz gut.
5
#2 Auster
29.10.11, 03:19
...die Idee ist ja ganz gut. Ich würde den Wagen dann aber nicht im Regierungsviertel Berlin etc. etc. parken. Wenn das Ticken einem aufmerksamen Staatsdiener auffällt, würde es mich, im heutigen Terror-Zeitalter, nicht wundern, wenn der Wagen vom SEK gesprengt wird. Kontrolliert natürlich.
#3 Mambo
29.10.11, 08:23
da hast du recht wenn der wagen im regierungsvietel steht. der wagen steht ja bei mir in die garage und die ist nicht immer geschlossen, daher mein ich ist das keine so schlechte idee.
1
#4 Ellaberta
29.10.11, 10:25
Das stimmt, wenn der Wecker gehört wird und Security käme, würde das teuer. Ich glaube aber, dass ein kleiner tickender Wecker - ohne Alarm - nur von zarten Marderöhrchen gehört wird !
1
#5 mellileinchen
29.10.11, 13:55
DOCH im Regierungsviertel parken.Damit die da mal hören,was richtig ticken ist !
#6 Pumukel77
31.10.11, 09:09
Das gebe ich gleich an meine Mutter weiter, sie hat jedes mal einen Marderschaden wenn sie zu Besuch bei der Schwie-Mu ist.
#7 Segelflieger
5.11.11, 17:27
Park mal ein tickendes Fahrzeug in Berlin - egal wo. Du wirst Dein blaues Wunder erleben.
#8 Mambo
5.11.11, 17:53
ich weis den wecker wird man klauen weil einer den brauchen kann.
#9 schleifebb
8.11.11, 20:17
manche ideen sind ja ganz gut, aber mein auto parkt auf der straße vor einem 5 stöckigen wohnblock, linke wohnungen - da sind die schlafzimmer zur straßenseite. ich arbeite in 3 schichten, da würde ich früh - 5 uhr, abends - 22 .30 uhr - die motorhaube "zuknallen" lassen, na da würde ich mich aber aufregen, wenn das sonntag früh einer machen würde oder wenn ich frühdienst habe und ich wäre fast eingeschlafen, wenn dieser andere nicht gerade seinen wecker wieder unter die motorhaube gelegt hätte
na dann, macht was ihr denkt......
#10 Mambo
8.11.11, 22:12
hey hast du gelesen wer den tip mit dem marder und den tickenden wecker geschrieben hat, ich war das nicht.
#11 frasabi
30.12.11, 00:07
Mein TIP , der echt wirkt: misch dir Waschmittelpulver mit Wasser an und bestreiche den Motorraum unter der Haube einfach damit. Sieht zwar nicht schön aus, hat bei mir aber super geholfen. Seitdem kein Maderschaden mehr! (hab ich von einem KFZ-Mechaniker)
#12 Mecki
13.3.12, 22:31
@mellileinchen: lol...
#13 brainstuff
15.9.12, 20:50
Seit wann ist es verboten einen Wecker im Auto zu haben? Also wenn ich mal eine Karre habe die ich "erneuern" will .. dann lege ich einen Wecker unter die Motorhaube und stelle sie ins Regierungsviertel von Berlin ... wenn die mir dann die Karre sprengen ... gibts eine neue auf Staatskosten.


Ich verstehe auch nicht, warum der Tippgeber den Wecker ständig rausnehmen will ... den pacht man in eine wetterfeste plastiktüte und befestigt die irgendwo unter der Motorhaube wo sie nicht kaputt geht. Was soll der Umstand mit dem herausnehmen???
#14 motguru
30.1.15, 16:42
Das mit der Pet Flasche klappt nur mit Soda oder Mineralwasserflasche.(Kohlensäure Perlen
Mache das schon seit vielen Jahren.
Chris

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen