Marshmallow-Schneemänner

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Nichts ist typischer für die kalte Jahreszeit als der Schneemann. Wir haben für dich deshalb eine charmante Variante aus Marshmallows und Schokostäbchen erstellt. Sie ist einfach umzusetzen und ein Schneemann aus Marshmallows zaubert dir auch an grauen Tagen ein Lächeln ins Gesicht.

Dank der wenigen Arbeitsschritte kannst du in kurzer Zeit genügend Schneemänner - und natürlich auch Schneefrauen - für deine Weihnachtsparty zusammenstecken. Perfekt kommen sie übrigens schwimmend in Schoko-Milch zur Geltung.

Zutaten

  • 1 Tüte Marshmallows (mindestens 150 Gramm)
  • Schokostäbchen
  • Fruchtschnecken
  • Schokolade, Deko-Stifte oder Schokochips
  • Orangen-Fondant oder ein orangefarbener Deko-Stift
  • Schoko-Milch zum Anrichten

Zubereitung

1. Stecke jeweils drei Marshmallows auf ein Schokostäbchen. Brich den überstehenden Stab ab.

Stecke jeweils 3 Marshmallows auf ein Mikadostäbchen, um den Schneemannkörper zu erhalten.

2. Rolle eine Fruchtschnecke auseinander und schneide ein ca. 10 bis 12 cm langes Stück ab.

3. Binde dieses zwischen dem ersten und mittleren Marshmallow zu einem Schal.

Rolle eine Gummibärenschnecke auseinander und forme daraus den Schal der Marshmallow-Schneemänner.

4. Bilde aus einem Stück des Schokostäbchens jeweils zwei Füße und Arme und stecke sie in den unteren und mittleren Marshmallow.

5. Male mit der Schokoladen-Zuckerschrift ein Gesicht und Knöpfe auf.

Mit Lebensmittelfarbe oder Schokosoße zauberst du deinen Marshmallow-Schneemännern ein Gesicht.

6. Zum Schluss stecke ein kleines Stück der Fruchtschnecke als Nase in den obersten Marshmallow. Die Nase kannst du auch mit orangefarbenem Fondant oder Zuckerschrift aufmalen.

Deine Marshmallow-Weihnachtsmänner sind rund um Advent und Weihnachten echte Herzensbrecher auf deinem Tisch. Nicht nur Kinder lieben sie. Auch Erwachsenen zaubern sie garantiert ein Lächeln ins Gesicht. Für die Schneefrauen-Variante kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. Wie wäre es mit ein paar aufgezeichneten, langen Wimpern aus Schokosauce? Die sorgen für den perfekten Augenaufschlag. Mit roter Zuckerschrift zauberst du einen unwiderstehlichen Kussmund. Schwarze Zuckerschrift verwandelt den untersten Marshmallow in ein fesches Röckchen.

Optimal präsentierst du deine Schneemänner und -frauen tatsächlich schwimmend in Kakao. Dafür solltest du sie sehr vorsichtig in die kalte oder warme Flüssigkeit geben, damit die liebevoll aufgezeichnete Pracht etwas länger hält. Doch auch als liegende oder stehende Tischdekoration machen deine Schneegestalten die dunkle Jahreszeit viel heller und fröhlicher.

Übrigens: Es gibt Marshmallows auch vegetarisch und sogar vegan! Schaut einfach vorher auf die Zutatenliste auf der Marshmallow-Packung.

Folge unserem Kanal "Frag Mutti TV" auf YouTube:

Kostenlos abonnieren

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kirschenmichl, unglaublich lecker!
Nächstes Rezept
Nougat-Souffle
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Die glücklichen Winterkinder auf der Winterinsel
Die glücklichen Winterkinder auf der Winterinsel
10 7
Der einfachste und leckerste Fondant
Der einfachste und leckerste Fondant
17 3
Schneemann aus Eiern
Schneemann aus Eiern
31 10
Schneemann-Lichterkette basteln
Schneemann-Lichterkette basteln
26 2
Süchtigmachende Knusperreiswürfel
17 14
Heiße Schokolade mit Marshmallows
Heiße Schokolade mit Marshmallows
7 13
1 Kommentar

Rezept online aufrufen