Miesmuscheln Rheinische Art

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Miesmuschel-Rezept rheinische Art.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 kg Miesmuscheln
  • 1 Flasche Weißwein (trocken, z.B. Blanchet)
  • 2 Möhren
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Stange Porree
  • 1 großes Stück Knollensellerie
  • 1 Packung Muschelgewürz (z.B. von Ostmann)
  • 125 g Butter
  • Salz / Pfeffer (aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Muscheln putzen, Gemüse klein würfel.
  2. Wein zum Kochen bringen. In den kochenden Wein viel schwarzen Pfeffer, etwas Salz und das Muschelgewürz geben.
  3. Dann das Gemüse zugeben. Auf das Gemüse die Muscheln geben, verschließen. Ca. 8-10 Minuten bei hoher Temperatur kochen lassen.
  4. Die Muscheln herausnehmen. Den Fond mit der Butter montieren und über die Muscheln geben.
Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti