Mieten statt kaufen: Schokobrunnen, große Grills, Racletteöfen

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Viele teure Küchengerätschaften stehen nach einmaligem Benutzen nur im Weg oder verstopfen die Schränke.

Mein Tipp: Wenn man für eine Feier Lust auf einen Schokobrunnen hat, kann man ihn mieten statt kaufen. Das gleiche gilt für große Grills oder große Racletteöfen.

Ein Tipp für die kleinen Tischraclettes mit den Mini Pfännchen: Im Freundeskreis reicht ein Gerät, das man bei Bedarf weitergibt.

Oder der riesige Topf, den man nur zweimal im Jahr zum Miesmuschelessen benutzt, kann in der Familie oder im Freundeskreis weitergegeben werden.

Irgendwann heißt es dann bestimmt: Sagt mal, wer hatte eigentlich den Topf als letzter ...?

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


2
#1 Icki
11.10.11, 09:34
@Laufi: Dass Ellaberta abgeschrieben habe, ist eine ziemlich unverschämte haltlose Unterstellung.

Dennoch stimmt natürlich, dass dieser Tipp nicht neu ist.
2
#2 Die_Nachtelfe
11.10.11, 09:59
Nur weil so ein aehnlicher Tipp schon mal da war, muss der neue nicht abgeschrieben sein. Es gibt dieses Sprichwort "zwei dumme, ein Gedanke". Koennte hier in etwa der Fall sein, wobei ich hinzufuegen moechte, dass hier davon geredet wird, solche Geraetschaften zu mieten, waehrend es in dem anderem Tipp ums leihen (bei Freunden) geht. Und das ist ein nicht unbedingt kleiner Unterschied.
18
#3
11.10.11, 11:20
Und schon geht das Streiten los.Warum müssen einige immer Ausfallend werden,jedem kann passiern das er eine Idee hat aber ein anderer war schneller.Vor wenigen Tagen wollte ich einen Tipp einreichen,nach zwei Tagen wurde mir mitgeteilt das es diesen schon hier gibt.Ich hatte Glück das es den Verantwortlichen aufgefallen ist,sonst wäre ich wohl am Pranger.
Niemand von den vielen Angemeldeten hier kennt jeden Tipp.
Leute bleibt freundlich untereinander , so ist das Leben viel leichter.
3
#4
11.10.11, 11:48
Jemandem unterstellen, dass er abgekupfert hat (übrigens, Laufi: er heißt ZU Guttenberg), kann man ohne Beweise natürlich nicht.

Aber es steht so in den Richtlinien von FM:

"Gibt es den Tipp schon auf Frag-Mutti.de?
Es kommt immer wieder vor, dass es einen Tipp bereits hier gibt. In diesem Fall möchten wir natürlich, dass du dir die Mühe sparen kannst, den Tipp aufzuschreiben. Verwende daher bitte die Suche, um herauszufinden, ob es diesen Tipp eventuell schon gibt. "

Und damit ließe sich das 230463te Warzenmittel oder der 55279te Apfelkuchen auch vermeiden. Und solche Plagiatsvermutungen.
2
#5
11.10.11, 13:31
Hallo Ellaberta,
du redest zwar von mieten eines Schokobrunnens.....jetzt würde mich nur noch interessieren, wo du "deinen" gemietet hast. So etwas habe ich bei uns noch nicht entdeckt! Dank dir schon mal für deine Antwort!
4
#6 Icki
11.10.11, 13:46
Ja, leider funktioniert die Tippsuche wirklich sehr schlecht, unter anderem weil immer das ganze Forum mit durchsucht wird. Eine andere Möglichkeit ist natürlich, die Kategorien zu durchstöbern, in die man den Tipp selbst einordnen würde, aber da jeder Tippgeber auch völlig frei im wählen des Titels ist und inzwischen viele Tipps archiviert sind, ist das mühsam und nicht zielführend. Da Laufi selbst noch keinen Tipp veröffentlicht hat, hat er diese Erfahrung wahrscheinlich noch nicht gemacht.

Ich kommentier übrigens meist auch immer, wenn der Tipp schon da ist, aber NICHT um den Autor zu kompromittieren, sondern weil ich erstens der Meinung bin, dass jemand der sich für das Thema interessiert vielleicht gerne alle Kommentare zu beiden Tipps lesen möchte und um Bernhard auf die Problematik aufmerksam zu machen.
#7
11.10.11, 14:10
Hallo muehle207 , es gibt zahlreiche Anbieter, die vermieten. Die Preise zum Mieten variieren stark, zwischen 80 Euro pro Tag und 250 .
Wir haben einen Freund in der Gastonomie, der uns weitergeholfen ist. Ich habe dir mehrere Anbieter rausgesucht, wo du evtl. fündig wirst .

wlw.de/sse/MainServlet?anzeige=kurzliste&land=DE&sprache=de&klobjid=156557&suchbegriff=schokoladenbrunnen

An manchen Orten heißt der Schokobrunnen auch Schokofontaine.
Viele Event-Catering-Firmen vor Ort bieten so etwas auch an.
Manchmal auch große Konditoreien.
Gruß Ellaberta
#8
11.10.11, 15:24
Ich finde die Idee, dass man Geräte im Freundeskreis tauscht , sehr gut. Werde ich bei uns mal anleiern :o)
#9
11.10.11, 15:52
Dieser Tipp, auch wenn es den wohl nun schon 2x geben soll (wen interessiert das eigentlich), ist nur etwas für "Planer". Ich bin spontaner, da hätte ich keine Lust das Teil erst zu "suchen".
1
#10
12.10.11, 10:44
Meine Güte, wie schlimm ist es denn eigentlich, wenn ein Tipp wirklich schon mal von jemand anderem hier veröffentlicht wurde??? ICH hab ihn zumindest noch nicht gelesen gehabt.

Regt Euch einfach mal ein bisschen ab. Gleich "Plagiat" zu schreien, ist doch einfach lächerlich! Wer den Tipp schon kennt, der muss ihn ja nicht noch mal lesen und wer ihn noch nicht kennt, der freut sich vielleicht.
#11 Icki
12.10.11, 11:16
@Baerbel-die-Gute: Dann reg du dich doch bitte auch ab. Ein einziger sprach von Plagiat, die anderen sind "auf Ellabertas Seite".
2
#12
12.10.11, 13:39
Zwischen 80 und 250 Euro pro tag für einen Schokobrunnen, na das ist ein Supertipp.
1
#13
12.10.11, 19:00
http://www.schokofontaene.de unter dieser Adresse gibt es eine Anzahl von Anbieter für Miete,Kauf sowie Info wie Vieren Sicherheit Meinungen von Nutzer.Darüber hinaus gibt es kleine Schokobrunnen/Fontaene bereist ab ca.35,00 Euro zu kaufen,der Inhat liegt bei ca,1 bis 1,5 l. und dürfte für einen Privathaushalt ausreichen.Ich habe es ganz abgeschaft mit dem Tausch,da ich in der Regel schlechte Erfahrung machte.Oft mußte ich meine Geräte selbst wieder abholen,oft waren sie nur ungenügend gereinigt oder Defekt.
#14
12.10.11, 20:12
@Ellaberta: Deine Tipps sind immer Klasse, ich habe ihn sonst noch nicht gelesen, und selbst wenn, würde ich das nicht schlimm finden. Liebe Grüße, und stell immer fleißig weiter was Schönes ein, ich freu mich jedesmal, von dir zu lesen!
#15 Die_Nachtelfe
13.10.11, 00:42
@nurmaso: wenn du einen haben moechtest, der qualitativ auch wirklich gut ist, dann wird es beim Kaufen noch teurer. Natuerlich laesst sich auch ein billiger irgendwo holen - nur wird dieser dann vielleicht schnell "zu Bruch gehen".
#16
20.10.11, 10:38
Auf den Henkelseiten kann man mit etwa sGlück einen gewinnen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen