Aus Strohhalmen kann man ganz einfach eine Mini-Staffelei als Bildhalter basteln.

Mini-Staffelei aus Strohhalmen

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Meine Freundin hat mir ein tolles Foto geschickt. Es hat eine zeitlang am Fensterrahmen gelehnt. Dann habe ich aus Papierstrohhalmen eine kleine Staffelei als Bildhalter gebastelt. Sieht schöner aus und das Bild fällt jetzt nicht mehr dauernd um.

So geht's

Zuerst habe ich die Strohhalme mit der Schere etwas gekürzt und dann drei Halme als Ständer wie das Gerüst eines Indianerzeltes zusammengeklebt. Wer sich mit dem Kleben schwertut, kann die Halme erst einmal mit einem Gummiband fixieren und dann kleben. An zwei der drei Standbeine wird waagerecht mit der Heißklebepistole ein weiterer Strohhalm als Ständer für das Bild festgeklebt.

Das wird gebraucht:

Von
Eingestellt am

16 Kommentare


12
#1
4.8.16, 21:29
Bei allem Respekt: Ich glaube ich bin im Kindergarten!
In Billigläden wie Tedi, Kik oder Zeeman gibt es viele ausgesprochen moderne und schöne Rahmen aus Glas, Holz oder Metall für 1-2 Euro. Wenn mir eine Freundin ein Foto schickt, das ich "toll" finde, bastele ich mir bestimmt keine Staffelei aus Strohhalmen. Ich bin immer für Basteleien, aber irgendwann wird es lächerlich.
6
#2
4.8.16, 21:43
Ich kann dich nachvollziehen und du hast auch recht,es gibt viele schöne Rahmen für wenig Geld. Jedoch finde ich,dass der Rahmen zum Bild passt und meiner Meinung nach auch wirklich süß ist. Solange es gefällt ist alles erlaubt :)
4
#3
4.8.16, 22:17
@Gedankenrebella: 
Das ist klar: Was gefällt ist erlaubt. Auch ein Knopf an der Backe!
Aber wir sind hier alle erwachsen und ich glaube nicht mal, dass RitaH sich das Teil wirklich hinstellt. Außerdem sind Strohhalme nicht günstiger als ein Rahmen oder z.B. ein Metallseilzug mit Klämmerchen, an die man Fotos hängt.
3
#4
4.8.16, 22:26
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass dieses Konstrukt sehr stabil ist.
7
#5
4.8.16, 22:44
das gefällt mir überhaupt nicht, ich finde es albern. es wirkt auf mich wie erzwungen, weil man unbedingt einen tipp einstellen will. etwas anderes wäre es, wenn es aus holz gebastelt und der gegenstand darauf dazu passen würde, ein kleines gemälde beispielsweise.
3
#6
4.8.16, 22:50
@seidenloeckchen: 
Ich habe aus meinem alten Puppenhaus so superkleine Holzstaffeleien für Minidekoteller oder eben für die  von Dir erwähnten Gemälde.........
Wenn schon basteln, dann vielleicht besser aus Eisstielen......
15
#7
4.8.16, 22:55
als Tischdeko zb statt Platzkarte ein Foto mit diesem Gestell aus Strohhalmen, vielleicht von den Gästen, ist für mich vorstellbar.
Irgend etwas muss sich die Tippgeberin ja gedacht haben. Basteleien haben hier immer einen schweren Stand, weil besonders sie Geschmacksache sind. Es besteht aber kein Grund diesen Tipp ins lächerliche zu ziehen.
#8
5.8.16, 09:59
zumindest förderst du hiermit auch ein wenig technische Kreativität. Die Stafelei musst du so bauen, dass sie danach stehen und ein Bild halten kann.
#9
5.8.16, 14:50
Finde ich irgendwie total niedlich ;) basteln würde ich es nicht, mich aber freuen und es hinstellen wenn ich es mit passendem Bild bekommen würde. (kann zwar basteln mache es aber nur wenn es sein muss, also für meine Nichten und Neffen im Kindergarten oder Geschenke)
3
#10 comandchero
6.8.16, 12:11
Time is money. Mir wäre meine Zeit zu schade, um sie für solche Kleinigkeiten zu verschwenden. Aber schöne Strohhalme! Sieht nicht übel aus, aber mir wäre es den Aufwand nicht wert. Vielleicht für´s Kinderzimmer?
1
#11
6.8.16, 13:25
Ich finds immer schade, wenn man Tipps als Zeitverschwendung bezeichnet. Was für den einen schönes Hobby, ist für den anderen Zeitverschwendung. Ob nun jemand im wöchentlichen Rhythmus Fenster putzt, viele Stunden mit Basteln oder Schnäppchenjagd verbringt oder wie ich Gefallen daran findet, stundenlang zu lesen, sollte doch anderen ganz egal sein. 

Den Tipp selber finde ich jetzt auch nicht so, dass ich ihn unbedingt nachbasteln müsste, aber das ist wie immer bei den vorgestellten Basteleien einfach eine Sache des Geschmacks und der Verwendungsmöglichkeiten. 
2
#12 comandchero
6.8.16, 21:09
@HörAufDeinHerz: Für mich (!) ist es aber Zeitverschwendung!! Ich habe eine totkranke Mutter zu pflegen, ein Kind, ein Haus und einen Job! Also greif mich bitte nicht an.
#13
8.8.16, 14:54
Die Staffelei ist niedlich.  Aber ich hätte einfarbige Strohhalme genommen, die das Bild nicht in seiner Wirkung verdrängen, sondern eher unterstützen.
#14
26.8.16, 12:56
suuuuper-tolle Idee 👍...danke dafür, werde ich sicherlich bald nachbasteln!
#15
26.8.16, 13:04
...ach und übrigens noch was : ich finde es sehr schade, daß hier so viel negative Kommentare abgegeben werden 😠. Es wird hier niemand gezwungen, seine meinung kund zu tun.
@comandchero : leg dir mal ´n dickeres Fell zu...wer austeilt, muss auch einstecken können!
1
#16
26.8.16, 13:20
@Binchen2104: "Es wird hier niemand gezwungen, seine meinung kund zu tun."

Es ist aber durchaus erlaubt, sich zu den Tipps zu äußern,.
Sogar, wenn mir ein Tipp -so wie der obige- ganz und gar nicht gefällt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen