Mit 3D-Brille gegen Rot-Grün-Sehschwäche
4

Mit 3D-Brille gegen Rot-Grün-Sehschwäche

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich habe einen Vorschlag für alle, die unter Rot-Grün-Sehschwäche „leiden“. Denn ich gehöre dazu und weiß, dass diese Sehschwäche bei Männern sehr verbreitet ist.

Da viele Ladegeräte den Ladevorgang mit einer rot leuchtenden LED-Leuchte beginnen und nach Beendigung auf Grün umschalten, kann es bei Farbfehlsichtigen zu lästigen Erkennungsproblemen kommen. Eine einfache 3D-Brille (bei mir eine aus Pappe, wie sie mal von der BILD-Zeitung verteilt wurde) weist den Weg aus der Falle:

Denn der blaugrüne Farbfilter - also der fürs rechte Auge - „verschluckt“ das Rot der LED-Leuchte weitgehend. Man sieht also nichts leuchten. Dazu nur den blaugrünen Filter über die Leuchte halten. Hat die aber auf Grün umgeschaltet (Ladevorgang ist abgeschlossen), sieht man plötzlich ein helles Licht durch den Filter, weil der das Grün - im Unterschied zu rot - passieren lässt.

Klare Sache also ohne lästiges Nachfragen. Ich selbst verwende diesen zufällig entdeckten Weg auch bei Ladegeräten im Werkstattbereich und komme gut damit zurecht.


Eingestellt am

13 Kommentare


2
#1
30.6.15, 22:52
Nicht schlecht!! ;-D
Not macht erfinderisch!!
4
#2
30.6.15, 23:22
Schlau :) !
2
#3 marasu
1.7.15, 07:36
Gute Idee,
müsste eigentlich mit jeder blau-grünen oder grünen Folie aus dem Schreibwarengeschäft funktionieren - für die, die grad keine 3D-Brille ergattert haben ;-)
4
#4
1.7.15, 08:58
Super Tipp. Da muß man(n) erst mal drauf kommen. Daumen hoch !
2
#5
1.7.15, 13:44
Ist zwar derselbe Tipp wie https://www.frag-mutti.de/farbe-von-ladekontrolllampen-sicher-erkennen-a47310/, aber dennoch hilfreich!
2
#6
1.7.15, 14:23
In meiner Familie leidet auch die jüngere männliche Generation an dieser Rot-Grün-Sehschwäche - vom Opa geerbt. Guter Tipp!
3
#7
1.7.15, 17:39
@Watershed: Der von Dir genannte Tip ist vor vier Jahren erschienen! Seitdem hat Frag Mutti doch so viele neue User bekommen, daß wirklich viele davon profitieren können! Wer liest denn schon immer alle alten Tips durch?
Ich habe zwar keine Rot-Grün-Schwäche, aber ich kenne einige, die eine haben, und für die ist dieser Tip bestimmt sehr hilfreich.
2
#8
1.7.15, 17:56
@Maeusel:
Ich hab den alten Tipp auch nur gesehen, da mir FragMutti den hier in der rechten Spalte unter "Ähnliche Tipps" angezeigt hat.

Ich hab übrigens vor kurzem ein Video gesehen, von einem Mann mit Rot-Grün-Schwäche, der eine EnChroma-Brille geschenkt bekommen hat.
Sucht mal nach "Color Blind Father Moved To Tears When EnChroma Glasses Allow To See Shade Of His Children's Eyes".
Ist nicht ganz billig und funktioniert auch nur mit Sonnenlicht, aber ist wohl ein "Augenöffner" für Menschen mit dieser Fehlsichtigkeit!
#9
2.7.15, 07:23
Jetzt muss ich nochmal nachfragen. Ist mit Blau-Grün-Filter die rote Folie gemeint? Die ist nämlich für das rechte Auge auf der Brille hier zu sehen. Dann sollte man das im Tipp nicht den "blau-grünen" Filter sondern besser "rote Folie" nennen. Die Farbe der Folien erkennen Normalsichtige, aber nicht jeder weiß, welcher optische Vorgang damit bewirkt wird.

(In der Familie meines Mannes gibt es viele, die an Rot-Grün-Schwäche leiden, bei mir ist es eher die Rechts-Links-Schwäche ;-). An eine rote Folien kommt man nämlich schneller auch ohne 3-D-Brille ran.

Eine solche Brille bekommt man zum Beispiel als Zugabe von 3-D-Zeitschriften für Kinder.
1
#10 marasu
2.7.15, 10:06
@Mafalda:
Mit dem Blau-Grün-Filter ist die blau-grüne Folie gemeint, sie läßt nur blau-grünes, aber kein rotes Licht durch. Deshalb erscheint die rot-leuchtende Kontrolllampe schwarz und die grün-leuchtende strahlend hell.

Bei roter Folie funktionierts genauso, nur umgekehrt, (Rot strahlt, grün ist dunkel) du musst nur wissen, welche Folien-Farbe du in Händen hältst.

Bei 3D-Brillen ist (zumindest bei denen die ich kenne) die rechte Seite blau-grün und die linke Seite rot.
Offenbar ist das Foto verkehrt rum. Das Bild ist auch nicht vom Tippersteller sondern von henrike


@henrike:
Liebe henrike, wenn du schon zwanghaft zu jedem Tipp ein Foto reinstellen musst, dann achte doch bitte darauf, dass die Fotos auch zum Tipp passen und nicht für Verwirrung sorgen oder - wie in einem anderen Tipp - zur Verunglimpfung des Tippgebers führen.

Wer hat eigentlich den Tipp eingestellt? Ich finde keinen Namen.
3
#11
3.7.15, 11:42
Hallo Tippgeber! Klappt das wirklich? Ich habe keine Rot-Grün-Schwäche, aber wollte das mal ausprobieren. Wenn du einen roten und grünen Papierstreifen durch ein rotes und grünes Glas betrachtest, siehst du große Unterschiede. Bei einer roten Kontrollleuchte habe ich keine Unterschiede gesehen. Hat jemand mit Rot-Grün-Schwäche das wirklich mal ausprobiert und klappt es?
#12
6.7.15, 08:58
Muss ich mal probieren. Diese blöde Schwäche kann ganz schön lästig sein....
#13
6.7.15, 09:10
@EvaChristina84: Toll, wenn du das ausprobierst, dann melde doch mal ob es klappt. Auf meinen Fotos siehst du keinen Unterschied bei dem roten Lämpchen, nur bei den Papierstreifen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen