Grüner, roter oder blauer Zuckerguss - aber ohne Chemie.

Zuckerguss grün, rot oder blau färben ohne Chemie

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schön grün und ungiftig: Zuckerguss aus Eischnee, Zitrone und Puderzucker kann man sehr grün färben mit Pulver von grünem Tee, rot färben mit Granatapfelsaft oder Roter Bete, blau mit Holunderbeersaft bzw. blaulila.

Jetzt kommt die Plätzchenzeit, so kann man ohne Chemie die fertigen Plätzchen dekorieren.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

8 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti