Mit ABC-Würfeln Stadt Land Fluss spielen

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dieses Stadt Land Fluss Spiel wird mit ABC-Würfeln gespielt und ist für Kids ab 10 Jahre.

Man nehme dazu große Holzwürfel, die es in den Spielwarenabteilungen zu kaufen gibt oder man beklebt mit Fixogum (Klebstoff, der wieder abgeht) einen normalen Würfel mit Papier-Buchstaben. Die Würfel kommen in einen Spielzeugeimer und werden mit einem Tuch abgedeckt.

Man wählt einen Spielleiter, der auch mitspielen darf, der nimmt einen Block, schreibt alle Teilnehmernamen untereinander und waagerecht die Ratebegriffe, wie "Stadt", "Land", "Fluss", "Tier" oder was auch immer auf. Für Teenager haben sich auch die Begriffe "Musiker", "Fernsehen", "Schauspieler" etc. bewährt. Dies ist die Strichliste der zu erratenden Begriffe.

Der Spielzeugeimer wird nun ein wenig geschüttelt und der erste auf der Liste greift rein und nimmt einen Würfel heraus, den er dann werfen darf. Der Buchstabe der fällt, bestimmt den Anfangsbuchstaben der Ratebegriffe.

Nun muss jeder aus der Runde jeweils 1 Begriff aus Stadt, Land, Fluss, Tier (oder was auch immer erraten). Eine richtige Antwort = 1 Strich. Spiel endet, wenn man keine Lust mehr hat oder man bestimmt eine Zeit. Gewürfelt wird reihum. Gewonnen hat derjenige, mit den meisten Strichen und darf z.B. das nächste Spiel vorschlagen.

Das Spiel fördert u. a. das freie Sprechen in der Gruppe.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

LEGO DUPLO  10507 - Eisenbahn Starter Set
LEGO DUPLO 10507 - Eisenbahn Starter Set
49,99 € 44,99 €
Jetzt kaufen bei
Tomy Wasserspiel für Kinder "Okto Plantschis" mehr…
Tomy Wasserspiel für Kinder "Okto Plantschis" mehr…
19,99 € 14,99 €
Jetzt kaufen bei
Mattel Fisher-Price CDL23 - Lernspaß Hündchen
Mattel Fisher-Price CDL23 - Lernspaß Hündchen
31,99 € 27,47 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

4 Kommentare


#1
18.12.12, 18:04
Nette Idee, wenn auch aufwendiger als das herkömmliche Spiel.
Kinder freuen sich über die schönen Würfel mit Sicherheit und es ist mehr AKTION im Spiel.
Für mich das herkömmliches Spiel (falls WER fragt ;o}:
Einer der Spieler zählt in Gedanken das ABC runter und ein anderer sagt irgendwann: STOP....und der in dem Moment gedachte Buchstabe ist zu nutzen.
Es ist durch diese Einfachheit auch unterwegs gut spielbar, ohne das man die Würfel evtl. irgendwo durch die Landschaft wirft.
1
#2
18.12.12, 19:05
Vor Jahren haben wir das auch immer wieder gespielt und wir haben dann noch Gerichte zum Essen und Getränke dazu genommen.
Es kam der Buchstabe "U"
Grübel, grübel..... wir wussten nichts, bis einer (kein Koch) in die Runde "Uflauf" sagte. An Schwob halt.
#3 Dasbinich
18.12.12, 20:28
Finde die Idee mit den Würfeln gut. Ich kenne das Spiel auch nur mit dem vor sich hingedachten ABC.Mir kommt es dann aber immer so vor,es wird der Buchstabe gesagt,der demjenigen mehr zusagt.
#4
18.12.12, 21:20
Mit zunehmendem Alter ;o) werden mir Spiele immer sympathischer, bei denen ich nicht erst stundenlang Regelwerke durchforsten muß... SLF ist da so ein Klassiker, den wir schon eeeewig nicht mehr gespielt haben.

Den Schnickschnack mit den selbstgeklebten Würfeln etc. brauchen wir gar nicht. Man kann auch ganz einfach das ABC abgrasen, macht trotzdem Spaß.

Wichtiger finde ich die Auswahl der Begriffe. Stadt, Land, Fluß - für meine Kinder viel zu langweilig. Aber es gibt ja Mottos ohne Ende: Je nach Alter und Wissensgrad.

Danke, daß Du mich an dieses schöne lustige Spiel wieder erinnert hast!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen