Ein Mittel gegen Tränensäcke  ist eine Mischung aus Kaffeesatz und Eischnee. Die Tränensäcke damit bestreichen, einige Minuten einwirken lassen und dann lauwarm abspülen.

Mittel für schöne Augen und gegen Tränensäcke

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Jeder von uns kennt die Tränensäcke des allseits geliebten Derrick.

Ein Mittel dagegen ist eine Mischung aus Kaffeesatz und Eischnee. Die Tränensäcke damit bestreichen, einige Minuten einwirken lassen und dann lauwarm abspülen. Ganz schnell helfen auch abgekühlte Teebeutel, die man auf die Augen legt.

Ich reibe die Fältchen um die Augen einfach mit Olivenöl ein. Gut, genügend Schlaf vermindert auch die Bildung von Augenringen, aber nicht immer gelingt es mir, ausreichend Schlaf zu bekommen. Deshalb lege ich auch ab und an Gurkenscheiben auf die Augen und lasse die Feutigkeit der Gurken eine Zeit lang einwirken.

Seit ich gelesen habe, dass Augenringe häufig auch die Ursache von Vitaminmangel sind, achte ich auf die tägliche Einnahme von Vitamin C und Magnesium für die Knochen. (Das Magnesium hat nichts mit den Augen zu tun, aber ich tue die Tabs in ein Glas und nehme es täglich.)

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

2 Kommentare

Heupferd
1
Du machst dir ganz schön Arbeit mit deinen Ringen und Co. Danke für die Tips das Ein oder Andere werde ich auch mal versuchen. Ich schwöre bei Tränensäcken auf Hämorridensalbe. Echt, was effektiveres gibt es kaum.
25.11.13, 15:03
2
@Heupferd:
Das sollen doch angeblich sogar Models  benutzen, wenn sie nicht ganz fit aussehen. Ich habe es noch nicht probiert, sollte ich aber vielleicht doch mal machen!
18.9.18, 23:08

Tipp kommentieren

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter