Mozzarella-Sardellen Baguette

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich mag absolut keine Sardellen, aber bei diesem Rezept steig ich noch nachts um eins aus dem Bett!

Man braucht:

  • 1 Stange Baguette
  • 2-3 Mozarella
  • 2 Knoblauchzehen
  • Tomatenmark
  • 1 Glas Sardellen

Zubereitung

  1. Als erstes Sardellen sehr gut wässern!
  2.  Baguette in ca. 2 cm Scheiben schneiden und etwas toasten oder im etwas knusprig backen. Bitte nicht so lange!
  3. Dann den frischen Knoblauch direkt auf das aufgeschnittene Baguette reiben.
  4. Tomatenmark drüberstreichen, Mozzarella Scheiben drauf und mit kleinen Sardellen belegen.
  5. Nun geht's ab in den Ofen, bis der Mozzarella zergeht.

Könnte man bestimmt auch mit Thunfisch, Lachs etc. ausprobieren, aber ich favorisiere Sardellen, die ich absolut nicht mag ....hahaha ...bin neu bei Mutti, bitte nicht meinen Kopf abreißen :-D

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

2 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Ähnliche Tipps

Spaghetti alla puttanesca

12 6
Pasta Estiva: Tomaten-Mozzarella-Nudelsalat

Pasta Estiva: Tomaten-Mozzarella-Nudelsalat

27 16
Nektarinen-Tomatensalat mit Himbeeren und Mozzarella

Nektarinen-Tomatensalat mit Himbeeren und Mozzarella

14 9
Ofentomaten mit Knoblauch, Mozzarella oder Ziegenkäse - vegetarisch

Ofentomaten mit Knoblauch, Mozzarella oder Ziegenkäse -…

27 43

Kartoffelgratin mal anders

19 15
Sommerpasta mit Tomaten und Mozzarella

Sommerpasta mit Tomaten und Mozzarella

13 7
Tomate-Mozzarella-Teller

Tomate-Mozzarella-Teller

13 16
Sommeressen: Überbackenes Schweinerückensteak mit Mozzarella & Tomaten

Sommeressen: Überbackenes Schweinerückensteak mit Mozza…

19 11

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti