Mullwindel in den Urlaubskoffer

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine Mullwindel wiegt nichts und man kann sie gut brauchen, für Umschläge mit Joghurt bei Sonnenbrand, mit Eiswasser bei Kopfweh, bei umgeknicktem Knöchel mit Alkohol u.Ä.

Das ist viel praktischer als ein dickes Handtuch aus dem Hotelzimmer zu nehmen.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


2
#1
21.7.10, 18:30
Habe zwar welche im Haushalt, aber auf die Idee, sie mit ins Reisegepäck zu nehmen, bin ich noch nicht gekommen. Wird aber das nächste mal eingepackt.
Und wenn sie nur für den Kopfschutz dient.
6
#2
21.7.10, 18:57
Ich finde es so praktisch beim Quarkwickel, man stellt den schmerzenden Fuss mit Wickel in eine Plastiktüte - und die Molke sammelt sich im Beutel. Kommentar des
Gewickelten : Und das wirfst du weg? Da könnte man noch einen Käsekuchen draus backen ...
11
#3
23.7.10, 23:01
Gute Idee...Und wer keine Mulltücher hat ,(in Ermangelung fehlender Babys),der nimmt einfach ein dünnes Geschirrtuch.Funktioniert genau so gut.
6
#4
14.2.14, 07:25
@lizzylady:

Mit einem Augenzwinkern muss ich mal fragen: wie weißt Du denn, dass Küchentücher genauso gut sind, wenn Du keinen Vergleich hast?
Ne, ne, nix für ungut. Die gehen natürlich auch, aber Mullbinden sind anders in Größe und Beschaffenheit, wodurch sie wesentlich komfortabler sind.
Deshalb hat auch fast jede Mutti welche - obwohl kaum jemand die Tücher heutzutage für ihren ursprünglichen Zweck braucht.
5
#5
14.2.14, 09:11
Gute Idee.

'Hab' sogar noch die Windeln, in denen ich (Jahrgang '56) und meine jüngeren Geschwister gelegen haben. Später lag dann meine Tochter (Jahrgang '86) darin :)
5
#6
14.2.14, 09:42
Hallo, das ist eine gute Idee. Das mit den Küchentüchern geht auch aber die Mullwindel sind praktischer. Die Mullwindeln gibt es ja auch mit Muster das wäre doch ein Geschenk für Vielreisende so statt Blumen. Ich würde mich darüber freuen weil nicht erst nach einem Geschäft suche muss wo es die Mullwindeln gibt. Also prima Vorschlag
4
#7 xanayou
14.2.14, 10:31
Habe alle ausgedienten Mullwindeln und Moltontüccher Rot und Lila gefärbt. Sie dienten schon als Kuscheltücher und im Buggy, bzw. im Kinderbett als Sabber,-und Kuscheltücher. Sie sahen nicht sanitär aus, und waren nett an zu sehen.Sie dienen mir heute noch für viele Zwecke. (seit 1985) ;-)
4
#8
14.2.14, 13:07
@Ellaberta: Das ist ja mal ein klasse Tipp! Auf die einfachsten Ideen kommt man oft nicht :-/ ich bin schon tropfend mit 'nem Quarkwickel durch die Wohnung und hab mich über die Quarktropfen geärgert .. Hüstel ;)
3
#9
14.2.14, 14:02
Meine Tochter und mein Sohn wurden mit den Mullwindeln gewickelt. (Mein Sohn trug in der Krippe dann jedoch die Wegwerfwindeln) Später wurden sie auch für alles mögliche verwendet, ebenso die Moltontücher und die Spreizhöschen oder Windelhöschen (und wenn die Kinder damit spielten).
Lange Zeit war es auch in unseren Kreisen Mode, bunt gefärbte Mullwindeln als Schals zu tragen.
Ich freue mich immer wenn ich sehe, daß Mamis noch Mullwindeln benutzen und auch nicht vor der Arbeit der Wäsche zurück schrecken.
#10
14.2.14, 19:58
ich hab die Mullwindeln vor viiiieeeelen Jahren entsorgt.
Dumme Frage : Gibt es die noch zu kaufen ?
#11
14.2.14, 20:57
311514754

ja, die gibt es, in vielen Farben - wahrscheinlich eher als Spuck- und Schmusetuch gedacht!
#12 KleineElfe82
17.2.14, 11:59
...in allen gängigen Drogeriemärkten. Ich besitze auch ganz viele. Habe sie zunmächst als Lätzchen benutzt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen