Den Behälter mit Gebissreiniger und Wasser füllen, nachdem der sich aufgelöst hat ... die Munddusche anschalten und durchlaufen lassen. 1-2 Mal mit klarem Wasser nachspülen.

Mundduschecenter entkalken und reinigen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In diesem Tipp geht es darum, wie man seinen Mundduschecenter entkalken und reinigen kann.

Meine Munddusche reinige/entkalke ich mit Gebissreiniger und Zitrone.

Anwendung

Den Behälter mit Gebissreiniger und Wasser füllen, nachdem der sich aufgelöst hat ... die Munddusche anschalten und durchlaufen lassen. 1-2 Mal mit klarem Wasser nachspülen.

Ist super und einfach. Die Munddusche läuft wieder perfekt!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


1
#1
28.1.11, 11:05
Hm. Und was machst du mit der erwähnten Zitrone?
#2 Chicco
28.1.11, 22:22
reinige ich mit Zitrone innen u aussen das Mundhygiene Center sauber;natürlich mit Wasser dazu :) wird super sauber ... auch mein Waschbecken nehme ich richtige Zitrone u reibe alles aus ... riecht super u blitz
2
#3
5.7.14, 07:49
Da ich keinen Gebissreiniger habe und sich für 1 Tab die Anschaffung nicht lohnt, nehme ich entweder flüssige Zitronensäure oder aufgelöstes Pulver von Heitmann. Ist billiger als Zitronen, geschmacksneutral und schont die Dichtungen besser als Essig, und ich entkalke damit auch meine Kaffeemaschine, den Eierkocher, den Wasserkocher etc. etc. pp.

Und wenn das Reinigungsmittel z.B. im Wasserkocher oder der Kaffeemaschine durchgelaufen ist, kann ich es noch für das nächste Gerät nutzen. Den Rest kippe ich dann in die Spülmaschine statt in den Ausguss.
1
#4
5.7.14, 08:32
@Laptop57: Die Gebissreinigertabletten gibt es beim Discounter für wenig Geld.Ich lege z.B. hin und wieder mein Tennisarmband in ein Wasserglas,halbgefüllt mit Wasser und einer Tablette.Auch sporadisch werfe ich abends eine ins WC (ins Knie) und lasse über Nacht wirken.l
4
#5
5.7.14, 10:49
Also finde ich zwar gut, aber irgendwas muss doch an den Gebissreinigern dran sein dann man generell alles damit reinigen kann von der Kloschüssel bis zur Thermoskanne.
Was zum Teufel ist an und in den Dingern dass die so super wirken, zumal jeder Zahnarzt davon abrät zum reinigen der Dritten???
2
#6 Schnuff
5.7.14, 13:02
@susa247: Echt?Rät Dein Zahnarzt davon ab,die dritten damit zu reinigen?Normalerweise sprechen sie doch dafür,damit sie später wieder Arbeit haben......Aber Du hast Recht,sie wurden zwar speziell für die 3.ten entwickelt,sie sind aber so scharf,dass sie nach längerem Gebrauch das Plastik spröde machen......hab es leider selber erlebt.
Vielleicht mal googln,was da drin ist.Meist sind die teueren von Kukident....
LG
2
#7
5.7.14, 13:44
@schnuff Ich habe halt einen netten Zanhnarzt, der mich mag. :-) Vor allem ist er ehrlich und legt es nicht unbedingt aufs Geld verdienen an, auch wenn die Beisserchen von den Dingern kaputt gehen.
1
#8
5.7.14, 19:34
ich habe mir so eine Packung aus dem Diccounter besorgt und in den Putzschrank gelagert Man/ich brauche immer mal diese Teile zum Reinigen der Thermoskannen und evtl. der Blumenvasen. Und meine Pozellanwasserbehälter an den Heizungen haben es auch ab und an mal nötig.
Es werden so viel unnütze Reinigungsmittel gekauft, da ist der geringe Betrag für diese Tabs (muß ja nicht die Edelmarke sein) wirklich nicht der Rede wert. Und sie sind jahrelang haltbar.
Schönen Sonntag
#9 Schnuff
5.7.14, 20:20
@ursula: Du kannst sie auch bei der Gardinenwäsche mit verwenden.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen