Das Einschlagen des Nagels geht mit diesem Tipp viel einfacher.

Nagel einfacher einschlagen

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit diesem Tipp, geht das Einschlagen des Nagels viel einfacher!

Wer kennt es nicht, man will einen Nagel in die Wand schlagen, um was aufzuhängen und dann erreicht man die Stelle aber nur sehr schlecht mit dem Hammer und der Nagel rutscht immer wieder weg und fällt hinunter.

Wenn man aber an der Nagelspitze ein kleines Stück Karton aufspießt, dann kann man ihn besser in der gewünschten Position halten und er rutscht nicht immer an der Wand ab. Danach, wenn der Nagel hält, einfach das Stück Karton abreißen.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


3
#1 xldeluxe
22.4.14, 20:55
....oder man benutzt einen Kamm. Der hält den Nagel auch.

Hat allerdings einen Nachteil gegenüber der Pappe:

Man sollte sich nicht verkloppen hahaha
1
#2
22.4.14, 21:07
Gefällt mir! :-)
#3
22.4.14, 22:46
Das mit dem Kamm war mir neu, gleich mal ausprobiert, funktioniert!!
Hm, und besser der Kamm als der Daumen ! ;))
2
#4 Upsi
23.4.14, 09:17
Ich nehme weder Pappe noch kamm, ich nehm den Mann. Für solche Sachen haben unsere Dreibeiner doch ihre Daseinsberechtigung und als Belohnung gibts dann lecker Fresschen. :-))))
1
#5 Upsi
23.4.14, 10:30
:-)))))))))))))))) dankeschön für den roten ,Spassbremse
1
#6
23.4.14, 10:51
Diesen Tipp von Glucke praktiziere ich auch. Gern genommen, wenn frau die kleinen Tapetennägel (heißen die so) einhämmern muss.
1
#7 Icki
23.4.14, 10:54
Den Tipp befolge ich auch lange schon, funktioniert!
2
#8 Upsi
23.4.14, 11:50
Sicher kann man in die Pappe einen schnitt machen und den Nagel einklemmen. Da kann man das Stück Pappe mehrmals nehmen weil man es nur herausziehen muss. Oder liege ich da wieder falsch als Laie?
2
#9
23.4.14, 12:34
@Upsi: ja klar kannst du das auch nochmal verwenden, jedoch wäre dazu eh nur ein kleines Stück Pappe notwendig, ach ja und ich bin nun allein erziehend und muss mir meine Nägel jetzt selber einschlagen ;)
Außerdem gibt es ja auch Dreibeiner die handwerklich nicht begabt sind ;)
Aber so blöde Nägel schaff ich auch noch :D
2
#10 Upsi
23.4.14, 12:40
@glucke1980: davon bin ich überzeugt, :-) sollte auch mehr ein Scherz sein 😁:-)
#11
23.4.14, 12:44
@Upsi: Das weiß ich doch ;)
1
#12 Icki
24.4.14, 10:13
@Upsi: Ja, das mit dem Schnitt geht, mache ich auch so, wenn mein Nagel so kurz und fein ist, dass ich beim Reißen das Risiko eingehen würde, dass ich ihn wieder mit aus der Wand/dem Werkstück ziehe. Aufheben to ich das Stückchen meist trotzdem nicht...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen