Nagellack

Nagellackreste aufpeppen

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer wie ich eine große Nagellacksammlung hat, kann die Reste zu neuen, aufregenden Farben mischen. Sehr gut sind Klarlack und weißer Lack als Basis. Mit ein paar Tropfen bunten Lacks entstehen die interessantesten Farbkreationen. Auch aus Fehlkäufen kann man im Nu neue Lieblingsfarben mischen. Einen Tropfen Nagellackentferner zufügen, falls die Mischung zu dickflüssig ist. Zum besseren Durchmischen könnt ihr ein paar Glasperlen ins Fläschen tun.

Von
Eingestellt am

13 Kommentare


#1 Valentine
15.8.10, 08:39
Cool... nur würd ich keinen Nagellackentferner zufügen. Da sind meist irgendwelche pflegenden Öle und dergleichen drin, und die sorgen dafür dass der Lack dann möglicherweise nicht mehr g'scheit hält. Besser einen speziellen Nagellackverdünner nehmen.
#2 fiffiputz
15.8.10, 09:39
Klappt eigentlich immer gut mit dem Verdünner, der Lack hält auch genauso lange (oder kurz!) wie immer.
#3
15.8.10, 12:24
Auch Chic, aber nicht jederfraus Geschmack, schwarz mit einer anderen Farbe mischen, also einen teil schwarz mit zwei teilen Farbe, z.B. schwarz und rot. Ich mische die Farbe immer in so kleinen Schnapsgläsern aus Plastik an.
#4
15.8.10, 12:57
Idee, die Farben zu mischen, ist sehr gut. Allerdings würde ich mir diese auch nicht in eine andere Flasche umfüllen. Gemischt habe ich immer in Flaschenverschlüssen. Klappt prima.
-1
#5 Amy11
15.8.10, 17:15
Eigentlich ganz nett, nur dass ich meinen schönen, teuren Edelnagellack NIE (auch nicht nur die Reste) in irgendeiner Form vermischen würde. Ach, und noch eine Frage: was für komische Farben kommen denn da raus?
#6
15.8.10, 17:47
@Amy11:
Och nu komm: Genau wie bei einem Farbkasten. Noch nie Farben gemicht?
Wenn du ein ausgefallenes Lila haben möchtest, mixt du roten und blauen Lack.
Wenn er noch nicht deinen Geschmack gefunden hast, gibst du noch einen Tropfen meinetwegen vom Roten Lack hinzu. Mixe mal dunkelrot mit rose. Interessant. Willst du grünen Lack, mixe Gelb mit Blau. Witzig ist auch einen Aubergineton mit Goldlack.
#7
15.8.10, 19:03
@Amy11: Ich sag nur Individualität ! So ein edelnagellack ist doch auch nur ein Massenprodukt, wie die Hausmarke der Drogerie. Nur halt teurer. Ich wollte letztens ein schönes Lila, bekam aber nur Flieder oder etwas nicht näher definierbares. Da hab ich blau und rot zusammen gemixt ganz einfach bis ich das hatte was ich wollte.
#8
15.8.10, 19:58
@Katjes79:
Richtig, genauso mache ich das auch.
Machmal muss man kreativ sein.
#9
15.8.10, 20:41
...gute idee :) ...
#10 heeeee<
19.8.10, 08:33
das ist ein guuter tipp
#11 Pübb
20.8.10, 11:45
@Valentine:
Weißt du, wo man so einen Nagellack verdünner kaufen kann? Also bei uns im Rossmann habe ich den noch nie gesehen...
#12
1.11.10, 18:47
coole idee. ich werde demnächst zu mixer. (-;
#13
31.3.11, 14:23
Ich finde den Tipp super :)
Ich mach das auch immer wieder, nur mische ich direkt in den halbvollen Fäschchen :D Gerade trage ich einer meiner Kreationen^^ Und wer mit Farben umgehen kann, der kann sich auch super Farben zusammenmischen!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen