Nagelpilz ausheilen - sehr effektiv

Dieses Wundermittel verschafft endlich Abhilfe für alle Nagelpilz-Geplagten! Wichtig ist die regelmäßige Anwendung.
4

Der ultimative Tipp für alle Nagelpilzgeplagten!

Ihr braucht dazu:

  • 1 Esslöffel als Maß
  • 1 kleines verschließbares Gefäß (gut geeignet sind kleine Probierfläschchen von z.B. Hotel-Shampoo-Dreingabe)
  • Öl (z.B. Rapsöl oder Olivenöl)
  • Essigessenz
  • Spüli

So wird es gemacht:

Nun gebt ihr von den Zutaten je einen Esslöffel voll in das Gefäß (geht gut mit einer kleinen Spritze ohne Nadel), schüttelt gut durch und tragt morgens nach dem Duschen mit einem Q-Tip eine kleine Menge (einmal kurz ins Fläschchen dippen) auf die betroffene Stelle auf.

Wer das Problem kennt, weiß, dass man dafür sehr viel Geduld braucht, Aber so nach einem halben Jahr täglichen Auftragens zeigt sich eine deutliche Verbesserung des nachwachsenden (hellen) Nagels. Juhuuu :)

Dieser Tipp kommt von meiner Fußpflegerin und hat exzellent bei meinem Mann einen über 30-jährigen! Nagelpilz ausgeheilt, wo nix anderes geholfen hat.

Wers verträgt, kann noch einen Tropfen Teebaumöl mit ins Fläschchen tun, ist aber nur meine ultimative Zusatzwaffe für so vieles. Muss nicht, kann nur.

Gute Besserung und ganz liebe Grüße.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

83 Kommentare

Kostenloser Newsletter