Schuhtrockner

Nasse Schuhe trocknen mit Schuhtrockner

Jetzt bewerten:
1,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Mann und ich gehen gerne klettern und es gibt nichts unangenehmeres als nasse Schuhe, die auch noch stinken. Eine Bekannte hat mir einen Schuhtrockner von Alpenheat empfohlen, den sie für nasse Kinderschuhe verwendet.

Ich habe mir so ein Teil zugelegt und kann es jedem nur empfehlen. Wir haben keine nassen oder stinkenden Schuhe mehr. Preislich hat unser Schuhtrockner ca. 60 Euro gekostet. Wir haben das Gerät aber sicher schon drei Jahre und es läuft und läuft!

Von
Eingestellt am

24 Kommentare


17
#1
11.7.12, 18:42
Schuhe trocknen mit Schuhtrockner! Wow, was für ein Tipp! Kaffee mahlen mit einer Kaffeemühle - wäre doch auch ein super Tipp, oder?
6
#2
11.7.12, 18:45
Ich wußte gar nicht das es so etwas gibt. Unsere Schuhe stehen im Winter unter der Heizung im Sommer versuche ich Sonnenstrahlen zu erhaschen :-) Manchmal ist der Schuh schnell trocken und manchmal bekomme ich die Krise.
5
#3 jojoxy
11.7.12, 18:58
haben wir nicht, brauchen wir nicht und unsere schuhe stinken nicht, auch wenn wir viel wandern und klettern. wir tun das ja nicht jeden tag, höchstens im urlaub, und da müsste ich das trumm ja mitschleppen - neeee.
schuhe trocknen auch so, und gegen den gestank hilft vorbeugend deo.
23
#4
11.7.12, 20:45
Nichts gegen diesen Tipp, aber zerknülltes Zeitungspapier tut auch.
7
#5
11.7.12, 21:03
tja , bestimmt nettes Gerät . Aber ich frag mich gerade , was dieser Tip mit diesem eigentlichen Forum-Sinn zu tun hat ...rein gar nichts leider.
Meine nassen Schuhe trockne ich ebenfalls mit Zeitungspapier . Das gerät nützt eben für Häufig und in der Menge nasse Schuhe bestimmt .
7
#6 Muttilein11
11.7.12, 21:08
Ich wußte gar nicht, dass hier Reklame gemacht werden darf für Geräte und Marken...
Das ist ja gut zu wissen...(nee, im Ernst: schade um die nette Seite hier)
11
#7
11.7.12, 21:49
Nette Werbung.
Seit wann geht denn sowas durch den Filter?
17
#8
11.7.12, 22:27
Was macht man denn, wenn mehrere Schuhe nass sind, muss man dann 2,3 oder 4 Schuhtrockner haben? Es gibt Leder-Wanderschuhe die gut imprägniert werden sollten. Die Feuchtigkeit zieht nicht so schnell ein, und sie stinken auch nicht. Ich komm aus der Schuhbranche, und Zeitungspapier saugt die Feuchtigkeit super auf,und ist bestimmt sinnvoller, als für sowas Strom zu vergeuden. Nasse Lederschuhe sollte man auch nicht an die Heizung stellen, da das Leder sonst brüchig wird.
5
#9
11.7.12, 23:18
Bei dem Tipp habe ich mich schon auf die Reaktionen der, wie heißt das doch gleich - "Community" gefreut.....
8
#10
12.7.12, 06:22
Hey... Ein Stoffbeutelchen Katzenstreu zusätzlich zum Zeitungspapier sorgt für noch schnellere Feuchtigkeitsaufnahme.

Und, wenn Sandra uns an ihren positiven Erfahrungen teilhaben lassen will, warum nicht? Im Forum gibt's zumindest einen reinen Werbethread, wo Angebote weitergegeben werden. Da habe ich schon oft was gefunden. Why Not? Zwingt einen ja keiner, das Ding zu kaufen.
3
#11
12.7.12, 07:46
Stimme den Tips mit Zeitungspapier zu, auch weil die Schuhe dabei die Form halten.

Wenn es denn wirklich mal schnell gehen muß, nehme ich einen Fön. Da kann man jede ;) Marke nehmen, auf Reisen ist normalerweise auch einer dabei und im Hotel findet er sich im Bad. :)
2
#12
12.7.12, 08:38
@hatschepuffel, das ist kein WERBETHREAD, sondern ein " Nachi sucht die Schnäppchen "- Thread. Das ist ein riesengrosser Unterschied zu der Werbung, die hier immer wieder mal plaziert wird !!!!!
Du bist doch nicht erst seit gestern bei FM !
2
#13
12.7.12, 09:45
Wenn Schuhe aus solchem Material stinken hilft die Waschmaschine bestimmt gerne.

Zeitungspapier rein zum Feuchtigkeit aussaugen und anschließend lufttrocknen.

Wichtiger als Wärme ist beim Schuhetrocknen gute Durchlüftung.
5
#14
12.7.12, 12:24
@gemini-22: Stimmt, ich bin nicht erst seit gestern hier. Von daher weiß ich, daß es nicht verboten ist, gute Erfahrungen mit, oder halt, wie in Nachi´s Thread (den ich sehr schätze!), Angebote bestimmter Marken zu posten. Hier stand auch nicht die Marke im Vordergrund, sondern die positive Erfahrung mit dieser Art Gerät an sich.

So riesig finde ich den Unterschied übrigens nicht... wir können doch alle selber denken, und ich kann entscheiden, ob ich nach so einem Tipp so ein Gerät haben möchte oder nicht.

Im übrigen wirkt Dein Posting auch mit ganz vielen Ausrufezeichen und der Belehrung am Ende nicht wirklich überzeugend auf mich ;)...
#15
12.7.12, 12:49
@hatschepuffel, du hast in #10 geschrieben" im Forum gibt's es zumindest einen reinen Werbethread", was nicht stimmt, daswegen habe ich meinen Kommentar darauf geschrieben. Bitte nicht alles verdrehen, damit ist für mich die Sache erledigt.
#16
12.7.12, 14:09
@GEMINI-22: Ok, prima ;)!
#17 milia
12.7.12, 14:21
türlich ist das werbung.....
1
#18
12.7.12, 14:26
Das mit dem Katzenstreu werde ich mir mal merken! Da muss ich die Schuhe nur so hinstellen, dass unsere Pfotentotten nicht denken, ich hätte ein neues Klo "eröffnet" *ggg*
1
#19
12.7.12, 14:30
@Gloriaviktoria: Hihi, daran habe ich noch gar nicht gedacht! Aber unsere Fellnase ist seinem Klo seeeehr treu, der weicht nicht auf Schuhe aus.

Manche kippen die Streu auch so rein, aber ich finde das unangenehm, da ich eine sehr feine Katzenstreu habe. Ich hasse auch Restsand in meinen Schuhen...
1
#20
12.7.12, 17:41
@Userino: Das mit dem Fön ist aber sehr lästig und dauert sehr lange, so dass man in der Zeit nichts anderes machen kann.

Das mit dem Zeitungspapier trocknen, kenne ich auch, dauert aber sehr lange (zumindest über Nacht). Mir gefällt der Tipp gut: man kommt mit Wanderschuhe in den Regen (auch die beste Imprägnierung schützt nicht dauerhaft) und muss sie bald wieder anziehen, dann ist doch so ein Teil genial. Von mir dafür: Daumen hoch. Mit in den Flieger würde ich so ein Teil auch nicht nehmen, aber wernn man z . B. mit Wohnwagen oder Auto unterwegs ist, super Sache.
1
#21
12.7.12, 22:30
würde eher zu ciao passen als erfahrungsbericht mit diesem gerät. Sehe das auch ähnlich wie andere hier, ich gebe ja auch nicht den tipp dass man ein toast toasten kann &ein bestimmter toaster besonders gut toastet. Das gehört dann auch wieder zu ciao.de
1
#22
1.9.12, 09:07
Ich finde den Beitrag gut. Ich habe so einen Schuhtrockner seit über 10 Jahren. Meine Jungs sind auf dem Bau. Im Winter kommen sie mit völlig durchnässten Schuhen heim, trotz guter und intensiver Imprägnierung. Aber 8 Stunden im Matsch, da läßt auch der beste Schuh die Nässe durch. Habs anfangs mit Zeitungspapier versucht, aber da muss ich auch noch in der Nacht die Zeitung wechseln und das bei Größe 47. Da ergatterte ich den Schuhtrockner, damals noch für 100 DM und für 2 Paar Schuhe. Der hängt an der Wand und wird auch im Sommer benutzt, da die Schuhe oft stark durchgeschwitzt sind. Dank Schuhtrockner gibt es auch keine stinkende Schuhe mehr.
Sehr empfehlenswert, wir möchten ihn nicht mehr missen.
Viele Grüße
Kaesemamsell
#23
25.9.12, 15:50
Mit Zeitungspapier, wie andere es schon schrieben, geht's auch und wesentlich billiger.


Die reine Nennung eines Produkts ist keine Werbung und ist entsprechend der Nutzungsbestimmungen erlaubt.
#24
16.10.13, 15:27
so ein gerät habe ich noch nie gesehen!!!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen