Nasses Buch - verklebte Seiten vermeiden

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bücher, die nass wurden, lege ich kurz ins Gefrierfach. Dadurch wird Feuchtigkeit entzogen und die Seiten können nicht zusammenkleben.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
12.8.10, 20:44
Werds ausprobieren. Wenn es klappt, Supertipp!
#2 knuffelzacht
13.8.10, 08:05
Was heißt "kurz"? Ich hab mal gelesen, daß man ein solches Buch mehrere Stunden einfrieren soll. Und dann bei Raumtemperatur auftauen.
#3
25.8.10, 09:20
Mit fremden Büchern wäre ich da vorsichtig, aber der Schaden ist ja eh schon da...
Der Tipp ist also ok !
1
#4 Rumpumpel
11.10.10, 16:48
Scheint eine ganz gute Idee zu sein, wird bei Gelegenheit ausprobiert.
Ich muss gestehen,dass es meinen Büchern trotz vielem Lesen recht gut geht, ich gieße sie nicht so oft.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen