Neue Wäsche im Handwaschbecken vor dem Waschen in der Waschmaschine vorwaschen.

Neue Wäsche ohne Färben waschen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich neue Wäschestücke habe, wasche ich sie immer erst ein paar mal per Handwäsche. Gerade Farben wie pink und so hat man ja vielleicht nicht soviel.

Also Wasser etwas über handwarm ins Waschbecken und etwas Waschmittel dazu. Dann durchwalken und gut ausspülen. Bei Bedarf
wiederholen, bis das Wasser klar bleibt.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
1.10.11, 10:25
Man muss auch nicht jeden Farbton einzeln waschen, finde ich. Pink und Rot gehen z.B. prima in einem.
Sonst finde ich den Tipp ganz brauchbar für Teile, die stark ausbluten.
#2
1.10.11, 12:36
ja, aber rot wasche ich später z.B. bei dunkel einfach mit...genauso pink...denn das sind Sachen, die ich nicht oft in meinem Kleiderschrank habe
#3 Die_Nachtelfe
13.10.11, 00:07
Ich mische das meiste, wenn es irgendwie geht. Handwaesche lohnt sich fuer mich kaum, und 1-2 extra waschen waere mir irgendwie zu verschwenderisch und nicht gerade oekologisch. Aber von der Funtionalitaet her wird der Tipp wahrscheinlich nicht schlecht sein.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen