Niemöl gegen Lippenherpes

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bei mir hat bei Herpes ganz schnell Neemöl (oder auch Niemöl geschrieben) geholfen. Scheint eine Art "Wundermittel" gegen alles mögliche zu sein.

Alle anderen Medikament haben nicht so schnell oder gleich gar nicht gewirkt.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1 Maju
3.4.09, 10:07
Hallo,

wo bekommt man das denn? Habe ich leider noch nie gehört.
Kann man das auch in der Drogerie kaufen, oder muss das in der Apotheke "angemischt" werden? Und wie lange ist es dann haltbar?
Fragen über Fragen...
Vielen Dank für den Tipp! (und die Antworten :-) )
#2 ???
3.4.09, 15:56
Aus was wird denn dieses Öl gemacht und wo bekommt man das, bitte ?.
#3 Blumenmaus
3.4.09, 16:31
Bitte, wo gibt es dieses Öl ? ich würde es gerne mal ausprobieren. Bei mir dauert die Behandlung mit Creme immer so lange. Danke schon mal für Deine Antwort
-1
#4
3.4.09, 18:29
Ein Isektizid als Heilmittel?! Sehr fraglich! siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Neem%C3%B6l
#5 Uschi
3.4.09, 18:41
...das hilft auch bei Katzen und Hunden gegen Flöhe... ;-)
#6 angela
3.4.09, 20:16
hab mal gegoogelt, in der apotheke ist es wohl erhältlich, aber auch im i-net
http://www.agrinova.de/ProdukteABC/neemoel.htm
#7 nikaragua
3.4.09, 21:01
Du hast das Niemöl bisher etwa 100 mal ausprobiert, dabei eine Hälfte der Herpesbläschen mit einem herkömmlichen Arzneimittel (z. B. Aciclovir), die andere mit Niemöl behandelt und das ganze statistisch durch andere Testpersonen abgesichert? ... du kannst auch Zahnpasta nehmen. Alles, was die Herpesbläschen abdeckt und austrocknet zeigt eíne gewisse Wirkung - zuverlässig wirkt nix!
#8 horst
3.4.09, 21:04
Die Benutzung sollte man lieber unterlassen, siehe u.a. http://www.bfr.bund.de/cm/218/bewertung_neemoel_spinnmilben.pdf
#9 Sassol
4.4.09, 19:58
Hallo,
das Öl habe ich im Internet bestellt. Meins ist kaltgepresst aus den Samen des Niembaum. Sieht aus wie "dickflüssiges"Olivenöl. Meine Informationen sind auch aus dem Netz.
Die Anwendungsmöglichkeiten sind sehr vielseitig und tradionell! Ich habs ausprobiert und es hat gewirkt. Mein Herpes war kaum zu sehen, hat nicht gejuckt etc. Nach zwei Tagen war die Sache erledigt. Das haben "unsere" Apothekenmedis" bisher nicht geschafft. Die chemischen Salben sind wohl auch nicht "gesünder".
Und wenn mein Hund mal nen Floh hat....werde ich ich auch dann das Öl versuchen.
Sassol
#10 Brigitte
5.4.09, 19:56
Schmeckt aber scheußlich. Besserer Tip: bei den ersten Anzeichen (Spannungsgefühl) eine Mischung der ätherischen Öle Melisse und Zitrone drauftupfen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen