Notkleister oder Kleister schnell gemacht

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sollte man ein wenig und schnell mal Kleister benötigen, dann kann man Stärke aus der Küche mit Wasser anrühren und dann auf die Tapete streichen. Denn nichts anderes ist auch im Kleister drin.

Genial, wenn man nur einwenig zu kleben hat. Spart Zeit und hilft dem Geldbeutel.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1 Tünscher
29.10.06, 19:05
Bei einer reinen Papiertapete kann man auch Eiweiß benutzen.
#2 ein Malermeister
17.11.06, 09:41
Stärke hat den Nachteil das sie nicht farblos ist also auf der vorderseite der Tapete Flecken hinterlässt.
#3
24.11.06, 11:29
Am angenehmsten stellt man den Kleister mittels der Masturbationsmethode selbst her (sofern man ein Mann ist und man wirklich nur ne geringe Menge benötigt). Also: heftig losgerubbelt!
#4 quiyo
11.12.06, 18:24
super hab ich bei google eingegeben aber nicht gefunden möchte damit basteln!
#5 ania
2.3.08, 12:21
das ist so cool
#6 janina
25.10.09, 08:56
was ist wenn man zu viel wasser nimt für den kleister. deine 10 järige
#7 teutonicos
11.3.12, 12:21
Eine gekochte Kartoffel tuts auch.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen