Nudeln mit Blattspinat

Nudeln mit Blattspinat
Fertig in 

Zutaten

  • 300 g Nudeln (oder je nach Hunger)
  • 450 g Blattspinat
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Spinat auftauen lassen. Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  2. Zwiebeln würfeln, Knoblauch kleinschneiden oder pressen.
  3. Beides in einer anbraten, dann den Spinat und die Sahne hinzufügen und köcheln lassen.
  4. Mit Gewürzen nach Belieben abschmecken.
  5. Wer mag, kann noch Lachs hinzufügen. Geht sehr einfach, schnell, ist sehr lecker und noch dazu günstig.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Creme fraiche Nudeln
Nächstes Rezept
Kalbsschulter mit Ketchup-Nudeln
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Hähnchenbrustfilets mit Blattspinat
18 6
Schweinefilet mit Blattspinat und Camembert überbacken
6 6
12 Kommentare

Rezept online aufrufen