Nudelsalat Griechische Art

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4 Personen:

- 500 g Nudeln in einer beliebigen Form (ich nehm die "Schleifennudeln")
- 1 Paprika rot oder gelb
- 1/2 Salatgurke
- Oliven nach Belieben (ich nehme dazu ein kleines Glas grüne)
- 1-2 Zwiebeln (nach Belieben)
- 1 Packung Schafskäse
- Pepperonis aus dem Glas (als "Deko")

Für das Dressing:

- 300 g Naturjoghurt
- 1-2 Zehen Knoblauch
- entweder Frische oder TK-Kräuter (Petersilie, Dill, Schnittlauch)
- Salz, Pfeffer und ein Spritzer Zitrone

So wirds gemacht:

Natürlich werden die Nudeln gekocht :-) Die Paprika & Gurke und den Käse in Würfel schneiden. Die Oliven entweder halbieren oder im Ganzen dazugeben. Ddie Zwiebel schneide ich immer in feine Ringe, schaut besser aus :-)

Für das Dressing:

Den Knoblauch feinschneiden und zusammen mit den Kräutern in den Joghurt geben, mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitrone abschmecken.

Nun kommt alles zusammen, die Pepperonis habe ich meist zum Schluss auf den Salat gegeben im Ganzen, so als "Verziehrung". Gut eine Stunde ziehen lassen, fertig :-)

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
1.5.11, 16:55
Gutes Rezept, werde zum nächsten Grilltag deinen Salat mal nachmachen. Danke!
#2
2.5.11, 20:15
Dan gutes Gelingen und lasst es euch Schmecken :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen