Nutellaschnitten

Jetzt bewerten:
1,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Habe auch wieder einmal ein leckeres Kuchenrezept, und zwar unsere heiß geliebten Nutellaschnitten:

Zutaten

Für den Teig

  • 5 Dotter
  • 5 Eiweiß - Schnee schlagen
  • 250 g Zucker
  • 1/8 L Öl
  • 1/8 L Wasser
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • etwas Kakaopulver

Für die Creme

  • 4 Pck. Sahnesteif
  • 1 L Sahne
  • 250-300 g Nutella

Zubereitung

  1. Eigelb und Zucker schaumig rühren, alle anderen Zutaten für den Teig, bis auf den Eischnee dazugeben, weiterrühren, und danach den Eischnee mit einem Schneebesen unterheben.
  2. Diese Masse auf ein Blech streichen, ca. 20 - 25 Minuten backen, auskühlen und mit säuerlicher Marmelade bestreichen.
  3. Dann 1 Liter Patisseriecreme/Sahne mit 4 Päckchen Sahnesteif schlagen. Die Hälfte dieser Masse auf den Ölkuchen streichen. Die andere Hälfte mit 250 - 300 g Nutella vermengen und auf die weiße Masse streichen. Nun noch mit Schokoraspeln bestreuen.

Wünsche euch gutes Gelingen!

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

FabQuality Premium Gemüse Spiralschneider Spirelli…
FabQuality Premium Gemüse Spiralschneider Spirelli…
16,99 €
Jetzt kaufen bei
KAISER 24er Mini-Muffinform 38 x 27 cm Creativ seh…
KAISER 24er Mini-Muffinform 38 x 27 cm Creativ seh…
12,95 € 8,49 €
Jetzt kaufen bei
KAISER Gourmet-Backform-Set 4-teilig Gourmet
KAISER Gourmet-Backform-Set 4-teilig Gourmet
19,95 € 13,90 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller


19 Kommentare


#1 gewitterhexe
28.4.06, 08:03
was ist patisseriecreme?
#2
28.4.06, 08:12
Was ist dag?

Patisseriecreme ist wohl eine Vanillecreme. Obs die schon fertig zu kaufen gibt?
#3
28.4.06, 08:15
Ah, Patisseriecreme = Vanillepudding

Das muss einem ja erstmal gesagt werden ;-)
#4
28.4.06, 08:31
1 dag = 10 gramm
25 dag = 250 gramm
#5 Das Grübelmonster
28.4.06, 09:15
Hm - lecker. Muss ich mal ausprobieren.
btw: Auch in Österreich wird deutsch gesprochen - und da gibts halt bisschen andere Maße - deshalb muss man doch nicht gleich beleidigend werden. Wie wärs in Zukunft mit einer kleinen Horizonterweiterung, bevor man hier ein Faß aufmacht?
#6 Anita
28.4.06, 09:18
Sorry, wenn ich als Österreicherin schon wieder einmal etwas nicht ausgedeutsch habe. Natürlich sind 25 dag 250 Gramm. Und Patisseriecreme ist so ähnlich wie Sahne. Gibt es nur in 1 Liter-Packungen (Tetrapackung) zu kaufen und ist gleich zu handhaben wie Sahne. Steht bei uns in Österreich beim Spar bei den Milchpackungen in der Kühlvitrine.
#7 die,die die lila haare hat
28.4.06, 09:18
hurra!!noch ein nutellakuchen!!!
#8 schlumpf
28.4.06, 09:23
@Anita
@Grübelmonster
Off-Topic: 2004, ein Konzert in Süddeutschland. Hubert von Goisern verabschidet sich in die Pause mit den Worten, er gehe jetzt "eine Tschick" rauchen. Der lokale Zeitungskritiker kennt das Wort nicht, versteht stattdessen "Tüte" und schreibt am nächsten Tag, Goisern habe zum Kiffen aufgerufen...:))
Soviel zum Thema Horizonterweiterung...
#9
28.4.06, 12:35
Klingt supi-lecker! Dazu vielleicht nen Ribiesl- oder Paradeisersaft.....
#10 Else
28.4.06, 17:14
Ribiesel kann ich nicht. Aber Paradeiser sind doch Tomaten, oder... Tomatensaft zum Kuchen????? Naja... Geschmäcker sind verschieden ;o)
#11 Else
28.4.06, 18:24
Gerade mal gegooglet... Ribiesl sind Johannisbeeren... Das geht ja zum Kuchen... Aber Tomaten? *kopschüttel* kann ich mir immer noch nciht vorstellen...
#12 Corinne de la Notte
29.4.06, 15:46
Was ist denn ein "dag"?
#13
29.4.06, 20:12
was ist bitte dag?
#14 Icki
29.4.06, 21:13
Wurde doch schon erklärt, von
28.04.06, 08:31
#15 Ulla Cockring
25.5.06, 15:36
1 dag=50 gramm
25 dag=1,25 Kg...oder???
#16 Rex Dildo
25.5.06, 16:02
"dag" = Dekagramm. gr. "deka" (vgl. lat. "decem") = zehn, siehe Dekalog, Dezimeter etc. Also 10 Gramm. Schon wieder ein Alltagsproblem weniger, wenn man alte Sprachen kann.
#17
29.7.08, 13:28
Es schmeckt sooooooooooooooo to
ll gutttttttt
#18
13.9.08, 19:02
Also in Österreich ist das für Kids der beste Kuchen ,den es gibt.Meine wünschen sich den jedes Jahr zum Geburtstag für die Schule und alle sind begeistert.:-))))
#19
6.12.10, 23:49
das ist ein superrezept, ich habe es ähnlich von meiner schwägerin bekommen, nur nimmt sie 6 eier 300g Staubzucker und 200g Mehl, Zur Patisseriegreme nimmt sie 2 sahnesteif,
Ich persönlich kann die nutellaschnitte nicht mehr sehen, ;-) Seit dem ich sie einmal gemacht habe, muss ich sie jedes WE machen ;-) und alles kommen Kuchen essen.
Geht auch ruck zuck,
Patisseriegreme bekommt ihr fast überall im Kühlregal, schaut aus wie eine organge Milchpackung.
ist nur zum weiterempfehlen, jedoch könnte sein dass ihr die dann regelmäßig backen müsst ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen