Nutella-Muffins

Nutella-Muffins

Zubereitungszeit

Gesamt

Zutaten

  • 75 g Butter
  • 100 g Schoko-Nusscreme (z.B. Nutella)
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 120 ml Milch
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Zubereitung

  1. 12 Muffinförmchen leicht einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
  2. auf 200°C vorheizen.
  3. Flüssige Butter, Schoko-Nusscreme, Zucker, Eier und Milch gut verquirlen.
  4. Mehl und Backpulver dazugeben und kurz unterheben.
  5. Den Teig in die vorbereiteten Formen geben und zu etwa 3/4 füllen.
  6. Auf einem Rost auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben. 15-20 Minuten backen.
  7. Die gebackenen Muffins in den Formen auf einem Drahtgitter 5-7 Minuten abkühlen lassen.
  8. Warm servieren oder auf das Gitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Muffinförmchen selbst gemacht
Nächstes Rezept
Zwetschgen-Muffins
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Einfache Nutella-Muffins
Einfache Nutella-Muffins
21 4
Origineller Stifthalter für alle Nutella Fans
Origineller Stifthalter für alle Nutella Fans
36 47
32 Kommentare

Rezept online aufrufen