Olivenöl aufs Brot

Olivenöl als Buttersatz auf dem Brot -  sehr gesund (senkt das "schlechte" Cholesterin und erhöht das "gute" Cholesterin) und schmeckt wirklich lecker.

Mein Butterersatz ist seit einiger Zeit Olivenöl. Es ist sehr gesund (senkt das "schlechte" Cholesterin und erhöht das "gute" Cholesterin) und schmeckt wirklich lecker.
Es lässt sich gut auf dem Brot verteilen und mit ein bisschen Übung ist es auch nicht so ein Schmierkram. :)

Es ist auch eine gute Alternative für Laktose-Allergiker!

Allerdings muss ich gestehen, dass ich es nur zu Wurst und Käse mag... Bei Marmelade steig ich auf Butter um.

Voriges Rezept
Nutellabrot mit Pfeffer
Nächstes Rezept
So bleibt Honig nicht mehr am Löffel kleben
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Themen Olivenöl

10 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter