Orchideen tauchen mit Damenkniestrümpfen

Damit beim Tauchen von Orchideen nicht alle Erd- bzw. Torfteile davonschwimmen, überziehe den ganzen Topf von unten mit einem abgeschnittenen Damenkniestrumpf aus Perlon.

Den Tipp, Orchideen 1x wöchentlich zu tauchen, gibt es ja schon. Damit bei diesem Tauchgang nicht alle Erd- bzw. Torfteile davonschwimmen, überziehe ich den ganzen von unten mit einem abgeschnittenen Damenkniestrumpf aus Perlon (nur das "Bein" verwenden, nicht den Fuß). Das Bündchen des Strumpfes zieht sich über der Erde zusammen und nichts kann herumschwimmen.

Voriger Tipp
Frischhaltebeutel als Mini Gewächs- bzw. Treibhaus
Nächster Tipp
Bonsai richtig gießen
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 157.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter und gewinne mit etwas Glück eine SMEG Küchenmaschine!
Jetzt bewerten
4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Orchideen retten - Wachstumsschub für Orchideen
Orchideen retten - Wachstumsschub für Orchideen
18 11
Orchideen - günstiges Kleinklima durch Fensterschalen
Orchideen - günstiges Kleinklima durch Fensterschalen
42 7
13 Kommentare

Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter