Ostereier Minions

Ostereier bemalen mal anders! Bemale die eine Hälfte des Eis gelb und die andere blau. Mit einem Edding kannst du nun noch ein Gesicht aufmalen und schon hast du süße Minions!
4

Nicht nur Kinder lieben die kleinen lustigen Minions, einige Eier davon ins Osternest und die Kinder werden sich freuen.

Zurzeit stehen ja viele Kinder auf die angesagten Minions und warum also nicht auch welche im Osternest, oder ausgeblasen als Deko auf einen Zweig.

Man kocht dazu die Eier ab und taucht sie in blaue und gelbe Eierfarben, wenn sie getrocknet sind, dann malt man am besten mit einem Lebensmittelfarben Stift das Gesicht auf.

Falls sie als Deko dienen sollen, muss man keine Lebensmittelfarbe verwenden, da reichen Buntstifte.

Viel Spaß!

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Osterdeko - lustiger Sockenhase
Nächster Tipp
Eier mit der Einwegspritze aussaugen statt ausblasen
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
42 Kommentare

Tipp online aufrufen