Pasta Chips selber machen

Die Pasta Chips von TikTok sind super einfach und schnell zubereitet. Passend dazu gibt es einen Feta-Joghurt Dip.
3

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Diese Pasta Chips sind der neuste Foodtrend auf TikTok. Die super einfachen Chips sind die Snackidee für alle Pasta Liebhaber und die Zutaten dafür hast du wahrscheinlich schon alle zu Hause – also probier’s mal aus!

Zutaten

Für die Pasta Chips:

  • 250 g Nudeln deiner Wahl
  • 2 TL Öl
  • 25 g Parmesan
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz nach Geschmack

Für den Dip:

  • 140 g Feta
  • 100 g Joghurt
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Nudeln nach der Verpackungsanleitung in Salzwasser gekocht. Wer möchte, kann die herkömmlichen Nudeln auch durch beispielsweise Linsen- oder Vollkornnudeln ersetzen. Zeitgleich wird der Ofen auf 200 Grad vorgeheizt.
  2. Nach etwa 10 Minuten die Nudeln abgießen und in eine Schüssel geben. Jetzt kannst du die Chips ganz nach deinem Geschmack würzen. Ich habe hier Knoblauch, Paprika, Salz, Öl und Parmesan benutzt. Vermische die Nudeln bis die Gewürze gleichmäßig verteilt sind. Wer möchte, kann auch noch verschiedene Kräuter wie Oregano oder Basilikum hinzufügen. Wer es sich ganz einfach machen möchte, kann übrigens auch einfach sein Lieblingspesto verwenden.
    Die Pasta Chips werden gekocht, nach Belieben gewürzt und dann im Ofen gebacken.
  3. Lege ein Backpapier aus, verteile die Nudeln mit möglichst großem Abstand zueinander auf einem Backblech und backe die Nudeln etwa 30 bis 40 Minuten bei 200 Grad. Achte darauf, die Nudeln alle 10-15 Minuten zu wenden, damit sie gleichmäßig knusprig werden.
  4. Während die Nudeln backen, kannst du schon einmal den Dip zubereiten. Dazu einfach den Knoblauch klein hacken und mit Feta, Joghurt, Öl, Zitronensaft und den Gewürzen vermischen. Auch hier kannst du noch frische oder getrocknete Kräuter hinzugeben.
    Der Dip besteht aus Fetakäse, Joghurt, Knoblauch und Zitronensaft.
  5. Nach 30 bis 40 Minuten sind die Pasta Chips fertig und perfekt knusprig gebacken. Du kannst sie sofort probieren und mit dem Dip genießen.

Guten Appetit!

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Kostenloser Newsletter