Pasta mit grünem Spargel und Zucchini

Ein sehr edles Gericht, schnell und einfach zubereitet: Pasta mit grünem Spargel und Zucchini. Koche das Rezept nach, es lohnt sich!

Sehr edles Gericht: Pasta mit grünem Spargel und Zucchini.

Für 2 bis 3 Personen:

Zutaten

  • 250 g sehr gute Pasta (De Cecco!) kochen
  • 500 g grünen Spargel unten etwas schälen in 5 cm lange Stücke schneiden
  • 3-4 sehr kleine Zucchini in dünne Scheiben schneiden
  • 1-2 Frühlingszwiebeln

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln ganz fein schneiden.
  2. Spargel ganz kurz und bissfest garen.
  3. Frühlingszwiebeln in Butter anbraten.
  4. Zucchini und Spargel kurz darin schwenken und auf die fertige Pasta, Parmesan darüber, schnell servieren.

Lääääääääääckerrrrrrrrrrr!

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Kein Tomatenmark im Haus
Nächstes Rezept
Frischer Blattspinat mit Mozzarella und Nudeln
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig
Spargel-Quiche mit Dinkel-Hefeteig
10 5
Ofenspargel mit einer Spargel-Kräutersoße
Ofenspargel mit einer Spargel-Kräutersoße
11 10
Überbackener grüner Spargel
Überbackener grüner Spargel
10 6
4 Kommentare

Rezept online aufrufen