Perfect Man - Teil I

Jetzt bewerten:
1,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein Appell an ALLE Herren der Schöpfung...

Viele Männer unterschätzen leider Gottes immer wieder die Wirkung der feinen Details an ihrem Look.

Hier einige (VIELE) Fehler... und natürlich ihre Gegenmaßnahmen ;-)

1. Der Gürtel sollte zu den Schuhen passen, farblich sowie vom Material her. Also bitte keinen schwarzen Armani-Gürtel aus Leder zu weiß-gelben Sneakers. Auch der Stil muss passen.

2. Gemusterte Stücke wie z.B. ein buntes Paisley-Hemd... dezent einsetzen... Faustregel: IMMER nur EIN Musterteil anziehen. Den Rest eher schlicht und dezent.

3. Behängt euch nicht wie einen Weihnachtsbaum. ACHTUNG beim Schmuck! Er sollte sich ebenso den Schuhen und dem Gürtel anpassen, sofern das Material und die Farben stimmig sind.

4. Passt den Duft eurem Styling und der Umgebung an (mehr im Teil II)

5. Wenn ihr keine Grufties und keine Schwerstallergiker gegenüber der Sonne seid, dann gönnt euch auch mal etwas Sonnenlicht. Eine leicht getönte Haut wird es euch mit besserer Durchblutung und frischem Aussehen danken :) Ganz zu schweigen von der fröhlicheren Ausstrahlung.

6. GEHT MAL ZU EINEM TYPBERATER... Sie sind günstig und helfen VIEL...

7. Benutzt auch mal Männerkosmetika... Vorbei sind die Zeiten, als Mann sich noch Frauchens Anti-Falten-Creme mit Rosenduft borgen musste! Jetzt glänzt die Industrie nur mit neuen geilen Produkten, die ECHT helfen :) (Mehr in Teil II)

Von
Eingestellt am

57 Kommentare


#1
6.8.06, 17:51
was soll denn der schrott.........
die tipps kannste aber mal nehmen und sie irgendwo hin bringen wo kein pfeffer wächst
#2 Jasmin
6.8.06, 21:19
Ich finde es super wenn Männer auf ihr außeres achten, klar man(n) kann es auch übertreiben. Weiter so white Puma!!
#3
7.8.06, 11:02
weiblich oder schwul?
#4 cartoonhero
8.8.06, 09:41
Das man als Mann auf sein Äußeres achten soll, ist voll in Ordnung, aber das hier ist ja wohl Käse. Typberater? Wer bin ich denn, David Backham?
#5 i-punkt
8.8.06, 13:54
Kann ich nur zustimmen. Viele Maenner glauben dass Mann ungepflegt sein muss.
das Thema ist so alt wie es Frauen und Maenner gibt.
#6
10.8.06, 01:06
Finde es auch ein bißchen viel! Aber wenn man sich so ein paar sachen merkt, kann es ja was bringen.
1
#7 Icki (weiblich)
24.8.06, 19:07
Abgesehen, dass ich nie bemerken würde, ob die Schuhe des Mannes zu seinem Gürtel passen, fänd ich einen Mann, der alle diese Regeln beachtet, ziemlich abtörnend. Zu angepasst an die Gesellschaft, und ich will nicht nach diesen Maßstäben beurteilt werden, die er ja anscheinend an sich selbst anlegt.
Typberater... ich will nen Kerl mit eigenem Stil! Dann lieber stillos als diktiert...

Gibt natürlich auch Frauen, die auf sowas stehen, da muss Mann wissen, was er sucht... (oder vielleicht gehts hier ja auch gar nicht drum, wie Frau das findet, beim Vorstellungsgespräch könnten wohl die meisten dieser Tipps je nach Branche ganz nützlich sein)
#8 Sputum
24.8.06, 21:12
Icki (weiblich)
auch ein Mann sollte sich an gewisse Regeln halten, z.B. an die Kleiderordnung.
Außerdem können wir Männer doch glücklich sein, daß wir heutzutage unsere eigene Anti-Falten-Creme mit Rosenduft haben und benutzen dürfen.
Möchtest du etwa mit einem stinkenden, faltigen, schlechtgekleidetem Anarchisten umherziehen?
Also Wirklich!
#9
26.8.06, 11:02
hallooooooooo
#10 Icki
26.8.06, 12:52
Sputum: Es gibt einige Regeln, die ein Mann (wie auch eine Frau) befolgen sollte, respektvolles Miteinander wäre mir da zuerst eingefallen, auf die Kleiderordnung geb ich echt nen.. nicht viel jedenfalls. Und nur weil man keine Duftwässerchen benutzt, stinkt man ja noch nicht, Falten machen mir nichts aus (früher oder später kommen die doch sowieso), nur wo du da den Anarchisten siehst, hab ich jetzt verpasst.
Wie gesagt, wer in einem Vorstellungsgespräch sitzt und seinem neuen Chef beweisen muss, wie angepasst er ist, soll es tun.
Und sicher gibts auch nen paar Frauen, die das toll finden.
Aber ich bleib dabei, du kannst auch ohne den ganzen Firlefanz glücklich werden und findest auch Frauen die das gut finden.
Was wirklich abstößt, aber das hält White Puma sicher für selbstverständlich, sind ungeduschte Menschen mit fettigen Haaren und üblem Eigengeruch. Alles andere (und vielleicht sogar das) ist doch Geschmackssache.
#11 Gina
26.8.06, 14:56
@Puma:
Ich kann mir echt vorstellen, wie Dein Stil rüberkommt. Na ja Geschmackssache. Leute die Klamottenstile über Marken definieren...grrrr..... da geh ich lieber mit Icki nach Hause ;O)
#12 Marcus
1.9.06, 15:04
Ja, nicht nur Frauen sollten dem Schönheitswahn folgen, laßt uns nun auch damit anfangen, Sonnenbank und Creme her damit...
#13 Ryan
1.9.06, 20:30
Die Tips sind zwar nur erste Basics, aber wenn sich einige schon darüber lustig machen, kann ich nur mit schauder daran denken wie ihr ausseht. Diese Aussagen sind einer der Gründe dafür, daß der Ruf der deutschen Männer, was Style angeht, so schlecht ist in der Welt.
#14 Strintz
1.9.06, 23:24
Stil läßt sich ganz bestimmt nicht durch Antifaltencreme oder sonstiges Industriepampen herstellen.
#15 Alex
2.9.06, 16:06
Also ich find die Tipps kommen so rüber, als würden ALLE Männer einen gelb-rosa gestreiften Gürtel zu schwarzen Schuhen tragen. Dazu ein Hemd in Regenbogenfarben und eine kurze Hose in Flecktarn. Am Besten noch 7-8 Goldkettchen über dem Hemd und als Aftershave Eau de Gülle. Und natürlich seit 3 Tagen ungeduscht.
Ist das wirklich dein Ernst?

Man sollte die Leute (zumindest in der Freizeit, im Beruf gibt es ja evtl Vorschriften) so rumlaufen lassen wie sie möchten und worin sie sich wohl fühlen.
#16 Quarzoszi
2.9.06, 21:58
Alex
Wo kommen wir da hin, wenn jeder so rumläuft, wie er will? Das geht doch nicht!
Womit soll den dann die Industrie ihre Gewinne machen?
Also Leute, kauft, was angesagt ist, hopp hopp! Ihr wollt doch perfect men sein, oder?
#17 Holla die Waldfee
3.9.06, 16:31
Liebe White-Puma. Deine Tipps sind alle richtig, aber leider nur passend für Homosexuelle-Männer! Typberater, Solarium, Cremes, ... Also wirklich!!
#18 Chris
14.9.06, 11:23
ich renn den ganzen tag im anzug auf arbeit rum egal ob 40° oder -12° ich bin froh wenn ich nach hause komme, dass ich endlich die klamotten vom wanzt hab. des erste was i mach ist duschen, aber ich hab keine lust nach nem harten 10-12 stunden tag noch 2 stunden im bad zu verbringen um jedes barthaar einzeln zu rasieren oder mir schwachsinnig teure cremes ins gesicht zu schmieren. die zeit investiere ich lieber in meine familie, freunde & hobbys. man sollte grundsätzlich schon wert auf eine gepflegte erscheinung legen, diese definiert sich aber nicht über die klamotten oder ob jemand falten im gesicht hat sondern einzig und allein durch tägliche hygiäne (duschen, zähne putzen, rasieren). den ganzen anderen schwachsinn braucht ein mann nicht...schließlich sind wir keine frauen die bei jeder neuen falte oder jedem kleinen pickelchen gleich mit heulen anfangen (ich hab noch nie nen mann sagen hören..."schatz seh ich in der hose fett aus?") u know what i mean???.
#19 Christin
15.9.06, 19:16
Also diese ganzen Statements hier von wegen "Männer brauchen keine Styling-Regeln" klingen für mich wie faule Ausreden.
Ihr Jungs könnt euch auch mal ein klein wenig Mühe geben. Hat nichts mit übertriebener Anpassung zu tun, sondern lediglich mit Benehmen & Anstand!
Zeugt von Respekt für seine Mitmenschen, wenn man auf seine äußere Erscheinung achtet, auch wenn man selbst vielleicht nicht sonderlich viel Wert darauf legt. Spricht ja keiner von David-Beckmann-look-a-like.
Also Jungs, achtet ein bisschen auf euren Style und ihr könnt euer Inneres noch besser zur Geltung bringen...
#20
1.10.06, 18:12
Ich dachte wir sind hier bei frag vati und nicht bei frag mutti?
#21 arkade
3.10.06, 12:50
Also, wenn ich hier lese...finde ich euch fast alle intollerant und bissig. Lesen und antworten. Aber bitte höflich. Ein bissel Knigge täte einigen gut.
#22 Matumbe
3.10.06, 13:45
Also wo ist das Problem, wenn man(n) Antifaltencreme und ähnliche Produkte verwendet? Muß ich als Mann mit Ende 30 aussehen wie ein Wrack? Und ist es nicht auch schön für das ego, wenn sich junge Mädels umdrehen oder man angeflirtet wird???
#23 francesco
4.10.06, 12:58
metrosexualität hält einzug - aber bittschön
was soll der schmarrn mit anti-aging?!
bist du schwul oder was?
meiner meinung nach macht einen mann gerade DIESER aspekt interessant.
Von wegen der Gürtel muß passen, weihnachtsbaum...
man, du bist eine schande für uns Männer.
#24 Pingu
6.10.06, 10:44
Das ist doch Schwachsinn. Ich geh doch nicht zum Typenberater und renne anschließend mit pinkem Lacoste-Polohemd und ner Tokio-Hotel-Frisur durch die Gegend und laufe wie ne Tucke nur damit Frauen sagen können: "och, der ist aber süß".
#25
12.10.06, 13:57
Hallo? Geht es euch allen noch gut? Ich hoffe das die Typen die white puma als schwul oder tucke bezeichnen, eine Frau bekommen welche nach einigen Ehejahren Fett wird, nach schweiß stinkt und für die das Wort Hygiene eine ansteckende Krankheit ist!

Marco
#26 René
23.10.06, 18:08
Ich habe garkeinen schwarzen Armani-Gürtel aus Leder und weiß-gelbe Sneakers...
#27 Herr
26.10.06, 12:01
Typberatung, ja gerne, nur wo bitte ist ein guter und wo bitte sind die günstig!
#28 Rho
29.10.06, 00:00
1,2,3,5,6 = einverstanden.
4,7 = Parfüm und Kosmetikschmier-nö Danke.
#29 Stefan R.
30.10.06, 21:01
ganz ehrlich, ich weiss nicht was einige der Männer hier haben ^^
Homophobie?!?

Ist ja schlimm ;-)

Einige Unstimmigkeiten sind in den Regeln schon vorhanden, aber im Großen und Ganzen sind sie doch nicht schlecht ;-)
Bin mal gespannt auf Teil2 ^_^

Gruß
Stefan
#30
31.10.06, 13:36
iwie gay .. bin ich zu faul für
#31 Dressman
31.10.06, 16:40
oder einfach mal nur in den Spiegel gucken, bevor Mann das Haus verlässt????
#32
5.11.06, 20:51
Stefan R. schrieb:
"Bin mal gespannt auf Teil2 ^_^"

Teil 2 kannst du vergessen- nichts als Reklame.
#33
6.11.06, 16:02
@20:51 (über meinem Kommentar): HEUL DOCH
#34 Steven
7.11.06, 22:54
Auch wenn manche Frauen sagen, dass Männer rülpsen und furzen müssen(Siehe Teil2), kann man(n) dabei wenigstens gut aussehen! Super Tipps!
#35
4.12.06, 17:41
die asozialen sprüche der typen hier zeigen deutlich, das gerade DIE sich diese tips mal zu herzen nehmen sollten... sind wahrscheinlich die gleichen typen, die von ihren freundinnen immer perfektes styling verlangen *lach*

naja, sein wir mal ehrlich - sind wohl doch eher singles *gröl*

mein freund achtet darauf, daß er sich gut anzieht, gepflegt ist etc & ich bin SEHR dankbar dafür!
#36 Doc Knitter
14.12.06, 20:28
Das mit der Sonne ist ja richtig aber alles bloß nicht rösten! Auch Finger weg von Solarien. Ihr glaubt nicht wie viele dynamisch getönte Damen schon mit 40 ihre verknitterte Haut straffen lassen wollen. Sieht gar nicht gut aus so knitterig. Fragt mal den Hautarzt.
#37 Le T
15.12.06, 16:23
DAS ist eine Perfect-Man-HowTo? Klingt eher nach METRO-Wannabe...
#38 Felix
26.12.06, 22:55
Mir schoß sofort eine Frage durch den Sinn:
Wer bestimmt was "Fehler" sind?
Soll ich mich hier zum Sklaven machen lassen?
Das eigendlich schlimme an dem "Tipp" ist, das da schon wieder Paranoia geschaffen wird. Es scheint ja sehr erstrebenswert zu sein jeden Gang in die Öffentlichkeit zu einem stressigen Auftritt zu machen. Wer nciht der Norm entspricht hat gleich universell verloren. Dazu kommt diese teilweise krampfhafte Missionieren einige(natürlich nicht alle!) Frauen die nciht einsehen können, dass manche Männer halt andere Prioritäten setzen.
Das soll jetzt aber nciht heißen, dass wir Männer wie die letzten Schlümpfe rumlaufen sollten.
Das Lässt sich leider auf fast alle "Tipps" anwenden die hier in der Sparte stehen...
Just my 0,02€
#39 Paul
8.3.07, 13:59
Meine Herren, das Problem ist: Wenn`s keinen Spaß macht, gut auszusehen, dann ist doch alles gut. Wer sich selbst und anderen eine Freude macht durch geschmackvolles Styling, ist noch längst nicht schwul. Wer stolz darauf ist, daß seine Klamotten nicht zusammenpassen, ist noch längst kein echter Kerl. Bei mir hat`s auch lange gedauert, doch inzwischen trage ich gerne Anzüge. Die Marke ist scheißegal, nur passen muß er. Und ein paar Gedanken über Farben und Muster können nicht schaden. Aber wie gesagt: Nur wenn`s Spaß macht...
#40 Zindy
13.3.07, 19:15
Duft dem Styling anpassen... das hat m.E. nix mehr mit Gentleman auftreten zu tun... Sockenschuss oder schwul.
#41
15.3.07, 17:54
Ja, achtet bitte auch darauf, ass die Unterhose zu eurer Augenfarbe passt und die Socken und Sandalen möglichst kontrastreich sind :-/
#42
19.4.07, 07:44
nur weil ich nicht "metrosexuell" (=Beckham) sein will, bin ich noch lange nicht ungepflegt. Das ist doch ein völliger Dummsinn..
#43 benkei
9.5.07, 17:29
Mal ganuz davon abgesehen wie offensichtlich die Tipps sind... kann "Mann" sich wohl an den eigenen 10 Fingern abzählen.
#44 MeinerEiner
15.7.07, 17:48
Ich frage mich gerade nur, was der eigene Stil mit Gepflegtheit zu tun haben soll.

Wie viele vor mir auch schon gesagt haben: Wichtig sind die Basics: Duschen, Rasieren, Haare waschen,...

Wie jeder einzeln nun rumrennt und ob der Gürtel zu den Socken passt, sollte immernoch jedem selbst überlassen sein.

Mehr Toleranz bitte!
#45 Lena
26.8.07, 19:59
Also das mit den gemusterten Kleidungsstücken und dem schmuck, würde ich auch so unterschreiben...aber der Rest??? Klingt ganz schön bekloppt.
Übrigens der wichtigste Tipp an die Männerwelt fehlt: Nehmt nicht zuviel Parfum/Deo/Aftershave...Jeder zweite Mann der mir begegnet hat zuviel drauf!
#46
27.8.07, 14:58
hättest dir sparen können sonen tipp
#47 Willi
5.9.07, 10:09
Also Leute wir sind hier nicht im Kindergarten. Ich finde einige Tipps sehr angebracht. Und über die anderen Rege ich mich einfach nicht auf. Tipps 1-3 und 5 und 7 finde ich sehr sinnvoll. Falls es jemanden Interessiert ich halte mich auch meistens an diese Regeln.

Freundliche Grüße
#48 Ein Mann
18.9.07, 22:23
Scheinbar vergessen hier einige, dass es viele verschiedene Geschmäcker und Meinungen gibt.
Und ich sag nun meine. Bloß weil manche Frauen denken, der moderne Mann muss sich überall rasieren, heißt das nicht, dass du(Mann) das tun sollst. Es sind übrigens die gleichen Frauen die sich darüber beschweren, dass der Mann heute ein Weichei ist.
Wenn du dich komplett gepflegt und schick gestyled wohl fühlst, dann tu es. Und lass es wenn es nicht deine Welt ist. Ganz einfach.
Ich denke, über die tägliche Reinigung sollte nicht diskutiert werden (was übrigens nach meiner Erfahrung, liebe Frauen, nicht nur Männer betrifft)

Einfach nur meine Meinung aber ich denke, die meisten Männer machen diese übertriebene, für Mann untypische Pflege mit, weil viele Frauen das verlangen und nicht weil Mann selbst auf die Idee gekommen ist. Das typische Muttersöhnchen, das nicht selbst Initiative ergreift und immer Frauchen um Rat fragen muss. Liebe Frauen, ganz ehrlich, das ist doch der Typ Mann den ihr nicht wirklich haben wollt.
#49 ArmerStudent
24.9.07, 23:15
menschen die einen typberater und diesen ganzen oberflächlichen kram brauchen haben keinen stil und werden auch nie welchen haben. das gilt sowohl für frauen, als auch für männer.

stil hat nichts damit zu tun sich einem trend unterzuordnen oder sich in eine schublade sperren zu lassen.

die hier oft angesprochenen basics müssen hier aber nicht als tipp angeführt werden, die sollten ja wohl bekannt sein. dieser tipp hier aber ist eine anleitung wie man am besten dem mainstream folgt und sich eben doch in eine schublade sperren lässt.

jedem das seine....
#50
29.9.07, 14:04
Also das sind doch Grundregeln die jeder wissen sollte, Weisser Gürtel und Weisse Schuhe, das sind Akzente und fallen sofort ins Auge. Weisser Gürtel und schwarze Schuhe passt ebend nicht.
Das hat nichts mit Schwul zutun sondern is mehr als normal, außer man läuft rum wie der letzte Bauern Trampel
#51 Pump
11.10.07, 21:49
7. Benutzt Männerkosmetika. Anti-Falten-Creme mit Rosenduft! Jetzt glänzt die Industrie Produkten, die ECHT helfen, und zwar der Industrie in ihrer chronischen Geldgier.
#52 Ash
16.1.08, 13:51
Der Stein der Weisen!
#53 der Waldläufer
27.5.08, 18:14
Heya! Warum is denn ein gepflegter Mann gleich Schwul?? Und wieso kein Typberater? Lasse mir auch von dem nicht diktieren, was ich anziehe, verwende halt nur das, was mir auch gefällt! Mann stellt schnell fest, ob man sich mit den Empfehlungen wohl fühlt oder nicht. Also Mut Jungs, und flexibel bleiben. Beim richtigen Typberater ist von Gammellook bis Top-Outfit alles drin.
#54 Lady
16.6.08, 19:41
Ganz meiner Meinung! Männer sollen wie die meisten Frauen auch auf ihr äußeres achten. Vor allen Dingen ist Sauberkeit angesagt. Also erst waschen, Nägel schneiden, Zähne putzen, Ohren reinigen usw.! Dann zum Schluss ein gutes Parfum auftragen. Aber bitte IMMER das Parfum auf gereinigte Körper verwenden! Saubere u. gepflegte Klamotten von Kopf bis Fuss....FERTIG! Mit schwul hat das alles nichts zu tun...Die Zeiten als Männer noch nach derben Schweiß rochen sind glücklicherweise vorbei. Ich persönlich finde es toll wenn Männer sich pflegen und modisch sich dem Alter entsprechend kleiden. Diese Männer kommen immer besser bei den Frauen an.
#55 Larsi
27.10.08, 13:11
Basics sind wohl regelmäßiges Duschen, Zähneputzen und rasieren. Den ganzen anderen unfug kann man getrost sein lassen. Sicher gibt es heutzutage viele Frauen die auf Metrosexuelle Männer stehen. Aber welcher normale Mann will so eine ... Geht in den Dschungel und lasst uns normal gepflegte Männer in ruhe, ich brauch keine von euch Poserfrauen.

Tschau
#56 infoliner
25.12.10, 14:44
Zitat Nietzsche

"Man liebt nicht den Menschen, sondern die Vorstellung, die man von ihm hat..."

Der Tip an sich ist ok.
Jeder muss halt für sich entscheiden wie er in der Wahrnehmung anderer erscheinen möchte.
Wenn ihm das egal ist soll er machen was er möchte.Ein starkes Ego / Selbstvertrauen lässt vieles abprallen.

Will der Mann bestimmte Eindrücke / Erwartungsahltungen erzeugen, muss er sich halt entsprechend präsentieren.

So einfach ist das.
(Frau schminkt sich ja auch nicht nur um sich zu gefallen, sondern in erster Linie um Beute zu machen. ;-) )
1
#57
4.8.15, 21:37
7 Tipps, um das zu tun, was anderen gefällt?
Ich hab mir einfach meine Freundin, meine Freunde und Bekannte unter dem Motto "Sie nehmen mich, wie ich bin" ausgesucht.
Und so übel bin ich anscheinend auch nicht, meinen all diese Menschen.

Anmerkung:
Natürlich dusche und wasche ich mich regelmäßig und gründlich...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen