Pflaumenbrause

Jetzt bewerten:
1,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In ein Longdrinkglas (also mind. 0,3l!) 'n ordentlichen Schuss "Kleinen Feigling" füllen und mit Cola (alternativ geht auch Fanta oder Sprite, einfach ausprobieren!) auffüllen. 

Absolut lecker!

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
15.9.06, 09:58
Was hat das jetzt mit Pflaumen zu tun?
#2
15.9.06, 10:42
Soweit ich weiss, ist der "Feigling" doch Pflaumenschnaps, oder?

Werd ich aber mal probieren...
#3 Calendula
15.9.06, 14:30
Ich dachte immer, der "Feigling" wird aus Feigen gemacht...???
#4 Peter aus G.
15.9.06, 17:13
*besserwissermodusan* :
Kleiner Feigling ist ein Gemisch aus Wodka und Feigensaft
*besserwissermodusaus*
#5 HSommerwind
16.9.06, 11:48
Ebent. Wo ist denn da ne Pflaume drin?
#6 cladiere
16.9.06, 14:56
Nennt es doch einfach:

Feigenbrause
#7 pepper
16.9.06, 18:38
nein! da steht pflaumenbrause. obwohl es gar keine pflaumenbrause ist! argh!!! ich fass es nicht! sowas ist mir noch nie untergekommen. das müsste man eigentlich sofort melden! ;(
1
#8 M.
16.9.06, 19:19
Bei der Überschrift habe ich spontan an ein Bidet gedacht ;-)
#9
16.9.06, 23:07
@.M: *tränenlach*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen