Pikante Frittata

Pikante Frittata, ein recht einfaches und leichtes Gericht, das sich hervorragend als Brunch oder Abendessen eignet.

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Dies ist ein recht einfaches Gericht, das sich hervorragend als Brunch oder Abendessen eignet. Das Grundrezept lässt sich auch mit beliebigen anderen Zutaten bzw. Gemüsesorten variieren. Wer zusätzlicher Sättigung bedarf, isst dazu am besten eine Scheibe Bauernbrot.

Zutaten für 1 Person

Zubereitung

  1. Die Eier zusammen mit dem Frischkäse und den Gewürzen in einem Schüsselchen gründlich verrühren.
  2. Die Zwiebel nudelig schneiden und in einer (backofentauglich) in etwas Pflanzenöl glasig andünsten.
  3. Die Eier-Frischkäse-Masse darüber gießen und 3 Minuten stocken lassen. Die Kapern darüber streuen.
  4. Die Pfanne auf die mittlere Schiene des Backofens geben und die Frittata - nicht zugedeckt - 10-15 Minuten bei 180 Grad backen.
  5. Die Tomate in Scheiben schneiden und die Frittata damit garnieren.
Voriger TippN├Ąchster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

1 Kommentar

Kostenloser Newsletter