Pimp my Schokokuchen

Für alle Gegner von Fertigbackmischungen: wegklicken! ;-)

Letztens hatte ich so Lust auf ein Stückchen Kuchen aber a) hat es geregnet (d.h. keine Lust einkaufen zu gehen) und b) war kaum noch was im Haus, außer einer Fertigbackmischung Schokokuchen mit Glasur... 

... also los geht's:

Es wird benötigt

  • 1x Fertigbackmischung Schokokuchen (den mit viel Schokolade, nicht bloß mit kleinen Stückchen und hellem Teig)
  • 2x Bananen (können ruhig schon bisschen reifer sein)
  • 1x Zartbitter Kuvertüre oder Schokolade

Zubereitung

  • Backmischung nach Anleitung zubereiten. 
  • Bananen zerdrücken und unter die Teigmasse rühren.
  • Kuchen nach Anweisung in einer Kastenform backen.
  • Etwas auskühlen lassen.
  • Schokolade in der oder im Wasserbad schmelzen. 
  • Mit einen Löffel die gecshmolzene Schokolade auf dem Kuchen verteilen. Ich habe die Schokolade gitterförmig aufgespritzt, fand ich schöner als einfach nur drüber gießen :)

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Tarte au chocolat
Nächstes Rezept
Schokokuchen mit Sahne statt Butter
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
7 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!