Prasselkuchen mal anders

Prasselkuchen mal anders
2
Fertig in 

Ich habe wieder mal ein bisschen experimentiert und vielleicht ist dieses Rezept interessant für die/den ein oder andere(n): Prasselkuchen mal anders (Kokosflockenstreusel).

Bei mir war der Kuchen ratzfatz weg ... Aber Achtung ... Ich hatte nur eine kleine Springform genommen. Für ein großes Blech, die Zutatenmengen verdoppeln!

Vorbereitung:

Blech oder Springform mit Backpapier auslegen oder mit zerlassener Butter/Margarine einpinseln.

Zubereitung

250 g Mehl mit 1/2 Pck. Backpulver mischen und zunächst beiseite stellen

100 g Zucker

1/2 Pck. Vanillezucker

1/2 Ei

100 g Butter oder Margarine (zerlassen) zusammenrühren, und wenn alles gut vermischt ist, Mehl/Backpulver Mischung auf einmal dazu schütten und weiterrühren bis alles gut verbunden ist.

Der Teig ist durch die zerlassene Butter/Margarine sehr weich, aber dann lässt er sich besser in der Form verteilen (drücken, ausrollen).

Nun den Teig in die vorbereitete Form geben, gleichmäßig verteilen, eine dünne Schicht beliebige Füllung (Gelee, Marmelade, pürierte Früchte) auf dem Teigboden verstreichen und einige Zeit in den stellen.

In der Zwischenzeit die Streusel machen:

  • 75 g zerlassene Butter/Margarine
  • 75 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 100 g Kokosflocken

Alle Zutaten verkneten.

Die Streusel lassen sich gut mit der Hand zerkrümeln und können so auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen.

Bei 170° Grad (Heißluft), mittlere Schiene, ca. 30-35 Minuten backen.

Ich habe als Füllung Karamell-Birnen Gelee genommen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Luftkuchen mit Kokos
Nächstes Rezept
Rosenkuchen
Profilbild
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
32 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!