(Preis-) Aufkleber mit Zitronensäure entfernen

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Verwenden Sie gepressten Zitronensaft (endweder frisch oder - günstiger - als Extrakt) auf einem Tuch und wischen Sie die Aufkleber praktisch einfach ab. Die Zitronensäure löst den Klebstoff der Aufkleber!

Von
Eingestellt am

29 Kommentare


#1 Laborlady
14.9.05, 18:07
Zitronensäure löst den Kleber mit Sicherheit nicht an! Wenn, dann sind das andere Bestandteile im Zitronensaft.
#2
14.9.05, 18:24
klappt nicht.
#3 solnechny
14.9.05, 22:49
Zitronensäure hat ja nun nicht jeder daheim. Noch einfacher geht's mit Butter. Ja, richtig gehört, mit Butter. Denn Butter ist auch ziemlich sauer, und löst den Kleber auf. Naja, ein bisschen schrubben muss man trotzdem noch.
#4
15.9.05, 12:33
Die Klebstoffe auf den Aufklebern sind in der Regel fettlöslich. Da klappt es mit Butter oder anderen Fetten
#5
15.10.05, 13:16
Funktioniert zumindest auf Glas super!
#6 Platzwunde
13.4.06, 23:50
Ein tipp vom chemielaboranten...geht in die apotheke und holt euch isopropanol...völlig ungefährlich...ist ein alkohol...oder nehmt spiritus...
#7 skiskio
8.5.06, 14:06
oder auf glatten Flächen Deospray (mit Alkohol) verwenden
#8 spatzikatzi
8.6.06, 11:05
Ganz hervoragend funktioniert Nagellackentferner oder pures Aceton!
Aber lackierte Flächen schützen, sonst ist der Lack mit weg.
-1
#9 mir
20.7.06, 08:39
also am besten funktioniert der aufkleberentferner von uhu...sehr effektiv... den kann man auch für etiketten, preisschilder etc. verwenden
he he he...und das is wohl eher vorhanden als zitronensäure....viele grüße von
1
#10
20.7.06, 11:09
ich würde mal sagen, daß Etiketten, die mit Zitronensäure abgehen, auch mit Wasser abgehen. (Ausser sie sind mit Kalk festgeklebt;-)
#11 rena
8.11.06, 10:13
danke für den guten tipp !!!!!!!
habe es asprobiert und es geht wundwerbar ab !!!!
#12 Dini
31.12.06, 17:12
JJJJAAAAAAAAAa!!!!!! Es hat super geklappt... habe gerade diesen hartnäckigen Aufkleber in meinem neuen Schuh entfernt...!!!!!!!
#13 Ralf
24.7.07, 15:40
Ein einfacher, preiswerter und wirksamer Tip z.B. für Aufkleber auf CD-Covern (natürlich NICHT für Bücher o.ä. geeignet!): Ein bißchen Speiseöl mit dem Finger auf die Ränder des Aufklebers auftragen und 2-3 Minuten einwirken lassen! Das Öl kriecht unter den Aufkleber und weicht ihn so weit auf, daß man ihn leicht und völlig spurlos abziehen kann. Danach einfach das Öl mit saugfähigem Papier (Toilettenpapier, Küchenpapier) abwischen.

Diese Methode funktioniert auch bestens, um Pflaster von (behaarter) Haut schmerzlos abzuziehen!!!
#14 uschi
9.8.07, 10:38
ich brauche einen tip wie bekomme ich den etikettenkleber von einem t.shirt raus?????????????????? bitte HELFT mir danke
#15
9.8.07, 14:50
@ uschi
waschen?
#16 kitty
31.8.07, 17:45
geht gar nicht
#17
31.8.07, 22:04
Kitty
nimm Salatöl, dann geht ab.
#18 Maggie
26.9.07, 11:56
Hab damit hartnäckige Aufkleberreste auf meinem neuen Kochtopf entfernen wollen, leider ohne Erfolg.
#19
10.4.08, 15:46
also habs grad mit zitronensäure probiert und außer, dass der stift jetzt nach zitrone riecht hab ich leider nichts erreicht
#20
12.10.08, 12:08
Keine Chance!
#21
27.2.09, 12:32
auf mein hemt ist uhu kleber so super toll funktioniert das nicht - -
#22
9.12.09, 10:11
Etikett vom Marmeladenglas ging damit ab :)
#23 ich
2.6.10, 17:56
Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee, des geht nicht!!!!!!!!!!!!
Probiert`s mal mit Öl!!!!!!!!!!!!!!!
Fön und Nagellackentferner bringens auch nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
-1
#24
13.8.13, 17:25
Mit Citroclean bekommt mann alles Klebrige weg (außer Sekundenkleber): Harz von Händen und Sitzmöbeln, Etiketten von Gläsern, Tesaklebereste von Schildern und von Glas....... Gibt es als Spray oder bei Malern oder Werbedruck-Unternehmen in 1 l Dosen oder als Spray (z.B. von Weldotec oder von anderen Herstellern, die man bei eBay oder im Netz findet).
#25
13.8.13, 17:54
warum bekommt *Rosenlili* einen roten Daumen ?
3
#26
13.8.13, 19:16
@Adiba: weil sie die gleiche Werbung wörtlich gleich in 3 Tipps abgeworfen hat
2
#27 marasu
13.8.13, 19:44
@chris35: in 4
#28
14.8.13, 08:31
ach so, ich habe das nicht gesehen, bin auch kein so erfahrener Leser hier, darum meine Frage,
Danke für die Info.
#29
30.6.16, 17:12
Vielen Dank für den Tipp, er ist Gold wert und wird mir und meinen Kollegen in Zukunft viel Zeit und Nervenaufreibung ersparen! Besonders gut entfernt der Zitronensaft die Ettiketten von Gläsern :0)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen