Putengeschnetzeltes mit Schmelzkäse 1
2

Putengeschnetzeltes mit Schmelzkäse

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 500 g Putenschnitzel in Streifen
  • 1 große Zwiebel in Würfel
  • 5 Knoblauchzehen fein würfeln
  • 500 g Champions in Scheiben
  • 1 Becher Schmand
  • 3 Päckchen Sahne Schmelzkäse
  • 1-2 EL Bianco (Weißweinessig)
  • Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß

Zubereitung

  1. Putenschnitzelstreifen anbraten.
  2. Zwiebeln, Knoblauch und Champions dazu, etwas weiterbraten.
  3. Dann den Schmelzkäse und den Becher Schmand dazu geben und köcheln lassen.
  4. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer, Paprika Edelsüß und dem Weißweinessig abschmecken.
  5. Dazu Reis, Nudeln oder Kartoffeln reichen.
Von
Eingestellt am

7 Kommentare


2
#1
26.11.13, 02:55
könnte gut schmecken, muss ich demnächst ausprobieren
#2
26.11.13, 04:12
3 200g Becher Schmelzkäse?
erscheint mir viel, oder?
klingt auf jeden Fall gut, ich nehme zum andicken von Soßen und so auch gerne Schmelzkäse.
#3
26.11.13, 07:46
Klingt sehr gut...
und ich denke mal, es sind die kleinen Ecken gemeint.
#4
26.11.13, 07:46
sehr lecker!
#5
26.11.13, 08:24
@Schwester_Uschi: Ich vermute, es sollen die kleinen Dreiecke aus der runden Schachtel sein.

Edit: ich sehe gerade, wir sind wir uns ja einig.-
#6
26.11.13, 14:16
3 x Schmelzkäse erscheint mir auch zuviel. Ich würde 1 Pck. verwenden.
#7
26.11.13, 22:44
Mein Mann mag gern viel Soße ansonsten tun es auch 2mal
200g Schmelzkäse.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen