Quark und Kuchen werden mit Sprudelwasser schön cremig.

Quark und Kuchen mit Spudelwasser "cremen"

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Unter Quark und Kuchen (auch Fertigbackmischungen) gebe ich immer einen guten Schuss Sprudelwasser - das macht beides durch die Kohlensäure schön cremig.

Ein schnelles und kalorienarmes Quarkrezept ist übrigens einfach Quark (mager) mit genanntem Sprudel und dann Honig rein - lecker, preiswert und figurenfreundlich (nach Bedarf kann man auch noch Früchte rein tun.. egal ob frisch oder Tiefkühl).

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

1 Kommentar


#1 Petra
13.9.06, 22:04
Das mach ich auch beim Kräuterquark so. Da merkt niemand, dass es Magerquark ist. Der Quark wird supercremig.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen