Reduzierte Lebensmittel kaufen

Reduzierte Lebensmittel kaufen

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich kaufe bei diversen Geschäften meistens herabgesetzte Lebensmittel, die nahe am Ablaufdatum sind oder dieses schon überschritten haben. Leider ist es mir schon öfters passiert, dass die Verkäuferin die Reduktion übersehen hat.

Und deshalb mein Tipp: Die reduzierten Artikel entweder zum Schluss oder gleich am Anfang und alle zusammen auf das Föderband legen. Das erleichtert die Kontrolle!

Von
Eingestellt am

197 Kommentare


4
#1
31.7.15, 19:39
Ich mache das schon lange so!!
13
#2
31.7.15, 19:45
Bei meinem Netto-Markt wird der Rabatt (30% !) mit großen, signalroten Aufklebern markiert. Eigentlich nicht zu übersehen. Vorsichtshalber lasse ich mir immer den Kassenzettel geben und kontrolliere - bisher war immer alles richtig abgerechnet.

Bedenken wegen der Qualität möchte ich Niemandem ausreden. Wer sie hat, lasse die Sachen unbedingt liegen - für so leichtsinnige Kunden wie mich. Ich habe bisher noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Natürlich sofort verbrauchen oder einfrieren, is klar.
6
#3
31.7.15, 20:06
Wir gehen meißtens bei Lidel einkaufen ,aber dann nachmittags so um 14.00 Uhr,da ist alles um die Hälfte runter gesetzt.
Wir gehen aber auch meißtens am Samstag nachmittag kaufen und dann für die ganze Woche ,da lohnt sich der Einkauf !
Und bei Norma ,der ist bei uns im Ort,aber da kannste auch vieles was mit roten Aufklebern,wo dann die 10-30%günstigeren Lebensmittel ,ausgezeichnet ist günstiger kaufen .
Aber wie Spectator schon sagte ,du mußt sehen ,das du diese günstigen Lebensmittel zuerst ißt ,oder mußt sie einfrieren.
7
#4
31.7.15, 20:16
ich kontrolliere grundsätzlich nach jedem Einkauf den Kassenzettel und finde bedauerlicherweise auch fast jedesmal einen Fehler ... selten einen zu meinen Gunsten ... ein Schelm, der Böses dabei denkt
4
#5
31.7.15, 20:32
Es gibt KEIN Ablaufdatum!

20.32 Uhr
2
#6
31.7.15, 20:35
@Teddy: Sondern ein Verfallsdatum oder Mindesthaltbarkeitsdatum.
4
#7
31.7.15, 20:55
@Agnetha: Das mache ich aber auch noch so und das soll man auch machen ,man weiß ja nie ?
7
#8
31.7.15, 21:02
Kein Tipp bei frag mutti wert.
als wenn die Gesellschaft dumm wäre
6
#9
31.7.15, 21:33
dumm sagt man nicht, das heißt bildungsfern.
3
#10
31.7.15, 21:42
@Kosmostern: So jetzt weißt du´s,dumm sagt man nicht....Spaß!!!!!!
28
#11
31.7.15, 23:16
@Kosmostern: Gerade ein Tipp bei Frag-Mutti wert. Wenn ich mit meinen Söhnen einkaufen gehe, erkläre ich ihnen genau solche Dinge, die erfahrene Hausfrauen bereits kennen.
Es heißt ja "Frag-Mutti" und nicht "Die Super-Hausfrauen toppen sich gegenseitig"
2
#12
1.8.15, 00:44
@Kosmostern:
Hu..schlecht gelaunt??
So kennt man Dich garnicht! ;-))
4
#13
1.8.15, 01:10
@reinigungskraft:

Da hast Du aber einen kulanten Lidl in der Nähe: Ab 14 Uhr schon um 50% reduziert ? (50% gibt es nur auf Gemüse und einige Obstsorten wie Bananen und Beerenobst).

Gemüse ist bei uns erst ab 18.30 um die Hälfte reduziert, einige andere Lebensmittel (Wurst, Joghurt, Milch, Salatmischungen usw), die in einer Kiste in der Kühltheke liegen, sind immer nur um 30% reduziert. Die verschiedenen Produkte liegen dort zu jeder Tageszeit, allerdings gilt der halbe Preis (also 50%) nur für Gemüse.
10
#14
1.8.15, 01:17
Ich sehe immer wieder, dass der Kassenbon oft gar nicht mitgenommen wird.

Dies fiel mir auf, seitdem die Kassiererin fragt, ob man ihn überhaupt möchte.

Das Vergleichen ist also nicht jedem wichtig und der Tipp, die reduzierte Ware gesammelt auf das Band zu legen, gar nicht mal so dumm.
8
#15
1.8.15, 11:52
Ich bezeichne Kunden als "dumm", die immer noch "mindestens haltbar bis" mit "verdorben ab" übersetzen. Und es gibt natürlich viele Kunden, denen es peinlich ist, "so was" aufs Kassenband zu legen, "weil das nur arme Leute in Anspruch nehmen". Kürzlich noch eine Kollegin getroffen, die grundsätzlich nicht bei Feinkost Albrecht kauft. Dergleichen kommentiere ich gar nicht mehr.

Dass man überhaupt gefragt wird, ob man den Kassenbon haben will ! Klar, bei einem Kaugummi fände ich es auch übertrieben, aber bei größeren Einkäufen sollte er ungefragt hingelegt werden. Hat sonst mMn ein "Geschmäckle", wie beim Handwerker das "Brauchense ne Quittung?"
8
#16
1.8.15, 12:04
Bei uns bem Albrecht findet man immer öfter die 'höheren Herrschaften' mit ihren Luxuskarossen und Modelabeln am Körper. Irgendwo müssen die ja einsparen, um nach außen 'groß anzugeben' ;-) (bitte nicht ganz ernst nehmen) ... ich gucke auch oft in der Abteilung 'muss dringend weg, deshalb reduziert', da kann man schon einiges sparen. Und nein, auch wenn das MHD überschritten ist, wird bei mir erstmal nix weggeworfen, sondern angeschaut, 'beschnuppert' und probiert. Was diese Tests übersteht, wird gegessen... einzig bei rohem Ei, Fleisch und Fisch bin ich schon vorsichtig.
4
#17
1.8.15, 12:44
@Binefant: Bei Netto (ohne Hund) werden Fleischwaren oft schon zwei Tage vor "Ablauf" reduziert, da muss man auch keine Bedenken haben. Schnuppern kann natürlich nie schaden.

Besonders lohnend ist daher der Einkauf am späten Samstagnachmittag. Wenn kein "Grillwetter" ist, kann man besonders viel mariniertes "Grillgut" mit den roten Aufklebern entdecken. Aber bei dem bin nun wieder ich misstrauisch. Mag auch diese "Einheits-Würzpampe" nicht. Aber ansonsten heißts zugreifen.
3
#18
1.8.15, 15:14
grad heut früh bei Aldi,
Rinder Hüftsteaks 30 % reduziert
Habs zum Glück bemerkt das die Kassiererin es übersehen hatte.
7
#19
1.8.15, 16:44
Den lidl möchte ich sehen der mir ab 14 Uhr 50 % gibt.
4
#20
1.8.15, 18:06
Da ich nach dem Einkauf zu Hause nochmals alle gekauften Waren einscannen muss (Marktforschung) lege ich beim Bezahlen schon alle Waren in der Reihenfolge auf das Band wie ich sie hinterher einscannen muss. So sind die Waren auch schon nach Gruppen sortiert (Mopro zum Schluss damit man auf die empfindlichen Sachen, die leicht kaputt gehen wie z.B. Eier, Joghurtdeckel... besser aufpassen kann, Kühlware in eine extra isolierte Tasche, grobe sowie große Artikel als erstes weil die ja das Gewicht der anderen Waren leichter aushalten und reduzierte Ware ganz zum Schluss weil ich es dann auch leichter kontrollieren kann und die Kassiererin tut sich auch leichter weil sie weiß, dass jetzt nur reduzierte Waren kommen.)
Jetzt ist alles schon "sortiert" auf dem Kassenzettel so dass ich es viel leichter kontrollieren kann, das Einpacken geht schneller und leichter und zum einscannen brauche ich auch nicht mehr suchen und geht viel schneller. Wenn jetzt wirklich noch reduzierte Ware übersehen wurde so sehe ich es gleich und kann es auch gleich reklamieren.

LG
4
#21
1.8.15, 19:31
Ich kaufe in 3 Märkten ein. Dort hängt ein Hinweis, das die "abgelaufene" Ware nicht im Preis reduziert , sondern der Tafel gespendet wird! Ich muss auch sparen. Aber ich denke, die Menschen, die zur Tafel gehen müssen, sind noch ärmer dran! Und es sind auch alte Menschen!
3
#22
1.8.15, 20:18
ok, erstaunlicherweise ist meine Antwort verschwunden, also nochmal:

Bereits abgelaufene Lebensmittel dürfen in Supermärkten gar nicht mehr verkauft werden, die wirst Du nicht mal reduziert bekommen (habe ich selbst versucht, in verschiedenen Märkten, hat nicht geklappt).


Und - soweit ich informiert bin - darf die Tafel abgelaufene Lebensmittel auch nicht annehmen (Lebensmittelvergiftung und so, quasi derselbe Grund, weshalb Märkte die nicht mehr verkaufen...), das mag aber regional anders gehandhabt werden...
2
#23
1.8.15, 20:24
@xldeluxe_reloaded:Ich habe nichts von 50% billiger und um 14.00 Uhr geschriebe in meinem Kommentar # 3 !
Ich wohne auf dem Land und da gelten vielleicht andere Zeiten wie da ,wo du her kommst?
Übrigens ,der Lidel ist in Zell an der Mosel .
Ich habe nur was von 10-30% reduziert geschrieben und das bezieht sich auf viele Obst und Gemüsesorten.
Schönen Tag !
9
#24
1.8.15, 20:26
@reinigungskraft: Und ob du das geschrieben hast! ich Zweifel manchmal an deinen verstand
3
#25
1.8.15, 20:29
ok @Reinigungskraft, hier mal das komplette Zitat Deines Beitrags Nr. 3:
und nun sag mir mal, was da nach 'aber dann nachmittags' steht???

Ab sofort weiß ich, dass Du entweder ... oder... bist (nein, ich schreibe es nicht aus, sonst bekomme ich hier Ärger. Aber ich werde Dich und Deine Antworten nicht mehr für voll nehmen!)

"#3 reinigungskraft
31.7.15, 20:06
Wir gehen meißtens bei Lidel einkaufen ,aber dann nachmittags so um 14.00 Uhr,da ist alles um die Hälfte runter gesetzt.
Wir gehen aber auch meißtens am Samstag nachmittag kaufen und dann für die ganze Woche ,da lohnt sich der Einkauf !
Und bei Norma ,der ist bei uns im Ort,aber da kannste auch vieles was mit roten Aufklebern,wo dann die 10-30%günstigeren Lebensmittel ,ausgezeichnet ist günstiger kaufen .
Aber wie Spectator schon sagte ,du mußt sehen ,das du diese günstigen Lebensmittel zuerst ißt ,oder mußt sie einfrieren."
7
#26
1.8.15, 20:35
@reinigungskraft:

Ich kann mich nur wundern........

Also bei mir ist die "Hälfte" in Prozenten ausgedrückt eben 50% und genau das hast Du über Lidl ab 14 Uhr geschrieben!

10-30% hast Du auf Norma bezogen.
1
#27
1.8.15, 20:37
@Kosmostern: In meinem Kommentar steht was von 10-30% aber nichts von 50%#3!
7
#28
1.8.15, 20:37
@xldeluxe_reloaded: ich wundere mich da nicht mehr...

@Reinigungskraft #27: was bitte ist denn die Hälfte??? Oh mann..... *Kopf->Tisch*
1
#29
1.8.15, 20:37
@xldeluxe_reloaded: Und Lidel!!!!!!!
7
#30
1.8.15, 20:37
Vielleicht kann sie die Prozentrechnung nicht und Hälfte heißt bei ihr etwas anderes. Ich kaufe jeden Samstag bei LIDL ein und ich habe noch nie erlebt,das Ware um die Hälfte reduziert war. Die Ware mit den roten Aufklebern gibt es,aber da dauert es noch so 2-3 Tage,bis das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist.
5
#31
1.8.15, 20:38
....jetzt nach #27 wundere ich mich auch nicht mehr!
1
#32
1.8.15, 20:40
@xldeluxe_reloaded:Dann eben nicht!!!!!
3
#33
1.8.15, 20:40
@reinigungskraft:

Richtig: Und Lidl! Und da ab 14 Uhr 50%.

Tue Dir doch selber mal den Gefallen und lies Deinen Kommentar dazu noch einmal gründlich durch. Kann ja sein, dass Du Dich da falsch ausgedrückt hast und es anders gemeint hast.
5
#34
1.8.15, 20:40
ok @Reinigungskraft: nochmal für Dich zum mitlesen(!)

"#3 reinigungskraft
31.7.15, 20:06
Wir gehen meißtens bei Lidel einkaufen ,aber dann nachmittags so um 14.00 Uhr,da ist alles um die Hälfte runter gesetzt....

Und bei Norma ,der ist bei uns im Ort,aber da kannste auch vieles was mit roten Aufklebern,wo dann die 10-30%günstigeren Lebensmittel ,...


Hast Du es jetzt auch gelesen, dass Du es geschrieben hast??? Oder bist Du eine gespaltene Persönlichkeit, bei der die eine nicht weiss, was die andere geschrieben hat?
1
#35
1.8.15, 20:42
@#33 xldeluxe_reloaded: da kann man eigentlich nix anders meinen ... ist ja eindeutig hingeschrieben worden.
#36
1.8.15, 20:42
doppelpost, sorry....
2
#37
1.8.15, 20:42
@Binefant:

Ich möchte eigentlich nur gerne ein wenig den Weg ebnen....... :o)
4
#38
1.8.15, 20:44
@Sternenleucht Bei euch darf man aber auch nicht den kleinsten Fehler machen!!!!!!
2
#39
1.8.15, 20:47
@xldeluxe_reloaded: Ich hab mich mit Sicherheit falsch ausgedrückt ,aber ihr werdet immer gleich so ausfallend.!
Warum???
2
#40
1.8.15, 20:48
@Binefant: Bist du ein Mensch ohne Fehler ?????
6
#41 Murmeltier
1.8.15, 20:50
Jetzt ist es aber an der Zeit, mal wieder ein paar wort- und tränenreiche Entschuldigungen nach zuschieben! :-)))
5
#42
1.8.15, 20:52
@#40: nö, ganz bestimmt nicht, aber erstens weiß ich, was ich geschrieben habe (oder lese es nach) und zweitens bin ich lernfähig... und ab jetzt halte ich mich hier wieder raus, sonst werde ich ausfallend...


@#37 xldeluxe_reloaded: kannst Du versuchen, ist aber zwecklos ;-)
8
#43
1.8.15, 20:54
@reinigungskraft:

Ich bemühe mich stets, eben nicht ausfallend zu werden.

Du solltest aber auch verstehen, dass man vielleicht erst einmal nachliest, bevor man abstreitet, es so nicht geschrieben zu haben, zumal es mehrfach kopiert wurde, eben damit Du lesen kannst, was Du geschrieben hast. Wenn das dann immer noch abgestritten wird, kocht halt das Blut.
7
#44
1.8.15, 20:58
Sie kauft ja auch bei Lidel ein und die anderen eben bei LIDL,vielleicht liegt es daran,oder ihre Prozentrechnung geht nicht von 100% aus.
7
#45
1.8.15, 21:03
@Sternenleuchten: Ja, und wer weiß, unsere abendländische Logik hat auch ihre Grenzen und ist sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluss. Lassen wir doch "Reini" mit ihrer besonderen Art zu denken und zu schreiben einfach wie sie ist. :-)
3
#46
1.8.15, 21:04
@xldeluxe_reloaded: Ich habe schon geschrieben ,das ich mich geirrt habe ,aber ihr macht lustig weiter ,# 44Sternenleuchten ,# 41Murmeltier
3
#47
1.8.15, 21:06
@sternenleuchten: die Rechtschreibung ist mir wurscht, ich schreibe auch nicht immer perfekt (und manchmal auch extra Liedel, Babie oder Albrecht, damit die automatische Werbe-Linksetzung umgangen wird).

Aber die Dickköpfigkeit und lernresistenz gehen mir - gelinde gesagt - auf ... ihr wißt schon worauf...
1
#48
1.8.15, 21:06
@reinigungskraft:

Ich habe versucht, Deinen Kommentar #39 an mich zu beantworten, denn die Frage nach dem WARUM stand im Raum.
1
#49
1.8.15, 21:07
@Binefant: Auf den Rüssel?
5
#50
1.8.15, 21:08
@zumselchen:

Sack! :o)

ups - ausgeschrieben. Hoffentlich bekomme ich jetzt nicht wieder Werbung zur Verlängerung der Männlichkeit...........
9
#51
1.8.15, 21:11
Es ging mir nicht um die Rechtschreibung,es ging mir darum,das Reinigungskraft etwas schreibt,dann es abstreitet,danach sich entschuldigt und dann ..... Es ist immer wieder das selbe,immer erst etwas schreiben,dann kommen Entschuldigungen und Erklärungen und danach geht es von vorne los. Ich würde es toll finden,wenn die geschriebenen Beiträge einen vernünftigen Inhalt hätten,aber leider wird es wohl ein Wunschtraum bleiben.
6
#52
1.8.15, 21:13
@sternenleuchten: so ist es und ich nehme sie nicht mehr für voll!
7
#53
1.8.15, 21:34
mach dir keine Sorgen, xldeluxe_reloaded ... wenn du SACK schreibst kriegst du bloss Werbung für Kartoffeln :o)
7
#54
1.8.15, 21:38
@Agnetha:

Wenn nur Werbung von Bauer sucht Frau kommt, hätte ich ja bedenkenlos und völlig ohne Hintergedanken auch Eier schreiben können :o)
9
#55 Murmeltier
1.8.15, 21:43
@reinigungskraft: Falsch!!! Du hast nicht geschrieben, dass Du Dich geirrt hast, sondern Du hast geschrieben, dass es wohl ein Versehen war!!

Im uebrigen musst Du Dich nun wirklich nicht wundern, wenn Du immer wieder was "auf den Deckel" bekommst! Du fuehrst Dich einerseits auf wie Frau Oberlehrerin, indem Du Tipps anderer User wohlwollend gutheißt und imaginäre Daumen verteilst und andererseits ein paar Postings spaeter werden eben die Tipps von Dir zerredet und falsch interpretiert! Und wenn Du dann auf Deine diversen Aussagen angesprochen wirst, hast Du alles ja nicht so gemeint oder Du huepfst direkt wie das berühmte HB-Maennchen an die Decke! Und da wunderst Du Dich, wenn diese Art und Weise den anderen Usern mittlerweile aus den Ohren raus hängt??
2
#56
1.8.15, 21:49
Mann, Mann, Mann.

Ich muss mich doch wieder mal wundern.
Aber ihr Lieben. Ihr müsst nicht verzweifeln. Wirklich lustig ists natürlich schon nicht. Aber
versucht es doch mit Humor zu nehmen ;-)))
5
#57
1.8.15, 21:53
Vielleicht können wir ja wieder lachen,wenn wieder reihenweise Entschuldigungen kommen,mit endlosen Erklärungen und noch weinerliche Begründungen -abwarten.
2
#58
1.8.15, 22:26
@Kosmostern: Bin mal gespannt wie oft du dich noch wieder holst?
In Kommentar # 59 vom 5.6.15 hast du schon das selbe geschrieben ,mir scheint du wartest auf eine Fehler von mir ?
Den Gefallen tue ich Sternenleuchten nicht ,so wie er meint in # 57!
2
#59
1.8.15, 22:28
@xldeluxe_reloaded: Ha,Ha,Ha,!!!!!!!
3
#60
1.8.15, 22:40
fängt ja schon mal gut an
3
#61
1.8.15, 23:10
@Sternenleuchten: Haste DICH ABER SCHWER GETÄUSCHT!!!!!!!!!!!
2
#62
1.8.15, 23:38
@Murmeltier: Ich habe geschrieben das ich mich mit Sicherheit falsch ausgedrückt habe in Kommentar # 39 von mir an xildelux_reloadet,ließ nach !!!!!!.
Und jetzt gute Nacht.
Das mußte ich noch los werden!!!!!!
11
#63
2.8.15, 01:15
Es ist erstaunlich, da ich im Moment nur sporadisch hier bin, habe ich echt gedacht, es hätte sich in Richtung von @reinigungskraft doch mal was verändert.
Aber nein, es ist noch das gleiche Gesülze wie immer.
Ablehnung oder Zustimmung, wie es gerade passt und das unter jedem Tipp.
Und wenn sie mal darauf hingewiesen wird, dass es nicht so prickelnd ist, wird sie sofort nickelig.
Es geht auch gar nicht um die Rechtschreibung, denn wir sind nicht in der Schule und Jede/r schreibt mal etwas falsch.
Es geht lediglich um das Geschriebene, welches selten stimmt.
Und die Rettungsversuche, sie wird ja gemobbt, dass arme Ding, sind genauso albern.
Es wird Niemand gemobbt oder verunglimpft, es nur zwischenzeitlich so, sieht man den Avatar,
rollt man innerlich die Augen und denkt, nicht schon wieder.
Im Übrigen habe ich hier beim ortsansässigen Lidl noch keine Lebensmittel gesehen, die es um 14Uhr um die Hälfte billiger gibt.
Aber vielleicht gucke ich auch nicht genau !!!
6
#64 Murmeltier
2.8.15, 09:48
@reinigungskraft: Du hast in # 39 geschrieben, daß Du Dich mit Sicherheit falsch ausgedrückt hättest und in # 46 hast Du geschrieben, daß Du Dich geirrt hast! Leider kann ich es nicht mehr nachvollziehen, in welchem Posting der Satz stand "....dann war das wohl ein Versehen...."! Ich hatte mir die Nummer des besagten Postings leider nicht gemerkt und ich denke mal, Du hast die Möglichkeit genutzt und wirst diesen Satz noch editiert haben, so daß er nicht mehr auffindbar ist. Aber wie auch immer, ich lese jedenfalls die Postings, zu denen ich etwas schreiben möchte, vorher gut durch, so daß mir im allgemeinen eher selten bis gar nicht Beantwortungsfehler unterlaufen. Natürlich bin auch ich nicht fehlerfrei, aber man kann auch zu seinen Fehlern stehen, ohne die anderen User plump und grundlos rechthaberisch von der Seite anzumachen!
11
#65
2.8.15, 09:58
Das Mobbing ist auf Eurer Seite, liebe Leute! Und ich hatte schon gedacht, es hätte sich beruhigt. Warum soll sie nicht hier mitschreiben? Der eine hat die Schwächen und der andere andere. Das kann man sehr wohl mit freundlicher Gelassenheit quittieren. Also z.B. freundlich auf einen Irrtum hinweisen, wenn's denn sein muss, aber das war's.
2
#66
2.8.15, 10:10
Hab gestern Marzipan gekauft, das wohl aus dem letzten Weihnachtssortiment stammte. Ist aber noch bis September haltbar. Das hat nur noch 25 bis 50 Prozent vom Originalpreis gekostet. (50 Cent statt 1,99 Euro bzw. 3,50 statt 7,30, wer mag kann ja nachrechnen). Das hat den armen Aushilfskassierer so überfordert, dass er sich zu meinen Gunsten verrechnet hat.
2
#67
2.8.15, 10:32
@Mafalda: na dass müssen die auch jetzt schnellstmöglich reduziert verkaufen. In 4 Wochen kommt doch schon das neue Weihnachtssortiment ;-)

Ich achte bei meinen bevorzugten Lieferanten auch gerne auf den "roten Aufkleber". Warum nicht auf diesem Weg Geld sparen. Die Ware ist noch gut.
2
#68
2.8.15, 10:37
@zumselchen #45 @bollina #56: ganz meiner Meinung, mit Logik stößt man schnell an Grenzen. Manchmal ist es besser 5 gerade sein zu lassen und das hier ist so ein Fall.
9
#69
2.8.15, 11:07
Mehr als 40 Beiträge nur Gezicke. Und das Postfach ist von diesen Gemeinheiten verstopft.
Muß das wirklich sein?!


@schwarzetaste (# 65)
Jupp, sehe ich genauso.

11.07 Uhr
6
#70
2.8.15, 11:51
Binefant
Ich nehme den Kommentar mal Ernst.
Ich fahre eine Luxuskarosse und trage Labelklamotten, ja ich fahre mit meinen Luxusschlitten zu ALDI weil es dort die besten Kerzen sowie Grillkohle gibt!
Ich hatte auch andere Zeiten in meinem Leben wo ich von diesem Luxus geträumt habe. Leben und leben lassen lautet meine Devise
6
#71 teufelchengelb
2.8.15, 12:44
Hallo Zausel, welche Botschaft willst du hier jetzt vermitteln? Verstehe den Kommentar nicht ganz.
1
#72
2.8.15, 13:08
#71 teufelchengelb
wahrscheinlich, daß es ja wohl nicht verwerflich ist, auch mit Labelklamotten und Luxusschlitten bei Aldi kaufen zu gehen.
Ich hatte mich auch gefragt, was dieser Kommentar von Binefant sollte.
Ich geh grundsätzlich nicht bei Aldi kaufen, weil erstens keiner auf meinem direkten Alltagsweg liegt und der mir zweitens eigentlich immer zu voll ist. Wir haben im Nachbarort einen Norma und das tuts dann auch. Und bei gewissen Lebensmitteln hab ich einfach mal meine Vorlieben, die eben nicht auf Billigprodukte abzielen, da ist es egal ob Norma, Aldi, Lidl oder sonstewas, da kauf ich einfach immer Produkt xyz, vielleicht auch ausm Feinkostladen...
1
#73 mellie_V8
2.8.15, 13:23
Ist doch ok, neidisch zu sein. Denn das ist es, der pure Neid: Luxuskarosse UND Discounter - wo gibt's denn sowas???
Es war nicht lustig gemeint, hinter jedem Sarkasmus steckt Wahrheit.
Und Neid ist eine Todsünde, wohlgemerkt.
Wenn ich mit meiner Luxuskarosse vorfahre bei Aldi und Co. unterscheidet mich NICHTS von anderer Kundschaft: ich kaufe dort ein und muss genauso an der Kasse in der Schlange warten und dann bezahlen. Gell. :)
3
#74
2.8.15, 13:29
@mellie_V8: Warum sollte Jemand neidisch sein, wenn ein Aldi-Kunde mit Markenkleidung und teurem Auto dort einkauft.
Hier gibt es das sehr oft, ohne das ich mir auch nur Gedanken darum mache.
Entscheidend ist, ob diese Damen und Herren einen netten Gesichtsausdruck haben, oder ob sie Nase so hoch tragen, dass es leicht reinregnet.
Denn dann sollten sie bitte über einen Strohhalm fallen.
13
#75 Murmeltier
2.8.15, 13:37
@schwarzetaste:Mittlerweile sollte doch jede/r gemerkt haben, daß ein freundlicher Hinweis auf einen Irrtum hier vollkommen fehl am Platz ist, weil dieser nämlich nicht als solcher wahrgenommen wird! Freundliche Hinweise sind schon dermaßen viele erfolgt, nicht nur hier, sondern auch bei anderen Tipps und auch im Forum, wo sie sich erfreulicherweise recht rar gemacht hat! Erfolgt also ein freundlicher Hinweis auf einen Irrtum oder eine Fehlinterpretation, geht die Dame gleich in die Luft wie ein Flummi und die User werden entsprechend runtergemacht und es wird ihnen unterstellt, sie angreifen und/oder gar mobben zu wollen - was sogar noch von anderen Usern unterstützt wird -!!! Kommt sie denn gar nicht mehr raus aus der Klemme, folgt garantiert eine blumenreiche Entschuldigung und daß das alles doch gar nicht so gemeint und sicherlich nur ein Mißverständnis oder ein Versehen oder ein Irrtum oder was weiß ich was, denn war! Das kann doch niemand hier auf Dauer noch ernst nehmen. Und es ist - zumindest für mein Dafürhalten - wirklich nicht verwunderlich, wenn sich immer mehr der Userinnen und User hier mal Luft machen und ihren Ärger rauslassen! Ich stelle mich voll und ganz auf die Seite derer, die hier mal unverblümt ihre Meinung sagen!
6
#76
2.8.15, 14:36
ich stimme Dir 100% zu
7
#77
2.8.15, 15:05
Und dann kommt sonntags der Newsletter von Frag Mutti mit den besten Tipps hier und den besten Forumsbeiträgen. Auf die Tipps mit vielen Beiträgen braucht man gar nicht mehr zu klicken, denn da geht es meist nicht mehr um einen guten Tipp und weitere Ratschläge/Infos dazu. Ich finde die Entwicklung im Augenblick sehr schade.
2
#78
2.8.15, 15:12
@Drachima:
da hast du wohl Recht. Macht auch keinen Spaß mehr. Ich glaub, die Beiträge sollte ich in Zukunft auch lieber meiden. Für so nen Kram ist mir auch meine Zeit zu schade...
4
#79
2.8.15, 15:23
@Higu: lustig finde ich, dass du doch eh nicht soo oft hier bist.
Wenn ich es richtig gelesen habe, bist du seit 6Jahren angemeldet und hast 60 Kommentare geschrieben.
Mach dir nichts draus, dieses Gemähre gibt es immer wieder, hier als auch im Forum.
Aber es gibt doch noch genug Mitglieder, die mitschreiben und einige alte, abgemeldete sind dann wieder da.
Was sagt uns das? Vielleicht gefällt es ja doch!
3
#80
2.8.15, 15:48
@#73 mellie_V8: glaub mir, ich bin garantiert nicht neidisch auf die Luxuskarossenbesitzer...
6
#81
2.8.15, 15:59
@Binefant:

Hihi. Ich bin auch nicht neidisch. Warum auch? Mein Auto ist nämlich bezahlt. Und das ist für mich wichtig und beruhigend.
3
#82
2.8.15, 16:08
oh man!

danke dafür das ihr mich zum lachen gebracht habt..
3
#83
2.8.15, 16:19
Wenn es einem (zurecht oder unrecht) auf den Zwirn geht, dass gute Ratschläge ignoriert werden, gibt es immer die Option, nicht weiter darauf einzugehen.

Niemand ist verpflichtet, auf Ratschläge zu hören, niemand ist verpflichtet, beratungsresistente umzuerziehen.

That's all, folks.
3
#84
2.8.15, 16:40
Ich finde den Tipp für mich hilfreich. Danke @baily

OT:?(Und falls es mal einen dunkelgrünen Jaguar beim Discounter im Angebot gibt ...bitte ich um Bescheid!!, das ist schon immer mein Traumauto gewesen..... und bleibt es wohl auch) ;))))
Schönen Sonntag!
1
#85 mellie_V8
2.8.15, 17:38
#80 Binefant

@#73 mellie_V8: glaub mir, ich bin garantiert nicht neidisch auf die Luxuskarossenbesitzer...


#81 bollina

@Binefant:

Hihi. Ich bin auch nicht neidisch. Warum auch? Mein Auto ist nämlich bezahlt. Und das ist für mich wichtig und beruhigend.


Ihr seid schon irgendwie goldig, binefant und bollina. :) Und so herzerfrischend authentisch.

------

Und zum Tipp selber: erst gestern beim Shopping 2x erlebt, dass die Kassiererinnen bei Kunden vor mir die Rabattierung übersehen haben.
Da ich selber seltenst den Bon mitnehme oder nachkontrolliere hat mich dieser Tipp und das Erlebte von gestern eines Besseren gelehrt. In Zukunft werde ich darauf achten. :)
3
#86
2.8.15, 18:05
Ich habe diesen Thread eben erst entdackt und bin doch einigermaßen erstaunt, wie hier die Emotionen wieder hochgehen. Laßt Reihigungskraft doch sein, wie sie ist, und seid selbst vorbildlich! Dann wird vieles einfacher, und zwar für alle.
1
#87 teufelchengelb
2.8.15, 18:46
@mellie_V8: mag schon sein, dass Neid eine Sünde ist, aber Protzerei ist es bestimmt auch, insofern hebt sich das dann auf. Gell.:)
3
#88
2.8.15, 20:52
@Teddy: Ich auch mittlerweile.
Aber manche akzeptieren nicht ,das es auch Menschen von meiner Sorte gibt und fangen und suchen einen Grund ,um mich fertig zu machen.
Warum soll ich alleine meine Fehler einsehen ?
2
#89
2.8.15, 20:52
ich hätte wahnsinnig gerne einen Porsche aber ich bin kein bischen neidisch auf alle, die einen haben ... es sei euch gegönnt :o)

reduzierte Lebensmittel gibt es übrigens nicht bloss im Supermarkt ... unser Bäcker z.B. verkauft das Brot vom Vortag für je einen Euro ... da muss man allerdings früh aufstehen denn es ist ein super Bäcker und da bleibt meist nicht viel Brot für den nächsten Tag
10
#90
2.8.15, 20:55
liebe reinigungskraft, ich kann mir nicht vorstellen, dass man dich wirklich fertigmachen will ... du lieferst allerdings mit deinen Kommentaren manchmal echte Steilvorlagen

*nix für ungut*
1
#91
2.8.15, 21:08
@Agnetha: Was soll ich denn machen ?
4
#92
2.8.15, 21:08
drüberstehen, meine Liebe :o)
6
#93
2.8.15, 21:09
sich ändern?
3
#94
2.8.15, 21:11
@Agnetha: Das habe ich schon alles versucht ,aber ich lese doch auch die provozierenden Kommentare und ich lasse mir ja nicht alles gefallen.
6
#95
2.8.15, 21:15
@reinigungskraft:

Zuerst solltest du die Tipp's gründlich lesen und erst dann einen Kommentar schreiben. Das wär doch schon ein guter Anfang.
#96
2.8.15, 21:18
Ich poste hier - wie auch schon im Tipp über Öl in der Badewanne - noch einmal die Frage:

Was ist Mobbing?

Anscheinend wird Reinigungskraft ja nicht gemobbt. Gut. Dann würde mich allerdings mal interessieren, wie Mobbing hier interpretiert wird.
6
#97
2.8.15, 21:22
sie wird nicht gemobbt,egal wie oft Du es in Frage stellst.
1
#98
2.8.15, 21:44
Ich erinnere mich gut an einen Wutfred im Forum. Dort ging es um Glucke und mich - war natürlich, wie dann auf einmal nach einem Kommentar zum Thema Mobbing von Bernhard zu lesen war, auch natürlich kein Mobbing......und gerade darum frage ich ja:

Was ist Mobbing?

Aber da es eigentlich mehr eine rhetorische Frage ist, bedarf es keiner Antwort.
1
#99
2.8.15, 21:47
@bollina: Mehr wie entschuldigen kann ich mich nicht und in #39 im Gespräch mit xldeluxe_reloaded ,hab ich auch zugegeben das ich mich falsch ausgedrückt habe ,aber das wird ja sofort angezweifelt ,obwohl man es nachlesen kann .
Ich weiß nicht mehr was ich noch besser machen kann?
Wenn ich um eine zweite Chance bitte,geht gleich die Diskussion wieder los :ich hätte schon so viele bekommen ,aber nichts würde sich ändern?
Ändern denn manche Userinn/er ihre Meinung mir gegenüber und geben mir mal einen guten Rat,oder sagen mir mal ein liebes Wort? Einen guten Rat hab ich schonmanchmal bekommen,
aber dann nach einer Weile ,wenn von meiner Seite nur ein Fehler kam,war der Streit wieder da
und dann konnte ich mich tausendmal entschuldigen ,das hat keinen interressirt.

Mir hat mal jemand aus dem FM -Userin gesagt ,ich solle doch so manchen Kommentar "IGNORIEREN",aber das fällt machen auch schwer ,wie man sehen kann ?
Man hat mir ja schon nahegelegt,ich solle lieber garnichts schreiben ,wenn ich keine Ahnung hätte umwas es sich hier drehen würde?
Wie würdest du dich fühlen ,wenn du das geschrieben bekämmst bollina??????
7
#100
2.8.15, 21:55
tut mir leid reinigungskraft.. du musst dich für leute hier nicht ändern.... es ist nur 'virtuell'

und hier in FM sind ne menge gelangweilte frustrierende bissige leute unterwegs.. die ihre forum welt seeeeeehr ernst nehmen
5
#101 Galli
2.8.15, 22:00
Bei Mobbing im Internet, wenn es die eigene Person betrifft, Account löschen, hier nicht mehr lesen und Ruhe ist. Ist mir unverständlich, warum man sich das antut, ist es Einsamkeit, Langeweile oder was? Hat man kein normales Leben?! Kopfschüttel, sowas versteh ich einfach nicht.... Und ja, wegen meinem Kommentar hab ich mich extra angemeldet
4
#102
2.8.15, 22:03
@reinigungskraft:

Leider habe ich auch nicht die perfekte Lösung für dich bereit. Es wurde dir ja schon von vielen Usern geschrieben, was du ändern könntest.

Vielleicht musst du einfach versuchen, so manchen Kommentar mit Humor zu nehmen.
Ich weiss, das ist nicht immer so einfach.

Aber letztlich sollte FM doch Spass machen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass du mit FM wieder mehr Freude haben kannst und sich nicht so viele Kommentare mit dir und deinen Kommentaren befassen.
3
#103
2.8.15, 22:04
hab mich heute auch deshalb angemeldet ..@galli



einfach nur arm wie sich die erwachsenen in ihrer virtuellen person so rein steigern
6
#104 Murmeltier
2.8.15, 22:04
@reinigungskraft: Warum erzählst Du denn jetzt schon wieder etwas, das nicht der Wahrheit entspricht?? Ich habe in den Postings #39, #46, #55 und #64 genau das bestätigt, von dem Du nun behauptest, "man" würde Deine Aussage mal wieder anzweifeln! Macht Dir das eigentlich so viel Spaß, andere User der Unwahrheit zu beschuldigen oder was steckt bei diesen Aussagen von Dir dahinter? Und da wunderst Du Dich, wenn Deiner Bettelei um eine zweite, dritte oder ich weißnichtwievielte Chance - wenn überhaupt - nur mit allergrößter Skepsis entsprochen wird!? Du hast mehr als reichlich gute Ratschläge bekommen und dann fiel Dir vor einiger Zeit plötzlich ein, daß die, die Dir eben diese guten Tipps und Ratschläge gegeben haben, Dich doch sowieso nur beschimpft und beleidigt hätten! Aber Du verlangst dauernd neue Streicheleinheiten? Ich glaube, es ist langsam genug! Ich lasse mir jedenfalls nicht durch Dein Verhalten eintrichtern, daß wir alle hier die Bösen sind und Du die arme und unverstandene Reinigungskraft, auf der alle nur rumhacken und wir doch alle so schrecklich gemein zu Dir sind! Komm mal auf den Boden der Realität und wenn Du Dich hier an den Tipps beteiligst, mach es einfach so, wie es auch die anderen tun! Und wie es die anderen halten, kannst Du durch sorgfältiges Lesen der Tipps und auch der vorangegangenen Antworten zur Genüge lesen und daraus lernen!
2
#105
2.8.15, 22:06
@reinigungskraft:

Beruhig Dich, lass mal die beiden Tipps, in denen Du ein Thema bist, links liegen und Gras drüber wachsen und schreibe demnächst etwas konzentrierter und überlegter.

Nach wie vor bin ich der Meinung, dass beide Seiten nicht ganz im Unrecht sind, je nachdem von wo man die Sache betrachtet.
Du bist schon ein schwieriger Fall, aber so ist das eben mit manchen Mitmenschen.

Ich will Dich hier nicht in Schutz nehmen, denn auch mir ist einiges gegen den Strich gegangen, aber irgendwann ist auch mal gut und da ja vehement abgestritten wird, dass es hier an Mobbing grenzt und kein Andersdenkender dagegen ankommt, vergiss die Tipps und kommentiere einfach dazu nichts mehr. Mit Erklärungen und Entschuldigungen machst Du es nur noch schlimmer. Eine reicht im Fall des Falles und zu mehr muss sich niemand gezwungen
fühlen: Du wirst den Stempel sowieso nicht mehr los.

Versuche einfach mal, die Kritik nachzuvollziehen und sehe es als Lernprozess zu Deinem Besten.
3
#106
2.8.15, 22:07
am besten macht ihr mal ne telefon Konferenz anstatt hier ewig lange nervende provozierende texte zu schreiben
3
#107
2.8.15, 22:09
@Galli:

Ja vielleicht ist es Einsamkeit, Langeweile, Kontakt zur Außenwelt, Abwechslung......und absolut nicht verwerflich, im Internet aktiv zu sein.
2
#108 Galli
2.8.15, 22:23
@xldeluxe_reloaded: da hast du recht, jeder darf im Internet surfen, ich meine das auch nicht böse. Aber ich wundere mich, dass jemand, der doch offensichtlich kein leichtes Leben hat, schwer arbeitet, seinen wohlverdienten Feierabend so verbringt...... Da gibt es doch Schöneres. Und ihr Schreibstil ist schon gewöhnungsbedürftig. Ich schreibe bewusst keinen Namen. Ich verstehe es nur nicht.
5
#109
2.8.15, 22:30
@Galli:

Du meinst es nicht böse, das glaube ich sogar, aber was spricht dagegen, dass andere eine völlig andere Auffassung vom Leben haben? Für viele ist Internet/chatten eben das Größte und was heißt denn schon: ....nichts besseres zu tun? Das bleibt doch jedem selbst überlassen und hört sich immer so toll an: Du putzt viel? Na ich weiß mit meinem Leben aber was besseres anzufangen, Du bist viel im Internet? Hast Du kein richtiges Leben?

Was schön ist nach Feierabend, ist reine Geschmackssache und was anderen gefällt, muss mir/ihr nicht gefallen.
3
#110
2.8.15, 22:32
# 100 Coka,ja du kannst es nicht jedem recht machen ,
# 102 bollina ich werde mir das durch den Kopf gehen lassen
# 105 xldeluxe_reloaded ich werde mich in Zukunft bischen mehr zurück halten
und versuchen das ganze nicht so ernst zu sehen .
#111
2.8.15, 22:33
@reinigungskraft:

Das wäre schon mal ein Anfang! :o)

Deinetwegen habe ich das komplette TV-Programm heute Abend verpasst und das muss ja wenigstens nachhaltig Sinn machen !!!
1
#112 Galli
2.8.15, 22:40
@xldeluxe_reloaded: Einen Kommentar schreib ich noch. Du verstehst mich glaube ich falsch. Ich selber bin auch viel im Internet unterwegs und schon mittleren Alters. Ich persönlich könnte es nicht aushalten, auf einer Seite mitzumischen wo ich ständig angegriffen würde, teilweise zu Recht hier Das wollte ich eigentlich damit sagen, aber ok, jeder ist anders... Das kostet ja Nerven und geht auf die Gesundheit
1
#113
2.8.15, 22:45
ok
5
#114
2.8.15, 22:57
@reinigungskraft

Aus meiner Sicht machst Du etwas falsch, wenn Du Dich rechtfertigst und entschuldigst. Das hast Du nicht nötig. Du bist Du, und Du bist ok so. Wenn andere Dich angreifen - und, ja, liebe Leute, der Ton macht die Musik! - dann musst Du entscheiden, ob Du das aushalten und einfach ignorieren kannst, oder, wenn Du es nicht aushalten kannst, das Unternehmen Frag Mutti zu beenden. Die hier auf Dir rumhacken, sollen vor ihrer eigenen Tür kehren. Wer mir immer noch antwortet: sie nervt!, will einfach nur seine eigene Meinung durchdrücken und hat eben einfach keine mitmenschliche Ader. Keinem geht irgend etwas ab, wenn er die Kommentare von reinigungskraft so stehen lässt, wie sie einmal sind.
3
#115
2.8.15, 23:04
@xldeluxe_reloaded: Ich unterhalte mich halt gern mit Menschen ?
Seit einem Jahr bin ich jetzt erst hier unterwegs (Internet),aber ich habe gemerkt .ich muß noch viel lernen .
Aber es macht ja auch Spaß und man lernt immer dazu.
3
#116
2.8.15, 23:07
@xldeluxe_reloaded: Ich habe aber viel gelernt heute abend und im Fehrnehen kommt doch sowieso die letzte Zeit nur Wiederholungen!
2
#117
2.8.15, 23:16
@schwarzetaste: Ich versuch deine gutgemeinten Worte zu beherzigen und solche hämischen Kommentare zu ignorieren ,danke dir ,
1
#118
2.8.15, 23:20
@reinigungskraft:

Sommerloch halt wie jedes Jahr (aber volle GEZ-Gebühren kassieren). Ich schaue erst neuerdings abends viel TV und kenne kaum was, aber die besten Filme zeigen sie sowieso nach Mitternacht, oft erst um 3. Wie gut, dass ich nicht schlafen kann :o)
1
#119
2.8.15, 23:23
@xldeluxe_reloaded: Ja das stimmt,über die GEZ- Gebühren haben wir (ich und mein Mann )uns auch schon oft geärgert.
4
#120
3.8.15, 01:02
@coka, @Galli: es ist doch nett, dass ihr euch extra angemeldet habt um hier mit zuschreiben.
Nur solltet ihr euch mal einen Gefallen tun und die vielen Kommentare von @reinigungskraft durchlesen, um zu wissen worum es geht.
Es ist doch auch schön, dass sie eine Fangemeinde hat und nicht so allein ist.
Vielleicht nützt es ja was, wünschenswert wäre es auf jeden Fall.
7
#121
3.8.15, 06:04
@lm66830:

Ich bin zwar gar nicht angesprochen, möchte mich aber doch zu dem, was Du schreibst äußern. Genau darum geht es eben nicht: die Kommentare von reinigungskraft zu bewerten. Es geht nur um menschlich anständigen Umgang miteinander. Und insofern hat sie auch gar keine Fangemeinde. Die sich hier engagieren, haben einfach nur eine Antenne dafür, dass man Menschen wegen ihrer vermeintlichen Fehler nicht gnadenlos in den Boden stampfen kann.
7
#122
3.8.15, 09:11
Es ist doch kaum zu glauben, Reinigungskraft wurde nun schon zum 1000000000 x gebeten,nicht jeden User extra zu antworten,sie erzählt zum 100000000x das sie es nieeeeeeeeeee wieder machen wird,weil sie sich ja verändern möchte -und was passiert? Beitrag 115 116 117 sind wieder genauso -ich habe schon mehr als einmal das Gefühl,das sie es entweder nicht in ihren Kopf bekommt oder es nicht will.
Ich finde es auch unverständlich warum hier die User kritisiert werden,die Reinigungskraft und ihr Verhalten unmöglich finden,sie aber hier immer Welpenschutz bekommt.
5
#123
3.8.15, 09:20
@Sternenleuchten:

Naja, dann hast Du eben nix verstanden.
1
#124
3.8.15, 09:31
@schwazetaste ich habe es schon verstanden,aber ich teile diese Ansicht,nur sehr bedingt.
10
#125
3.8.15, 09:39
Ich habe mich auch schon oft gefragt, ob reinigungskraft wirklich so naiv ist, wie sie sich gibt, oder ob sie hier eine Masche durchzieht.
Aber eigentlich ist das doch ganz egal. Denn seid doch mal ehrlich: Wem tut sie mit ihrem Verhalten etwas? Dann gibt es eben viele einzelne Kommentare - na und?
Ich habe hier schon ganz andere User erlebt, die andere sehr verletzend behandelten. Das ist richtig schlimm! Was sie macht, tut doch eigentlich niemandem weh. Also laßt sie, wie sie ist, dann geht es allen besser!
Und irgendwie ist es doch auch amüsant, ihre Kommentare zu lesen.
7
#126
3.8.15, 10:01
Wenn ich mir hier die Kommentare durchlese, frage ich mich, was hier mit euch falsch läuft. Ihr kritisiert und hakt auf einer Person herum, ja sie hat was falsch geschrieben und sie hat ja zugegeben, das sie es anders gemeint hat. Dass das geschriebene Wort anders ankommt, als das gesagte, kommt euch wohl nicht in den Sinn? Das man bei seinem eigenen TEXT
7
#127
3.8.15, 10:03
Erst nach 3x lesen auf den Fehler kommt, ist euch auch noch nie passiert. Das nach ner "entschuldigung" noch gefühlte 1000 Kommentare zur Person kommen, die nur kritisieren und man sich dann rechtfertigen, ist auch nicht ok? Die 1000 Kommentare ja, aber antworten darf sie nicht? In was für einer Welt lebt ihr?
11
#128
3.8.15, 10:17
@Sternenleuchten: was heißt hier Welpenschutz, sie ist ein User wie jeder andere hier und kann schreiben was und wie sie möchte. Sie verletzt niemanden und es ist eben ihre Art so ein wenig schusselig zu sein. Verdammt noch mal lasst sie doch endlich mal in Ruhe, ihr provoziert sie doch noch das sie sich wehrt und dann macht ihr sie dafür fertig. Ihr werdet sehen, wenn ihr sie sein lasst wie sie ist, wird sie auch auf die vielen Entschuldigungen verzichten. Sie ist zur Zeit so durcheinander das sie garnicht mehr weis was falsch oder richtig ist. Ständig haut sie sich selbst in die Pfanne, weil jeder was anderes von ihr will und sie will es jedem recht machen. Hört endlich auf, mir wird es auch langsam zuviel, denn Reinigungskraft tut mir richtig leid.
6
#129
3.8.15, 10:18
Was für Unsinn ist das denn,natürlich darf sie antworten. Es geht doch darum,das man nicht jeden einzelnen User antworten muß,es können doch alle User in eine Antwort zusammen gefasst werden -das kann doch nicht so schwer zu verstehen sein.
5
#130
3.8.15, 10:33
@Sternenleuchten:

Hä? Und warum denn? Darf sie nicht jedem einzeln antworten, wenn sie das will? Wo stehen diese Regeln denn geschrieben? Ich denke mal, wenn jemand grob unter die Gürtellinie geht, wird er von der Redaktion gelöscht. Und das tut reinigungskraft nicht.
5
#131
3.8.15, 10:48
Nein das tut sie nicht und das wurde auch nie gesagt,sie wurde aber mehrfach gebeten,es zusammen zu fassen und sie hatte versprochen es zu tun. Reinigungskraft erzählt viel und sagt dann doch gar nichts.
7
#132
3.8.15, 10:56
Habt Ihr nicht mehr alle Latten am Zaun?!!!

Von bisher 127 Beiträgen sind allein > 85 Beiträge! nur sinnloses Gezänk.


Euer Benehmen ist eine Unverschämtheit gegenüber dem Tippgeber, als auch den am Tipp Interessierten.


Macht endlich Schluss mit Eurem Gezänk !
Oder benutzt die PM.

------------------------------------------------------


An die Admin:
Bitte löscht die zänkischen Beiträge und schließt den Tipp, damit endlich wieder Ruhe einkehrt.

Generell fällt mir auf, daß es mehr Gezänk und Streitereien gibt je später der Abend/die Nacht ist.
Wie wäre es mit einer zeitlichen Schreibsperre, z. B. (nach meiner Beobachtung) von 22°° bis 6°° Uhr.

10.56 Uhr
2
#133
3.8.15, 11:03
@Sternenleuchten:

Na und??? Was, verdammt, stört es Dich?
Teddy hat natürlich Recht, aber "Störungen" haben Vorrang. Hab grad vergessen, welche Psychologin das gesagt hat.
4
#134
3.8.15, 11:49
Nimm die Menschen wie sie sind, denn es gibt keine anderen!

- Konrad Adenauer-


Wie gut, dass hier 99% vollkommen und ohne Fehler sind.

Zum Glück gibt es das 1 % noch.
***

Jeden Tag ist mein Postfach voll mit diesem Thread. Jetzt hört langsam mal auf damit.

...und : Nein ! ich lösche das Abo nicht deswegen.

Wie gut, dass man keine richtigen Probleme hat und sich hier welche züchtet,
5
#135
3.8.15, 12:05
@schwarzetaste: natürlich kannst du dich auch angesprochen fühlen.
Denn es betrifft uns alle.
Und niemand stampft sie mal eben in den Boden, ob ihrer Meinung.
Da sie meiner Meinung keine hat, wie man immer wieder lesen kann.
Wenn es mal einige Kommentare wären, mit denen sie daneben liegt, dazu sagt keiner etwas.
Aber wie schon oft geschrieben, es geht durchgängig, seit sie hier angemeldet ist.
Das gleiche Spielchen hat sie im Forum begonnen und wurde auch da schon mehrfach darauf hingewiesen, dass dieses schreiben ihrerseits nicht besonders witzig ist.
Und auch im Netz sollte man ehrlich sein, anstatt immer wieder anderes zu schreiben.
Mal hat sie eine große Familie die sie versorgen muss, waren es 6 oder 7 Geschwister??
Das nächste Mal sind es dann Mann und Kinder.
Es trägt nicht eben zu ihrer Glaubwürdigkeit bei.
Ebenso wie das "Verhunzen" von Rezepten. Wobei ich mich frage, eine 57jährige mit ihrer Erfahrung sollte es besser wissen. Und wenn ich alles überlesen soll, weil sie nun so ist wie sie ist, dann brauche ich gar nichts zu lesen, weil es mich nicht interessiert.
Und Fangemeinde, aber selbstverständlich, in den letzten Kommentaren deutlich zu lesen.
Und wenn dann noch eine Sperre eingerichtet werden soll von 22.00-6.00Uhr.
Entschuldigung, aber dann frage ich mich mit wem hat man es denn dann zu tun.
Weil einige etwas nicht lesen möchten, werden andere stillgelegt oder wie.
Da würde ich dann sagen, ihr müsst es nicht lesen und auch nicht kommentieren.
Und lernen kann Jede/r, wer es auch möchte, zumal es ihr sehr oft geschrieben wurde.
Was für manche "sinnloses Gezänk" ist, ist es für andere eben nicht.
Auch da gilt ganz einfach, die angebliche Großzügigkeit, die doch so viel gepriesen wird, nicht lesen.
#136
3.8.15, 13:09
@lm66830:

Ja klar: einfach nicht lesen! Wieviele Geschwister irgendwer hat, das kann uns doch egal sein, oder? Leben und leben lassen!
3
#137 Murmeltier
3.8.15, 13:14
@reinigungskraft: Du bist heute seit 3 Monaten und 20 Tagen HIER unterwegs! Wie lange Du schon im Internet unterwegs bist, ist irrelevant für die Teilnahme bei Frag Mutti!
4
#138
3.8.15, 13:21
@schwarzetaste: es geht nicht darum wieviele Geschwister jemand hat oder auch nicht.
Es geht einfach darum glaubwürdig zu sein, auch im Netz.
Ihr wird auch nicht nach dem Leben getrachtet, es wird nur das kommentiert, was sie hier schreibt.
Und das denke ich ist auch in Ordnung, wie bei jedem anderen Mitglied.
1
#139
3.8.15, 13:27
@schwarzetaste: Also, ich meine schon, daß das, was die User hier schreiben, ehrlich sein soll. Natürlich muß niemand sagen, wie viele Kinder oder Geschwister er hat. Aber wenn jemand einmal von drei Kindern spricht, ein amderes Mal aber von fünf, dann ärgert es mich auch. Solche "Ungenauigkeiten" habe ich hier aber schon mehrfach beobachtet. Einige vergessen anscheinend manchmal, was sie früher schon mal erzählt haben.
Hant Ihr eigentlich gar nicht gesehen, daß reinigungskraft tatsächlich an sich arbeitet? In #110 hat sie drei Antworten zusammengefaßt! Ihr könnt also gerne mal aufhören, immer wieder auf die vielen einzelnen Antworten zu schimpfen.
7
#140
3.8.15, 13:31
Reinigungskraft wiederspricht sich nun mal immer wieder,verhuntzt den einen oder anderen Tipp,erzählt viel und dann doch wieder gar nichts und macht auf hilflos. Dann wieder schreibt sie das sie alles einsieht,sich ändern möchte und ihre Fehler einsieht. Sie entschuldigt sich mehrfach,weinerlich und jammervoll,um genauso weiter so machen wie zu vor. Wo ist da denn nun die Glaubwürdigkeit?
3
#141
3.8.15, 14:08
@Maeusel: ja, in einem Kommentar hat sie einige Antworten zusammengefasst.
Dann guck aber mal wie viele Kommentare sie unter diesen Tipp geschrieben hat und alles im gleichen Stil.
Wir können noch so oft etwas dazu schreiben, es wird sich nichts ändern, denn die Gelegenheit hat sie schon oft gehabt und nicht genutzt.
9
#142
3.8.15, 14:11
Isset jetz joot?
1
#143
3.8.15, 14:13
Wat?
2
#144
3.8.15, 14:14
@Spectator: nein, denn wir haben noch nichts von dir gelesen.
3
#145
3.8.15, 14:25
@lm66830: Kuck mal gaaanz oben, bevor das Gezicke um die Putzfrau losging.
3
#146
3.8.15, 14:30
@Spectator: ja und der ist doch lieb und trifft auch genau den Ton, wie immer bei dir.
Daher auch immer ein plus.
2
#147
3.8.15, 15:16
Zitiere: "Bitte benachrichtigt mich bei neuen Kommentaren per E-Mail."

Das stelle ich nur an, wenn ich selber einen Tipp gegeben habe, was länger her ist.
Ich will nicht 25 Quassel-Kommentare von R in meinem Postfach haben. Komme ich mit Löschen nicht nach.

Ich schau einmal am Tag oben nach "neuen Kommentaren", lese die mehr oder weniger. Das reicht.....
3
#148
3.8.15, 15:17
Ich denke jeder weiß wohl, dass man in fast jedem Supermarkt auch reduzierte Ware kaufen kann. Wer das noch nicht gesehen hat und weiß, der geht ohnehin nie einkaufen und braucht den Tipp auch nicht lesen. Dass man um zu sparen reduzierte Sachen kaufen soll ist doch klar, schon den kleinen wird das beigebracht.
#149
3.8.15, 15:31
@Sternenleuchten: Meine Zustimmung hast du aber es lohnt nicht.
Und ich mag falsches Samaritagehabe nicht.
Welpenschutz???? Lächerlich!
Jeder kann schreiben und kommentieren das haben nur manche noch nicht verstanden.Wenn man unzufrieden ist, kann man sich doch hier abmelden.oder
2
#150
3.8.15, 21:45
@Sternenleuchten: Ich versuche es und habe auch schon angefangen damit # 110 von mir ,da habe ich dvier User angesprochen und außerdem ,ihr habt auch versprochen mit der Hetzjagd auf zu höhren ,ihr macht lustig weiter und versucht es nicht auf zu höhren damit ?
1
#151
3.8.15, 21:53
@Maeusel: Wenigstens einem ist es aufgefallen.
3
#152
4.8.15, 09:29
@lm66830: zur Glaubwürdigkeit im Netz und Geschwisterzahlen. Die Lebensumstände können sich ändern. Man erzählt bei FM nicht bei jedem Posting seine ganze Lebensgeschichte. Hier werden Hausfrauentipps gegeben und kommentiert und keine Zeugenaussagen gemacht.
#153
4.8.15, 10:22
Zur Ergäzung: wir posten hier alle unter Pseudonym. Why that???? Hier muss niemand intime Dinge unter Beweis stellen.
@Kosmosstern, sorry, aber was ist "Samarita"? :-)))
1
#154
4.8.15, 11:05
@schwarzetaste: Ich denke mal, Kosmosstern, die sich jetzt Kosmostern nennt, meint den Samariter - aber das wußtest Du ja wohl auch. Darf ich Dich denn auch mal fragen, was eine "Ergäzung" ist? (kleiner Scherz!)
5
#155
4.8.15, 11:31
@Kosmostern: tu das was du vorschlägst, denn man erlebt dich ständig als unzufrieden.Das mit dem Welpenschutz hat Sterneleuchten geschrieben, der du so zustimmst. Das Samaritergehabe bezieht sich sicher auf mich, aber ich bin lieber Samariter als Dauermeckerer und falsch bin ich auch nicht, falls du mich meintest, ich bin nur gerecht und anständig. Bezieht sich auf deinen Kommentar # 149
2
#156
4.8.15, 11:44
@Maeusel

"Ergäzung" ist ein gemeiner Schreibfehler, oh, oh, oh! (Ich bin nämlich eigentlich Perfektionist.)
Bei "Samarita" war ich mir da nicht so sicher ;-)
Und wer immer sich hier beim Sichwort "Samaritergehabe" gemeint fühlt, ist jedenfalls mein Freund! :-))))))
1
#157
4.8.15, 11:53
@schwarzetaste: ìiiihiiich ;-))))
2
#158
4.8.15, 11:54
@Ups und Schwarzetastei: Alle, die sich hier als "Samariter" betätigen, tun bestimmt etwas Besseres als die, die immer weiter nur stänkern und sich als toll hinstellen. Die sind nämlich beratungsresistent.
Der Inhakt der Beratung heißt: Laßt reinigungskraft sein, wie sie ist, und schreiben, wie sie schreibt! Dann kehrt hier auch wieder Frieden ein.
1
#159
4.8.15, 11:55
@Upsi: Ich sehe gerade Dein neues Avatar - schön!
#160
4.8.15, 12:08
@Maeusel: danke, naja, ich schreibe lieber mit jemanden der ein Gesicht hat statt Hundeschnauze oder Blümchen. Ist aber jedem selbst überlassen und du kennst mich ja schon lange.
#161
4.8.15, 12:54
@Zausel58:

Das finde ich gut. Bei uns kaufen auch sehr viele Leute, die auch Geld haben (z.B. Ärzte, Bürgermeister...) bei Aldi ein. Inzwischen weiß man ja , dass bei Aldi nicht alles billiger ist wie z.B. bei Real. Alle Supermärkte haben inzwischen Discounterprodukte und Eigenmarken die dann eben auch nicht teurer sind. Aldi war der Vorreiter der ganzen Geschichte und ich gehe immer noch gerne hin. Neider? Lasst sie doch einfach links liegen.

LG
7
#162 alteolle
4.8.15, 16:09
Puh, habe versucht, alle "Kommentare zu lesen.
Ich bin erstaunt, mit welcher Arroganz hier User andere User mobben, kommentieren, versuchen zu verbessern. Es wird über Neid und (versteckt) Dummheit diskutiert, ja von Beratungsresistenz war hier die Rede. Es wird sich über so viele unsinnige Beiträge aufgeregt und gleichzeitig weiter geschrieben, was nun wirklich nichts mit dem Tipp zu tun hat (wie dieser Komm. hier)
Jeder ist wie erund sie sind-und das ist gut so!
Ich finde z.B. Upsi ganz toll, sie weiss bestens wie es ist, oft angefeindet zu werden.
Und nur, weil ich jemandem beistehe, hier als Samariter beschimpft zu werden (???) ist einfach lächerlich.Was ist an Hilfsbereitschaft falsch und verteidigungspflichtig?
Hier sind so viele unterschiedliche Menschen unterwegs, aus vielen Ländern der Erde, mit unterschiedlicher Bildung, Religion, Ansichten, Vorgeschichten etc. Ich finde es gut, sehr schön, interessant, machmal anstrengend aber auch oft sehr lehrreich.
BITTE lasst es doch so und jeden so, wie er und sie sind-mit und ohne Fehler aus der jew., eueren Sicht, denn ihr seid garantiert auch nicht perfekt. Und sei es nur aus der Sicht anderer.
Amen ;)
Ich entschuldige mich hiermit auch noch bei der Tippgeberin.
3
#163
4.8.15, 16:13
Na, wer "Samariter" als Schimpfwort bemutzt, der hat schon mal echt keine Ahnung! ;-)
4
#164
4.8.15, 16:13
@Mafalda: falsch, wenn man im Netz etwas über die eigene Situation schreibt, dann sollte es auch stimmen.
Ansonsten wird es zur Fußangel.
Und ob sich etwas ändert, ist auch nicht so wichtig.
Wenn man sich nicht merken kann was man geschrieben hat, sollte man es einfach lassen.
Noch lustiger finde ich den Satz, "ich schreibe lieber mit Jemandem der ein Gesicht hat, statt Hundeschnauze oder Blümchen".
Na woher weiß ich denn, dass dieses schöne Bildchen auch diese Userin ist oder eher nicht.
Da wir uns ja alle so gut kennen!!
Und die Bildchen auch des öfteren wechseln.
Da bleibe ich doch lieber bei meinem allgemeinen Avatar.
#165
4.8.15, 17:35
@alteolle: Du bringst in Deinem Kommentar so einiges durcheinander!
Mit der "Beratungsresistenz" habe ich die Leute angesprochen, die immer weiter auf reinigungskraft herumtrampeln! Ich habe nämlich auch schon erlebt, daß eine ganze Meute über mich hergefallen ist und völlig unberechtigte Angriffe gestartet hat. Deswegen tut sie mir leid.
Und als Samariter ist hier niemand beschimpft worden, sondern einigen wurde vorgeworfen, sie würden sich zu Samaritern aufspielen.
Wenn ich Deinen Kommentar so lese, dann weiß ich eigentlich nicht so richtig, was Du damit sagen willst. Du springst mit Deiner Haltung etwas hin und her.
1
#166 alteolle
4.8.15, 19:42
@Maeusel: 1. habe ich dich nicht persönlich gemeint! Dann hätte ich dich auch angesprochen, denn anders finde ich es feige.
2. tut es mir leid, wenn auch du schon "Opfer" geworden bist.
3. weiß ich nicht, was ich durcheinander bringe.
4. wrum springe ich hin und her?
Nochmal: Jeder ist wie er ist, wir gefallen nun mal nicht allen.
Diese vielen Kommentare bringen der Tippgeberin nur einen Platz bei den Wochenhighlights, sonst nichts ;(
Wäre es nicht auch einmal eine Idee: der Tipp mit den meisten (unsinnigen)Kommentaren bekommt je Kommentar 1 Euro;)
4
#167
4.8.15, 21:08
@lm66830: warum schreibst du mich nicht direkt an, wenn du meinen Kommentar so lustig findest ? Mein Bildchen, wie du es nennst ist so echt wie mein Wesen, nämlich ehrlich. Natürlich kennen mich hier einige persönlich und warum sollte ich ein Fakfoto einstellen ? Ich habs auch nicht nötig mich zu verstecken, denn das Netz ist schon anonym genug und warum sollen andere nicht sehen mit wem sie schreiben? Du musst das doch nicht machen, aber dann unterstelle mir nicht das ich ein fremdes Foto einstelle.
2
#168 marasu
4.8.15, 21:15
@Upsi:
Dein Foto ist bestimmt echt, aber wenn du jemandem mit "Gesicht" schreibst, weisst du nicht ob das echt ist oder nicht - somit ist es auch nicht besser als eine Hundeschnauze oder ein Blümchen.
#169
4.8.15, 21:21
@alteolle: Allmählich wirst Du albern! Das Wort "beratungsresistent" habe ich ins Spiel gebracht, also hast Du auch mich gemeint! Und damit wollte ich die "Angreifer" zur Vernunft ermahnen, nicht aufheizen.
Und mit "Hin- und Herspringen" meinte ich, daß Deine Haltung nicht eindeutig ist.
Du brauchst mich nicht zu bedauern, weil ich auch schon Zielscheibe von Mobbing war. Ich habe mich gewehrt und bin nicht kaputtgegangen.Ich wollte damit nur sagen, wie sehr ich reinigungskraft verstehen kann, wenn sie hier dauernd angegriffen wird.
Ich denke, die Diskussion ist jetzt so ausgeartet, daß alle sich nur noch im Kreis drehen und kaum noch etwas Neues gesagt werden kann.
#170
4.8.15, 21:28
@marasu: ja, da magst du recht haben. Vielleicht bin ich auch zu gutgläubig und traue niemanden so eine Schummelei zu. Abgesehen davon mag ich Hundeschnauzen und Blümchen, aber rede oder schreibe lieber mit Menschen, von denen ich ausgehe, das sie es auch sind.
1
#171
4.8.15, 23:23
Ich wünsche allen eine gute Nacht!
#172
5.8.15, 01:30
Hier kochts ja ganz schön hoch. Sogar so hoch, daß Kommentare, die sich für mich vollkommen neutral oder positiv lesen, auf einmal von denen, die genauso denken, als Angriff auf ihre Person gewertet werden.

#Maeusel, z.B.:
Ich glaub, "alteolle" hat es genau so gemeint, wie du es gemeint hast. Jetzt fang bitte nicht auch noch mit ihr an. ;-)
also alles gut!
#173
5.8.15, 09:29
@alteolle: #162, danke für den tollen Kommentar. ja, ich weiss wie es ist wenn es jemand auf dich abgesehen hat und ständig beleidigt, durch die Blume und auch offiziell. Es geht schon an die Nerven und man kann machen was man will, es ist alles falsch. Heute würde ich mir das nicht mehr gefallen lassen. So etwas kann man nur mit Verachtung begegnen.
2
#174
5.8.15, 09:52
@Upsi: es geht nicht darum ob dein Bildchen echt ist oder nicht.
Denn du bist nicht die Einzige mit Bild.
Es geht ganz einfach darum, dass ich es für mich albern finde, zu glauben diese Bilder seien echt.
Mir geht es um den geschriebenen Text.
Wenn ich dann unter mehreren Tipps dieses Geschwafel lese, Widerspruch in jedem Kommentar, oder mache ich auch.
Wobei einem während des Lesens schon die Haare zu Berge stehen, dann ist es nicht mehr witzig.
Und wie gesagt, würde sich etwas ändern, wäre es doch sehr nett, aber leider Fehlanzeige.
Und mit dem Begriff Mobbing ist man auch schnell zur Stelle.
Wenn man Kritik nicht vertragen kann, sollte man nicht mitschreiben.
Vielleicht sollte man mal überlegen, wenn mehrere ohne voneinander abzuschreiben, darauf hinweisen, dass es nicht so angenehm ist das ewig Gleiche zu lesen und das über Wochen, ob es nicht doch an einem selbst liegt.
Anstatt die unverstandene Userin zu geben, wäre doch mal ein Ansatz.
2
#175
5.8.15, 10:27
@lm66830: ich gebs auf, denn ich mag nicht mehr jedem erklären warum ich welchen Satz geschrieben habe und was ich denke und fühle. Jeder tickt hier anders und manchmal ist schweigen besser als sich zu wehren. Also lassen wirs dabei , es artet sonst in Unendlichkeit aus und ich habe noch ein Leben außerhalb von FM.
#176
5.8.15, 10:32
@Upsi: das musst du auch nicht, denn es fragt ja nicht jeder danach.
Ob und was du für ein Leben führst, ist ebenso deine Sache.
Aber du hattest mich gefragt und somit habe ich geantwortet.
2
#177
5.8.15, 10:36
Ich glaube auch, daß es genug ist! Die "Gespräche" drehen sich im Kreis, und vieles wird falsch verstanden oder verdreht. Das bringt allmählich gar nichts mehr.
Es gibt ja auch noch andere Themen und, wie Upsi ja auch sagt, ein Leben außerhalb von FM! Also, genießen wir das doch lieber! (Und wenn es Fensterputzen ist.)
1
#178
5.8.15, 10:41
@Maeusel: nur mal eine Frage, warum musst du es denn wiederholen?
Ich denke lesen können wir doch alle und es vielleicht auch verstehen.
1
#179
5.8.15, 10:42
@lm66830: Dann ist es ja gut!
4
#180
5.8.15, 12:31
@lm66830:

Du solltest Deinen Avatar aber ändern. Passt nicht zu Dir.
Ach, und: reinigungskraft stört mich nicht so sehr wie Du.
3
#181
5.8.15, 12:34
@schwarzetaste: na das erfreut mich doch sehr.
Aber ich werde weder das Eine noch das Andere ändern.
Und ob es dir passt oder nicht, ist mir herzlich egal.
3
#182
5.8.15, 13:25
@lm66830:

Das hätte ich jetzt auch nicht anders erwartet! Mir ist es auch egal - eine Ausnahme: lasst reinigungskraft in Ruhe!
2
#183 alteolle
5.8.15, 19:31
@Maeusel: Nochmal, auch wenn ich für dich albern bin (ich habe mir halt mein kindliches Gemüt erhalten) und du für mich nur stänkernd und meckernd hier seit einiger Zeit unterwegs bist: ICH greife niemanden pers. an, es ist für mich sehr langweilig herauszusuchen, wer, was, wann geschrieben hat.
Wenn ich in deinen Augen hin und her springe, weil du es nicht verstehst oder verstehen willst, ist es auch o.k.
Das du nicht damit umgehen kannst, dass ich mitfühlend bin, ist sehr traurig.Und dass du dich wehren konntest, ist schön und gut für dich, aber es gibt halt Leute, die es nicht so können und für die, aus welchem Grund auch immer, FM zu ihrem Leben gehört wie der Kaffee/Tee/die Milch am Morgen.
1
#184 alteolle
5.8.15, 19:33
#Upsi: Bleibe eibfach, so wie du bist. So bist du bestimmt von etlichen geliebt und gemocht. Und sich wehren ist nicht verkehrt, nur der Ton macht halt die Musik und das vergessen machmal manche hier (Du bist hier nicht angesprochen!!!)
#185
5.8.15, 19:46
@alteolle: dankeschön, das rührt mich
#186
5.8.15, 21:53
@alteolle: Warum bist Du nur so aggressiv? Ich habe doch nirgends "gestänkert" und "gemeckert"! Ich habe mir nur erlaubt, einiges aus Deinem Kommentar klarzustellen. Wenn Du so empfindlich bist, daß Du das als Angriff siehst, dann ist das nicht gut.
Wieso meinst Du, ich könne mit Deinem Mitgefühl nicht umgehen? Davon habe ich nichts geschrieben.
Ich glaube, diese Diskussion ist wirklich sinnlos, denn wenn jemand nicht richtig liest oder lesen will, dann kann ich nichts dagegen tun.
Mir ist FM auch wichtig, aber ich möchte nicht den Blick für Richtig und Falsch verlieren!
1
#187
5.8.15, 23:06
Maeusel, ich glaube nicht, daß alteolle aggressiv ist, aber hier werden einige Dinge irgendwie verdreht oder verdreht aufgenommen.
Sie hat im Prinzip nichts anderes gesagt, als du auch und hat dir sogar noch beigepflichtet.
Hack dir doch nicht die Zehen ab, damit der Schuh dir paßt, den alteolle in die Runde gestellt hat. Sie wollte ihn mit Sicherheit nicht genau dir hinstellen, damit du ihn dir anziehst, will sagen, sie hat dich sicher nicht damit gemeint!
Irgendwie ist der Ton hier allgemein sehr rau geworden und es wäre wohl besser, das hier abzubrechen.
#188
5.8.15, 23:53
@schwarzetaste: Das ist aber wirklich nett von dir !
#189
5.8.15, 23:56
Ich sage gute Nacht für alle und schlaft schön bis morgen .
4
#190
6.8.15, 13:59
Aufklärung :

Also,Ware,die kurz vor dem MHD steht,wird meistens 3 Tage vorher für die Hälfte reduziert.Saisonware (Ostern,Weihnachten,Muttertag,Valentinstag) wird meist 2-3 Tage danach runter gesetzt.
Samstags oder vor Feiertagen in der Woche wird leicht verderbliche Ware auch schon mal ab 18 Uhr reduziert.Da kann man manchmal sehr gute Schnäppchen machen

Wo ich aufpassen würde beim MHD sind Fisch,Eier (roh) und Fleisch.Bei diesen gibt es kein MHD,sondern ein Verbrauchsdatum.Bis zu diesem Zeitpunkt müsste die Ware noch in Ordnung sein und man muss sie bis dahin auch verbrauchen.

Wenn man viele Sachen reduziert findet,sie am besten mit dem reduzierten Preis so auf das Band legen,dass die Kassiererin sie sehen kann.
Es wird doch überall gespart und wir müssen sehr schnell sein,damit es kein Stau gibt,dass die Kollegin noch mit einspringen muss (sie muss viel anderes tun).Deshalb kann es passieren,dass mal der original Preis ausgegeben wird.
Und bitte,habt ein wenig Verständniss für uns,wir sind auch nur Menschen und keine Maschinen,wir machen auch mal Fehler.

Spektator hat sich gewundert,warum gefragt wird,ob man den Bon haben möchte. Der Grund ist der : vorher wurde der Bon automatisch mit abgegeben,auch wenn der Kunde ihn nicht wollte,also lagen viele Bons im Kassenbereich rum.
Das hat den Bereichsleiter (egal welcher,woher und von welchen Unternehmen) sehr gewurmt,es sah nicht aufgeräumt aus.Wie soll man denn alles aufräumen,wenn sich die Kunden "stapeln"? Deshalb wurde es so eingeführt.

Ach ja,hatte es fast vergessen : Geschäfte dürfen Ware,die den MHD überschritten haben,nicht mehr verkaufen oder der Tafel spenden.Der Grund : niemand kann garantieren,dass nach Genuss dieser Ware der Mensch nicht in irgend einer Form krank wird.Das ist mit dem MHD anders.Da hat man einen Anspruch auf Entschädigung,wenn nachgewiesen werden kann,dass die Krankheit von dieser Ware her rührt.
Also habt Verständniss,wenn der Marktleiter es Euch verbietet,diese Ware erwerben zu können.

LG
2
#191
6.8.15, 14:16
@Higu: Eigentlich wollte ich zu diesem Thema nichts mehr sagen, aber weil Du Dich so bemühst, die Wogen zu glätten, kommt doch noch eine Antwort.
Vielleicht hat alteolle das gleiche gemeint wie ich, das wurde für mich aus ihrem Kommentar aber nicht deutlich, weil sie es nicht so klar ausgedrückt hat.
Und wenn Dir vorgeworfen wird, Du seist "nur stänkernd und meckernd unterwegs", dann empfindest Du das bestimmt auch als aggressiv - oder nicht?
Ich bin aber auch dafür, dieses Thema abzuschließen. Jeder hat so seine Empfindlichkeiten und reagiert auf die Aussagen der anderen auf seine eigene Art und Weise. Da werden wir wohl nie alle auf einen Nenner kommen. Es wäre nur schön, wenn alle das berücksichtigen könnten. Mich selbst nehme ich dabei nicht aus!
1
#192
9.8.15, 13:05
es ging mir bei meinem Tipp nicht darum das jemand reduzierte ware kaufen soll. Das muss jeder selbst wissen auch ist es mir egal um wieviel es reduziert ist und welches Auto vor der Tür steht.
Mir ging es darum das die kassiererin sich leichter tut und es leichter zum kontollieren ist wenn die reduzierten Artikel gesammelt (danke xldeluxe) auf dem Förderband liegen.
Vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt aber ich finde es schon seltsam wenn der Tipp von kosmostern als dumm bezeichnet wird. Aber wenn ich mir die weitern kommentare durchlese ist es sicher vernünftiger keine Tipps mehr abzugeben. Schade eigentlich.
#193
9.8.15, 19:36
@baily: Ich weiß was du mit deinem Tipp sagen wolltest,du wolltest bestimmt damit sagen :wenn man reduzierte Ware einkauft und alle Ware ,die reduziert sind ,gemeinsam auf ein Förderband legt .das zur Kassiererin gelangt ,dann hat die Kassiererin es leichter mit dem eintippen der Ware und man kann dann leichter den Kassenzettelnach prüfen .
So hast du das bestimmt gemeint ,oder ?
Und das finde ich ,ist in Ordnung und eine große Hilfe .
2
#194
9.8.15, 19:44
Richtig @Reinigungskraft: Genau so hat sie es gemeint ! ;o)

Ich liebe Lidl:
Da "weiß" die Kasse die Preise und es muss nichts eingetippt werden, trotzdem überprüfe ich das, denn die Kasse weiß auch nicht immer alles: Letztens war ihr nicht bekannt, dass die Küchenkräuter reduziert waren.... Das muss natürlich vom Marktleiter eingegeben werden, sonst kostet ein Topf Basilikum 99 Cent anstatt 50!
#195
10.8.15, 23:20
@xldeluxe_reloaded: Das sind immerhin 0,49 Cent unterschied und da lohnt es sich schon,das man den Kassenbon nachprüft?
#196
10.8.15, 23:22
@reinigungskraft:
Sag ich ja!
Wenn der Marktleiter es nicht im Computer eingibt, erkennt die Kasse es oft nicht.
Da A und O ist also das Kontrollieren des Bons!
#197
12.8.15, 23:39
@xldeluxe_reloaded: Ja da hast du recht !
Man kann ja nicht für das bezahlen ,was was normsal reduziert wurde ,aber was noch nicht im Computer eingegeben ist ?
Und da ist es schon das A und O den Bon nach zu kontrolliieren!
So hast du´s doch gemeint ?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen