Reste von Geschenkpapier verwerten

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ich zu Weihnachten oder zum Geburtstag Geschenke einpacke und Geschenkpapier übrig bleibt, so hebe ich das grundsätzlich immer auf. Oft bietet sich irgendwann die Gelegenheit, dass man aus den Resten noch das ein oder andere Motiv, Buchstaben oder Figur ausschneiden und beispielsweise auf den Briefumschlag der Weihnachtskarten, die man versendet oder den Verwandten mitbringt kleben kann. So spart man sich die Aufkleber, die man speziell dafür kaufen kann und hat etwas individuelles.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
1.12.12, 17:51
Gute Idee, wenn man ein schönes Motiv hat !
4
#2
1.12.12, 18:56
Ich verwende die Rester vom Geschenkpapier um leere Tablettenverpackungen einzupacken, mit dem Rest vom Geschenkband umwickeln und an den Baum hängen oder einfach in eine Schale legen.
3
#3
2.12.12, 05:24
Für mich ist altes Geschenkpapier Füllmaterial in Paketen. Sieht freundlicher aus als Zeitungspapier.
-5
#4 Antigrünrot
11.12.13, 19:22
@GEMINI-22: Sag mal auf die Idee das Kugeln an einen baum gehangen werden können ist dir wohl noch nicht gekommen oder von der ökofraktion???
1
#5
11.12.13, 21:50
hallo Antigrünrot,

wieso? an meinen Baum sind auch Kugeln, bin auch nicht von der Ökofraktion...* Witzbold*
#6 Antigrünrot
12.12.13, 19:18
Hatte mir schon Sorgen gemacht und nach Kugeln Ausschau gehalten in meinem großen Fundus die ich dir hätte zukommen lassen könnte aber dann ist ja alles SUPI. Frohes FEST
#7
12.12.13, 19:27
hi Antigrünrot,

....das wäre dann ziemlich teuer für dich gewurden, wohne nicht in D. *grins*
Dir auch ein angenehmes Weihnachtsfest.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen