Reste von Klebefliesen (aus PVC) entfernen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hatte meine hässlichen Bodenfliesen mit PVC-Klebefliesen beklebt. Jetzt hatte ich mich sattgesehen daran und habe sie entfernt. Hm, tolle Idee, jedoch blieb der Kleber an den Fliesen haften, echt eklig.

Ich habe dann im Netz Tipps zur Entfernung gesucht und ausprobiert, aber das war alles nicht das Wahre. Dann habe ich meinen Putzschrank durchwühlt und fand ein Paket von diesen sogenannten Wunderschwämmen, auch Schmutzradierer genannt, ich sag euch, das war genial.

Ich habe jetzt in 30 Minuten 15 Fliesen befreit und freue mich wie Bolle, dass das so gut geht, damit. Klar ist da natürlich ruck zuck so ein Paket (6 St.) Schmutzradierer weg gerubbelt, aber die sind ja günstig. Es ist auch nicht  anstrengend wie einige andere Tipps die ich gefunden hatte. Ich kann das nur empfehlen, denn hier bei mir klebt nichts mehr unter den Füßen. Echt super!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


2
#1
16.9.14, 20:19
Hört sich gut an, werde ich mir merken!
Danke für den Tipp! :-)
3
#2 xldeluxe
16.9.14, 21:10
Das funktioniert?

Wird ja wohl, sonst würdest Du es nicht posten :-)

Dass die Radierschwämme Wunder wirken, ist mir klar und ich kann sie aus meinem Leben auch nicht mehr weg denken, aber darauf wäre ich nicht gekommen.

Ich habe zwar keine Klebereste auf dem Boden aber als Bastler und Tüftler immer mal irgendwo.

Das probiere ich aus!
2
#3
16.9.14, 22:53
Ich kann mir gut vorstellen, dass das mit dem Kleber auf den Fliesen gut geklappt hat. Mit den Schmutzradierern habe ich auch schon so einige gute Erfahrungen gemacht:
Die Stühle für unseren Esstisch haben eine Sitzfläche aus weißem Leder. Aus irgendeinem Grund habe ich mal mit einem Schmutzradierer eine schräge Linie drüber gezogen... und war mächtig erschrocken: diese Linie LEUCHTETE im Gegensatz zur restlichen Fläche! Also habe ich alle 6 Stühle mit dem Schmutzradierer gereinigt und nach 8 Jahren sahen sie aus wie funkelnagelneu - ohne, dass etwas kaputt ging!
Die Dinger sind also Gold wert. Aber ganz bestimmt dürfen sie nicht auf jeder Oberfläche verwendet werden. Unsere Erfolgserlebnisse dürfen also nicht dazu verleiten, Empfindliches zu bearbeiten ;-)
1
#4
17.9.14, 08:48
Ich bin auch immer wieder verblüfft über die Wirkung der Schmutzradierer. Habe damit die Fliesenfugen in der Küche gereinigt. Die hatten sich schmutzig verfärbt.

Danach waren sie wieder schön hell und sauber :-)
Was für eine Freude :-)))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen