Rhabarberschnaps 2

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Rhabarberstangen mit einem Entsafter entsaften...

Bei 3 Litern Saft 1 Kilo Zucker und 5 Päckchen V-Zucker hinzugeben. Das ganze schön aufkochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat, nun abkühlen lassen und 1,5 Flaschen 54%igen Rum hinzugeben.


Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Vanilla
15.5.08, 16:09
Klingt gut.. Wird ausprobiert. :) Nur eine Frage noch: Wie lange ist das ganze haltbar? (Also wenns keiner am ersten Abend austrinkt ;) )
#2 kilroy
17.5.08, 17:15
Darf bei der nächsten Fete nicht fehlen, muss aber erst den Rhabarber organisieren!
#3 Anja Hampe
18.5.08, 21:56
Wie viele Stangen oder wie viel kg werden für die 3 ltr. Saft benötigt?
desi24
#4
8.7.09, 22:51
am niederhein bekommt man den saft schon abgefüllt in flaschen zu kaufen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen