Rohes Ei vom Boden leicht aufnehmen

Rohes Ei vom Boden leicht aufnehmen

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jede Hausfrau kennt das: "plumps" fällt ein Ei aus dem Kühlschrank auf den Boden. Sehr schwierig, das zerlaufene, rohe Ei mit einem Tuch aufzunehmen:

Dieses Geglibber, das meiste rutscht wieder auf den Boden zurück! Mit einem Kehrblech und einem Teigschaber (siehe Foto) geht das mit einem Rutsch. Den verbliebenen Rest kann man mit einem Wisch aufnehmen, fertig!

Das ist mir eben passiert, hatte gleich diese Idee gehabt und ausprobiert!

Alles wieder fein!  :)

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

18 Kommentare

Emojis einfügen