Rosinen im Kuchen schön verteilen

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man Rosinen vor der Zugabe zum Teig in Mehl wälzt, sinken sie beim Backen nicht nach unten, sondern bleiben schön im Kuchen verteilt.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
4.2.06, 22:53
Danke, toller Tip!
Funktioniert das auch mit anderem?
#2 simbel87
24.1.08, 21:40
funktioniert auch mitt allem anderen, vor allem gut mit sauerkirschen aus dem glas im rührkuchen
#3
19.11.09, 15:38
bei mir hat das nicht funktioniert, die Rosinen sinken nach unten ab. Weiß jemand vielleicht noch einen anderen Trick?
#4
2.3.16, 15:54
ich hab gelesen man soll die rosinen mit kochendem oder heißem wasser übergießen und dann in mehl wälzen. wenn ich mich recht erinnere hat das meine mutter auch so gemacht. ich probier das jetzt aus.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen