Rote Beete Gurken Salat - eine Herzenssache

Rote Beete Gurken Salat

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Bei diesem Rote Beete-Gurken-Salat Rezept sind drei Dinge entscheidend:

Die Reihenfolge der Zutaten, nach jeder Zutat muss gut vermengt werden und es darf nicht nachgewürzt werden. Dies hat den Grund, dass die Zusammenstellung einer uralten Ernährungslehre folgt. Die Wirkung ist gut fürs Herz, dessen Säfte regeneriert werden und für das Blut.

Zutaten

  • 5 etwa faustgroße Rote Beete
  • 1 größere oder 2 kleinere Freilandgurken
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • schwarzen Pfeffer, Salz
  • 2 - 4 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Rote Beete knapp eine 3/4 Stunde kochen, abkühlen lassen, schälen, würfeln. Bitte keine Fertigware.
  2. Freilandgurke(n), schälen, würfeln.
  3. Rote Beete und Gurke vermengen.
  4. Sonnenblumenöl dazugeben, gut vermengen.
  5. Reichlich schwarzen Pfeffer dazugeben, gut vermengen.
  6. Salz dazugeben, gut vermengen.
  7. Zitronensaft dazugeben, gut vermengen und alles ziehen lassen.

Herzlichen Appetit.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Roter Linsensalat
Nächstes Rezept
Salattipp: Erfrischender Bulgursalat
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
16 Kommentare

Rezept online aufrufen