Rotweinbowle

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Rotweinbowle mit Sekt und Kaffeegeschmack.

Zutaten

  • 500 g Kaffeebohnen
  • 2 L Rotwein
  • 1 Flasche Sekt

bzw. für eine kleinere Menge

  • 125 g Kaffeebohnen
  • 1/2 L Rotwein (aber bitte keinen Fuselwein!) gibt nur einen dicken Schädel und ist zu schade, wenn die Bowle dann nicht schmeckt.
  • 0,2 L Sekt

Zubereitung

  1. Kaffeebohnen mit etwas Zucker und Rotwein gut 24 Stunden durchziehen lassen, abseihen.
  2. Mit Sekt aufgießen.

Man kann die Kaffeebohnen durchaus noch ein zweites Mal verwenden.

Ist mal eine ganz andere Variante - kommt prima an.

Voriger TippNächster Tipp
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,9 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

5 Kommentare