Rotweinflecken entfernen mit Dr. Beckmann

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Rotweinflecken können entfernt werden durch "Dr. Beckmann" Fleckenteufel für (Rotwein), rote Marmelade, rote Beeren... (kann jetzt nicht mehr sagen, ob Rotwein auch mit drauf stand). War super. Alte Flecken auf weißem T- Shirt sind weggegangen, so dass man fast zusehen konnte. (Einfach nach Packungsbeilage).

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


#1 Poisi
13.9.05, 09:43
Ja das ist ja wohl klar das es mit Dr. Beckmann Fleckenteufel rausgeht, gibts ja für alles möglichen Flecken zu kaufen. Das ist ja kein Tipp, das ist ja wohl Sonnenklar!!!
Sonst würde ja da nicht Fleckenteufel drauf stehen!!! Kauf dir nur die teuren Fleckenteufelprodukte...am besten gleich die ganze Palette, dann haste 10-20 oder auch mehr verschiedene Dr. Beckmann zuhause und bist ausgerüstet mit deinem super Tipp!
#2 Maulwurf
13.9.05, 11:08
Wo ist jetzt der Tipp? Ich seh keinen! Jeder, der keine Hausmittelchen kennt, rennt zur Drogerie und besorgt sich da nen Fleckenentferner.
Der Tipp ist keiner und obendrein sowas von besch.....!
#3
13.9.05, 11:49
mecker mecker und sinier....
#4 Eric
13.9.05, 14:54
hab gehört.
dass man auf Rotweinflecken Weißwein tun soll und die gehen weg.
ich kanns auch fast nicht glauben.
aber n versuch wärs ja wert.
#5
13.9.05, 19:16
@ eric, da hättest du stern tv gucken müssen :-D der fleck geht von weisswein nicht weg
#6 Steffi
14.9.05, 09:33
Poisi und Maulwurf, das ist sehr wohl ein Tipp, denn niemand kennt ein Hausmittelchen, mit dem Rotwein rausgeht und so funktioniert es wenigstens.
#7
30.9.05, 08:41
Poisi und Maulwurf, bevor ihr meckert, schreibt doch selber mal nen tollen "Hausmittelchentipp" bei Rotweinflecken rein. Das mit dem Weißwein funktioniert nicht, wie Günter Jauch bei stern TV bewiesen hat.Außerdem gebe ich lieber ein paar Euro für Dr. Beckmann aus, bevor ich meinen guten Weißwein verschwende. Und soooo teuer ist der Fleckenteufel nun auch wieder nicht. Mein Tipp:Einfach in der nächsten Kneipe ein Bier weniger trinken.
#8
6.6.06, 17:40
Poisi ist ein Meggerheini, schließlich gibt's fünf Millionen Fleckenteufel- Angebote, da ist es doch schön zu wissen, dass und welches funktioniert- also ehrlich!!

Ina- Mina
#9 Markus B.
27.12.06, 12:56
Naja wenn man nach einer Lösung im Internet für einen Rotweinflecken sucht dann sicherlich ncih nach so einem , gefragt sind billige hausmittel.......wie z.B den Rotweinfleck mit Zitronensaft einweichen , und anschließend mit Salz bestreuen , danach ca 30 min. ziehen lassen , und normal in die Wäasch geben......wirkt Wunder !!
#10 Konsul
16.1.07, 17:37
Statt mit Weißwein abzulöschen empfehle ich die Tischdecke o.ä. mit Cognac zu flambieren, das hilft garantiert. (Etwas Humor sollte bei diesem schmutzigen Thema bitte erlaubt werden)
#11 Andreas
31.3.07, 20:05
also ich hab das fleckenteufelzeug probiert und es hat mein polo zerstört... hab alles nach anleitung gemacht und da wo jetz der rotweinfleck war ist ein weißer fleck.. ich weiss nich wie es bei anderen stoffarten ist aber wenn das kleidungstück aus baumwolle ist und bunt dann lasst von dem zeug die griffel weg..
#12 puppi
16.10.08, 12:48
hab´s mit dr beckmann pre wash gallseife versucht - keine chance. dort wo rotweinfleck - jetzt brauner fleck!! bin etwas skeptisch beim fleckenteufel. hilft der wirklich???
#13 Bea
14.7.10, 22:29
Rotwein geht besser und billiger weg mit weißwein...
#14 bea
14.7.10, 22:31
@Eric: stimmt.......

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen