Rückenkissen an der Wand

Rückenkissen ohne Bohren an der Wand befestigen

Jetzt bewerten:
2,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wie befestige ich die Rückenkissen, über meiner Sitzbank, in der Küche ohne die Wand groß zu beschädigen?

Das war mein Problem und ich habe es folgendermaßen gelöst.

In Kurzwarenabteilungen gibt es Mantelaufhänger aus Leder mit Messingösen zu kaufen.

Auf dem Bild kann man evtl. erkennen, dass ich einen "gestauchten Nagel", das ist ein Nagel ohne diesen flachen runden Kopf, gewählt habe. Der ist sehr unauffällig und hält trotzdem gut.

Die Nagellänge habe ich mit 3,5 cm gewählt.

Das hängt natürlich von mehreren Faktoren ab:
- Die Beschaffenheit der Wand
- Eure Kraft um den Nagel einzuschlagen
- Das Gewicht des Hammers, z.B. ein 400 Gramm-Hammer sollte in keinem Haushalt fehlen.

Nun den Abstand der Kissenschlaufen messen, evtl. Wasserwaage benutzen, damit es gerade ist.

Mit einem Bleistift vorsichtig die Punkte kennzeichnen.

Mantelaufhänger reinklopfen, Schlaufen vorsichtig durchziehen, verknoten, fertig.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Pumukel77
30.10.10, 18:27
Loch bleibt Loch ob ich jetzt das Bohr oder das Nagelloch zuspachteln muß wenn ich ausziehe macht für mich nicht den Unterschied aus.Und falls es eine Betonwand ist könnte das mit dem Nagel schnell ein zwar nicht tiefes aber dafür breites Loch geben.Also da wäre ich vorsichtig.Hab leider auch die Erfahrung das Nägel nicht ewig halten, dann doch lieber einmal bohren.
#2
1.11.10, 19:57
ne, das isses denn doch nicht. Da muss es was besseres geben??
2
#3
5.11.11, 13:56
Durch die Kräfte die mit dem Rücken auf das kissen übertragen werden reißen die Nägel immer wieder aus der Wand heraus vorallem wenn die geputzt ist. Nur bei ener Holzverschalung oder einem Balken wird der Tip funktioniern.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen