Saarländische Bohnensuppe

Voriger TippNächster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Koch- bzw. Backzeit

Gesamt

Bribohnesupp - saarländische Bohnensuppe.

Zutaten

  • ca. 500 g breite grüne Bohnen in ca. 3 cm breite Streifen schneiden
  • 2-3 Möhren würfeln
  • 1 mittelgroße Kartoffel würfeln
  • Milch
  • Bohnenkraut
  • Gemüsebrühe
  • Salz, (Maggi)

Zubereitung

  1. Die Zutaten in einen geben und mit Gemüsebrühe aufgießen, bis es gerade bedeckt ist.
  2. Salz und etwas getrocknetes Bohnenkraut zugeben und weich kochen.
  3. Am Schluss mit Milch auffüllen (maßhalten) und etwas Sahne dazugeben und mit Salz abschmecken. Im Saarland gehört ein Tröpfchen Maggi in die Suppe.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

8 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Kostenloser Newsletter