Mit einer Munddusche lässt sich der Syphon hervorragend säubern. Mit 1-2 cm Abstand wirkt sie wie ein Dampfdruckstrahler.

Säubern mit der Munddusche

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Besonders gut lässt sich ein Syphon mit einer Zahn-Munddusche säubern. Hört sich blöd an, aber die schwarzen Reste werden so wie von einem Kärcher-Gerät einfach weggespritzt. Macht ein wenig Schmutz, aber wenn man die Munddusche nicht so hoch einstellt, spritzt alles sehr gut ins Becken. Ist deshalb nicht unhyngienisch, weil man es mit der Spitze nicht berührt, sondern nur von 1-2 cm Entfernung darauf spritzt.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

2,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNĂ€chster Tipp

7 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Braun Mundduschenschlauch reparieren bzw. ganz austauschen

Braun Mundduschenschlauch reparieren bzw. ganz austauschen

5 10
Ohrpfropfen selber entfernen

Ohrpfropfen selber entfernen

10 33
Munddusche = Hochdruckreiniger

Munddusche = Hochdruckreiniger

23 18
Mundduschecenter entkalken und reinigen

Mundduschecenter entkalken und reinigen

3 9
Düsen von Mundduschen reinigen

Düsen von Mundduschen reinigen

6 2
Wachsläuse schadstofffrei bekämpfen

Wachsläuse schadstofffrei bekämpfen

6 0
Reinigungskartuschen für Rasierer sparen

Reinigungskartuschen für Rasierer sparen

4 6
Fensterfalz & Ecken mit Munddusche reinigen | Frag Mutti TV

Fensterfalz & Ecken mit Munddusche reinigen | Frag Mutti TV

12 6

Kostenloser Newsletter