Waschpulver ins Spülbecken

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In der Küche habe ich ein weißes Kunststoff-Spülbecken, das durch allerlei Schmutz schnell unansehnlich wird. Bei Bedarf nehme ich 1/2 Tasse Waschpulver und lasse etwas heißes Wasser in das Spülbecken laufen, einige Stunden einwirken, hinterher sieht das Becken aus wie NEU! Darauf achten, dass es Waschpulver ist, das bis 90 Grad geeignet ist, nur so funktioniert es. Flüssig- oder Feinwaschmittel gehen nicht. Kann man übrigens auch mit anderen weißen Kunststoffsachen machen, z. B. Thermoskanne.

Von
Eingestellt am


8 Kommentare


#1 Wapiti
31.1.05, 15:29
Das geht auch mit Spülmaschinenpulver ganz wunderbar :-)
#2 Droemel
26.12.05, 10:56
Mache ich auch immer so.... allerdings bei meinem Granit- Spülbecken...
#3 Annette
11.2.06, 14:42
SUPER!Mein Spülbecken sieht aus wie neu.Habe vorher schon viel ausprobiert-meist ohne Erfolg.Habe kochendes Wasser benutzt und es war schon nach kurzer Zeit weiss.Diesen Zustand hatte es lange nicht mehr!Vielen Dank für diesen tollen Rat!!!
#4 Tzoulia
10.4.06, 13:32
AAAlso...ich wohne in einem Uralt-Haus mit einem Steinwaschbecken.So schoen antik es ist,ueber Nacht vergilben immer diese mini-Steinrillen...Ich habe diesen super tip ausprobiert und es hat auch geholfen....noch einen tip ..ich habe ein paket backpulver dazugegeben und ich muss sagen ...ES SIEHT WUNDERBAR AUS dankeeeeeee
#5 ganesha
9.8.06, 06:28
Meine total verfleckte Silgranit-Spüle war nach nur einer halben Stunde nach der Waschmittel-Behandlung wie neu. Super!
#6 Koala
29.8.06, 18:20
Super Tipp!!!!! Geht auch mit der Brausetasse.
#7 hortensie
5.4.07, 18:17
der Waschpulver-Tipp für die Spüle ist einfach Spitze, hab vorher alles ausprobiert, selbst Meister Propper, Putzstein und Scheuermilch haben versagt, danke.......
1
#8 Noreia
4.4.09, 19:06
mit einem Löffel Oxi-Reiniger sprudelt's leicht und wird strahlend weiß... so weiß war das Ding nicht mal beim Einzug *wow*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen